Fotogalerie

Davos - Rinerhorn (März 2011)

Eine Habegger-Hochburg westlich von Davos mit zahlreichen wunderschön coupierten Hängen und ansprechenden Talabfahrten, das ist das Skigebiet am Rinerhorn.


Im Inneren der Talstation der Kabinenbahn Glaris-Jatzmeder. Darin integriert ist unter anderem das Kassagebäude sowie ein Restaurant, März 2011
1289 mal angesehen seit dem 07.03.2011
Kabinenbahn Glaris-Jatzmeder. Die Bahn von Garaventa ersetzte eine fixe Sesselbahn von Habegger aus der Gründerzeit des Skigebiets, März 2011
734 mal angesehen seit dem 07.03.2011
Kabinenbahn Glaris-Jatzmeder, März 2011
1081 mal angesehen seit dem 07.03.2011
Kabinenbahn Glaris-Jatzmeder, März 2011
1171 mal angesehen seit dem 07.03.2011
Wegweiser an der Station Jatzmeder, dem Dreh- und Angelpunkt des Skigebiets Rinerhorn. Hier beginnt eine Schlittelbahn zur Talstation nach Glaris sowie Abfahrten zu den umliegenden Schleppliften, März 2011
744 mal angesehen seit dem 07.03.2011
Blick auf eine der beiden breiten Pisten am Doppelskilift Juonlimeder, März 2011
1241 mal angesehen seit dem 07.03.2011
Uriges Talstationsgebäude des Trainerskilifts auf Jatzmeder, März 2011
1371 mal angesehen seit dem 07.03.2011
Unverkennbar besitzt der Schlepplift Jatzmeder Stützen von Oehler, aufgestellt wurde die Anlage ursprünglich aber auf der anderen Talseite an der Parsenn. Erst 1981 verfrachtete Habegger den Schlepplift ans Rinerhorn, März 2011
779 mal angesehen seit dem 07.03.2011
Talstation des Trainerskilifts Jatzmeder. Als einer von ganz wenigen Schleppliften System Constam besitzt er einen Seilscheibeneinstieg, sogar mit Schranken, März 2011
799 mal angesehen seit dem 07.03.2011
Die kurze und eher flache Strecke des Schlepplifts Jatzmeder, dahinter der Doppelskilift Juonlimeder, März 2011
1155 mal angesehen seit dem 07.03.2011
Bergstation Schlepplift Jatzmeder, März 2011
858 mal angesehen seit dem 07.03.2011
Schlepplift Jatzmeder, März 2011
1217 mal angesehen seit dem 07.03.2011
Eine unfreiwillige Bremsung am Schlepplift Juonlimeder, März 2011
1120 mal angesehen seit dem 07.03.2011
Talstation dieses monströsen Doppelskilifts, der aus der Gründerzeit des Skigebiets stammt. Mit seinen 400 Höhenmetern bedient er die Hauptabfahrten im Skigebiet, März 2011
729 mal angesehen seit dem 07.03.2011
Schlepplift Juonlimeder, eine Habegger-Anlage aus dem Bilderbuch, März 2011
1194 mal angesehen seit dem 07.03.2011
Talstation Schlepplift Juonlimeder samt klassischem Habegger-Brückenantrieb im Doppelpack. Bei wenig Andrang fährt generell nur der linke Lift, März 2011
648 mal angesehen seit dem 07.03.2011
Schlepplift Juonlimeder, März 2011
692 mal angesehen seit dem 07.03.2011
Schlepplift Juonlimeder, März 2011
1051 mal angesehen seit dem 07.03.2011
Schlepplift Juonlimeder, gegen oben wird die Anlage kontinuierlich etwas steiler, März 2011
1079 mal angesehen seit dem 07.03.2011
Schlepplift Juonlimeder, März 2011
657 mal angesehen seit dem 07.03.2011