Die Suche ergab 73 Treffer

von silu
Mo, 24.06.2013, 01:53
Forum: Zentralschweiz
Thema: Materialseilbahn Rohren-Melbach - Industrielles in Ennetmoos
Antworten: 8
Zugriffe: 3183

Re: Materialseilbahn Rohren-Melbach - Industrielles in Ennet

Besten Dank für diesen interessanten Bericht! Die Einfachheit und Robustheit von kuppelbaren Materialseilbahnen fasziniert mich immer wieder. Wäre es möglich, dass du kurz die Zugseilführung in der Antriebsstation, d.h. über die drei sichtbaren Seilscheiben des Antriebs erläutern könntest? Diese ist...
von silu
Fr, 01.04.2011, 19:33
Forum: Bern
Thema: Jungfrauregion • 23. März 2011 • Schweizer Urgesteine
Antworten: 18
Zugriffe: 9880

Re: Jungfrauregion • 23. März 2011 • Schweizer Urgesteine

Die Sesselbahn Fallboden hatte bereits vor dem Umbau durch Garaventa dieselben Anhebeböcke, daher nehme ich an, dass diese wirklich aus dem Hause Küpfer stammen. Auf Skiliftfotos.ch findet man hierzu folgende Bildquelle: http://www.jacomet.ch/themen/skilift/album/displayimage.php?album=59&pos=75 Ver...
von silu
Do, 31.03.2011, 04:18
Forum: Bern
Thema: Jungfrauregion • 23. März 2011 • Schweizer Urgesteine
Antworten: 18
Zugriffe: 9880

Re: Jungfrauregion • 23. März 2011 • Schweizer Urgesteine

Vielen Dank für die tollen Bilder aus meinen "Heimskigebiet"! Ich wohne zwar nicht im Berner Oberland, aber unsere Familie verbrachte von 1991 bis 1999 jedes Jahr die Skiferien in Grindelwald. Zudem freut es mich, endlich einmal Bilder von den neuen Kabinen der Firstbahn zu sehen, was bisher in kein...
von silu
Mi, 09.02.2011, 19:41
Forum: Allgemeines
Thema: Rechtsverkehr - Linksverkehr
Antworten: 5
Zugriffe: 1147

Re: Rechtsverkehr - Linksverkehr

Bei den VR101er gab es auch Bahnen im Urzeigersinn; in die ehemalige Sesselbahn auf das Niederhorn war beispielsweise eine solche. Aus meiner Sicht spielen heute vorallem die Personenströme und lokale Gegebenheiten eine wichtige Rolle in der Wahl der Betriebsrichtung. Ein gutes Beispiel ist hierzu d...
von silu
Fr, 10.09.2010, 17:15
Forum: Aktuelles & Zukünftiges
Thema: Jungfrauregion: Neue Sesselbahn Wixi ab 2012
Antworten: 3
Zugriffe: 1962

Jungfrauregion: Neue Sesselbahn Wixi ab 2012

Anmerkung: Dieser Beitrag würde in ein Sammeltopic "Seilbahnprojekte Schweiz 2012" passen. Da es ein solches aber noch nicht gibt, poste ich den Beitrag einfach als neues Thema - es würde aber sicher Sinn, diesen später entsprechend zu Verschieben. Die Jungfraubahnen planen der Ersatz der Sesselbahn...
von silu
Fr, 10.09.2010, 16:42
Forum: Bern
Thema: 6-EGK Grindelwald-Bort-Schreckfeld-First (Grindelwald)
Antworten: 14
Zugriffe: 4902

Re: 6-EGK Grindelwald-Bort-Schreckfeld-First (Grindelwald)

Danke für deine Illustration der Situation! Hier ist noch ein Artikel von den Jungfraubahnen welcher diesen neuen Betriebsmodus erklärt:

Link zum Artikel mit mehr Infos:
http://www.jungfrau.ch/de/winter/untern ... firstbahn/
von silu
Do, 02.09.2010, 02:10
Forum: Bern
Thema: 6-EGK Grindelwald-Bort-Schreckfeld-First (Grindelwald)
Antworten: 14
Zugriffe: 4902

Re: 6-EGK Grindelwald-Bort-Schreckfeld-First (Grindelwald)

Zur Thematik "Ausbau der Firstbahn" bin ich vor Kurzem über einen Interessanten Artikel gestolpert. Auf die Schnelle fand ich noch keine Verlinkung dazu, daher poste ich das gute Ding einfach mal: http://www.jungfrauzeitung.ch/artikel/97701/" onclick="window.open(this.href);return false; Zusammengef...
von silu
Sa, 03.04.2010, 19:05
Forum: Bern
Thema: Gstaad-Rougemont | 13. März 2010 | Mondänes Mittelmass
Antworten: 9
Zugriffe: 4158

Re: Gstaad-Rougemont | 13. März 2010 | Mondänes Mittelmass

Hmm... ich hab die Geschichte der Egglibahn in dieser Form irgendwo mal aufgelesen, aber ich weiss nicht mehr wo. In irgendeinem Zusammenhang war davon die Rede, dass das Eggli nur noch mit einer Bahn erschlossen werden soll. Es kann aber auch gut sein, dass ich mich verhört habe oder die entspr. Qu...
von silu
Sa, 03.04.2010, 17:35
Forum: Bern
Thema: Gstaad-Rougemont | 13. März 2010 | Mondänes Mittelmass
Antworten: 9
Zugriffe: 4158

Re: Gstaad-Rougemont | 13. März 2010 | Mondänes Mittelmass

Merci für diesen tollen Bericht aus diesem (noch) sehr kultigen Skigebiet! Ich bin gespannt, wie viel man von diesem Masterplan schlussendlich überhaupt umsetzen wird… diese Vorhaben wirken auf mich einfach zu kompromisslos… man will ja auch die Eggli EUB ersatzlos abbrechen und durch eine KSB von S...
von silu
Mi, 10.02.2010, 14:14
Forum: Technik & Betrieb
Thema: Von Roll - Habegger Klemmen
Antworten: 2
Zugriffe: 1478

Re: Von Roll - Habegger Klemmen

Ich denke bei der Übernahme von Habegger durch vonRoll anfangs der 1980er Jahre geschah Folgendes: Man hatte überall doppelte Synergien und daher auch zwei verschiedene Systeme für Einseilumlaufbahnen, das System VR104 aus Bern und das System Habegger (mit altbewährtem Klemmsystem Giovanola) aus Thu...
von silu
Fr, 15.01.2010, 00:43
Forum: Bern
Thema: 6-EGK Grindelwald-Bort-Schreckfeld-First (Grindelwald)
Antworten: 14
Zugriffe: 4902

Re: 6-EGK Grindelwald-Bort-Schreckfeld-First (Grindelwald)

Aus meiner Sicht ist die neue Streckenführung in fast allen Punkten sinnvoller als die Alte. Klar, will man den steilen (aber auch schönen) Egg-Hang fahren, so muss man heute zwingend bis nach Bort runter, was vor allem bei Grossandrang langes Warten auf eine leere Gondel bedeutet. Auf der anderen S...
von silu
Do, 17.12.2009, 18:18
Forum: Bern
Thema: 6-EGK Grindelwald-Bort-Schreckfeld-First (Grindelwald)
Antworten: 14
Zugriffe: 4902

Re: 6-EGK Grindelwald-Bort-Schreckfeld-First (Grindelwald)

Hallo zusammen, Vor einiger Zeit habe ich einmal schematisch die alte auf die neue Firstbahn gelegt und dabei kam folgendes heraus. Dieses Schema ist weder massstäblich noch erhebt es den Anspruch, zu hundert Prozent korrekt zu sein. Es soll aufzeigen, dass sich die beiden Strecken mehrmals gekreuzt...
von silu
Mi, 15.07.2009, 12:38
Forum: Rate-Archiv
Thema: GELÖST: Antrieb | Wer, Was, Wo? | 05.04.2009
Antworten: 26
Zugriffe: 1607

Re: Antrieb | Wer, Was, Wo? | 05.04.2009 - NEUE HINWEISE, 14.07.

Hm, da wäre der Monte Tamaro doch ein Kandidat! Zumindest ist das Carlevaro-Kuppelsystem, welches dort im Einsatz ist, heute einzigartig in der Schweiz. Korrekt! Es handelt sich hier um einen der Antriebe der 4EUB auf den Monte Tamaro (weiss aber gerade nicht mehr, ob ich hier den der Sektion 1 ode...
von silu
Di, 14.07.2009, 19:49
Forum: Rate-Archiv
Thema: GELÖST inkl. zwei neuen Bildern: Seilscheiben | 05.04.2009
Antworten: 16
Zugriffe: 1764

Re: GELÖST inkl. zwei neuen Bildern: Seilscheiben | 05.04.2009

Ja, die Anordnung der Antriebs- und Doppelscheibe ist schon etwas speziell gewählt, denn mit einer angetriebenen Doppelscheibe wäre die Fläche wesentlich grösser. Keine Ahnung wieso das so gemacht wurde. Die Stationsgebäude wurden nicht von der alten Bahn übernommen, was man auf alten Fotos der Mitt...
von silu
Di, 14.07.2009, 19:08
Forum: Rate-Archiv
Thema: GELÖST inkl. zwei neuen Bildern: Seilscheiben | 05.04.2009
Antworten: 16
Zugriffe: 1764

Re: GELÖST inkl. zwei neuen Bildern: Seilscheiben | 05.04.2009

Jetzt sollten sie sichtbar sein.
von silu
Di, 14.07.2009, 19:03
Forum: Rate-Archiv
Thema: GELÖST: Antrieb | Wer, Was, Wo? | 05.04.2009
Antworten: 26
Zugriffe: 1607

Re: Antrieb | Wer, Was, Wo? | 05.04.2009 - NEUE HINWEISE, 14.07.

Ok, mit meinen "Tipps" habe ich wohl ein wenig für Verwirrung gesorgt ;-). Daher werde ich konkret:

Es handelt sich um eine EUB mit einem Kuppelsytem, welches heute in der Schweiz einzigartig ist.
von silu
Di, 14.07.2009, 11:54
Forum: Rate-Archiv
Thema: GELÖST inkl. zwei neuen Bildern: Seilscheiben | 05.04.2009
Antworten: 16
Zugriffe: 1764

Re: Seilscheiben | Wer, Was, Wo? | 05.04.2009

Ich löse die letzte Frage noch auf: Es handelt sich hier um die Gegenscheiben zur Antriebsscheibe der 2. Sektion. Das Seil wird über das Kreuz zum Atrieb geführt, um die Reibungsfläche zwischen Antrieb und Seil zu vergrössern. Hier noch zwei alte Bilder von mir (sorry wegen der miesen Qualität). Die...
von silu
Di, 14.07.2009, 11:47
Forum: Rate-Archiv
Thema: GELÖST: Antrieb | Wer, Was, Wo? | 05.04.2009
Antworten: 26
Zugriffe: 1607

Re: Antrieb | Wer, Was, Wo? | 05.04.2009

Also, ich mische dieses alte Rätsel wieder etwas auf: - Eine einzigartige Bahn in der Schweiz (nicht der Bahntyp sondern das System und Hersteller) mit 2 Sektionen. - Kuppelbare Anlage, Beschleuniger und Verzögerer ähnlich wie bei VH400lh Sesselbahnen (leichte vonRoll 2er KSB), d.h. die Betriebsmitt...
von silu
So, 19.04.2009, 19:58
Forum: Rate-Archiv
Thema: GELÖST: Skilift| Wer, Wo? | 05.04.2009
Antworten: 16
Zugriffe: 1071

Re: GELÖST: Skilift| Wer, Wo? | 05.04.2009

Es gab diverse poltische Hindernisse wegen der Raumplanung, welche dem neuen Lift im Weg standen. Gemäss einem Einwohner der Axalp gab es zudem Privatpersonen, welche diverse Einsprachen machten und so den Bau um ein Jahr verzögerten. Ich bin sehr froh, dass der Lift doch noch gebaut werden konnte, ...
von silu
So, 19.04.2009, 18:53
Forum: Rate-Archiv
Thema: GELÖST: Antrieb | Wer, Was, Wo? | 05.04.2009
Antworten: 26
Zugriffe: 1607

Re: Antrieb | Wer, Was, Wo? | 05.04.2009

Noch eine Ergänzung: Mit "einigen" vonRoll-Sesselbahnen meine ich konkret Sesselbahnen der Bauart "VH 400 Light", also die leichten 2er KSBsen wie Wixi-Lauberhornschulter oder die erste Sektion in Bellwald.