Die Suche ergab 963 Treffer

von salvi11
Sa, 30.03.2019, 17:24
Forum: Technik & Betrieb
Thema: Die letzten Lattensesselbahnen in der Schweiz
Antworten: 28
Zugriffe: 5146

Re: Die letzten Lattensesselbahnen in der Schweiz

2019 werden folgende ersetzt: Grimentz VS / 2-SBF / Bendolla-Les Crêts / Von Roll / 1977 / Technische Daten 2019 ersetzt Arosa GR / 2-SBF / Brüggerhorn / Städeli / 1970 / Technische Daten 2019 ersetzt Folgende sind neu (wieder) stillgelegt: St. Stephan BE / 2-SBF / St. Stephan-Lengebrand / Von Roll ...
von salvi11
Sa, 30.03.2019, 17:12
Forum: Technik & Betrieb
Thema: Verbliebene Schweizer Kabinenbahnen der ersten Generation
Antworten: 10
Zugriffe: 3405

Re: Verbliebene Schweizer Kabinenbahnen der ersten Generation

Seit dem Post von Felix am 18. Arpil 2014 sind fast alle Bahnen verschwunden. Hier mal eine Liste.. 2015 Engelberg-Trübsee 2016 Gant-Blauherd (Giovanola) Saas Fee-Spielboden (Von Roll) Mayens de l'Hôpital-Mayens de l'Ours-Thyon (Von Roll) 2017 Les Diablerets-Isenau (Giovanola) 2018 Sannenmöser-Saane...
von salvi11
Mo, 25.03.2019, 18:08
Forum: Graubünden
Thema: Mundaun // 2. bis 9. März 2019 // Obersaxer Schildbürgerstreich
Antworten: 4
Zugriffe: 255

Re: Mundaun // 2. bis 9. März 2019 // Obersaxer Schildbürgerstreich

Danke für deine Eindrücke. Es gibt immer weniger Bündner Skigebiete die mich (jetzt Bahntechnisch gesehen) so richtig reizen würden. Ich bin vermutlich 10 Jahre zu jung. Wie immer eine Wonne: Sasolas. Laut neuesten, inoffiziellen Informationen soll der Sasolas-Lift 2021 definitiv von der Bildfläche ...
von salvi11
So, 17.03.2019, 11:53
Forum: Westschweiz & Wallis
Thema: Charmey // 9. Februar 2018 // charmant
Antworten: 8
Zugriffe: 667

Re: Charmey // 9. Februar 2018 // charmant

Ein reiner Sommerbetrieb ohne kontrollierte Pisten im Winter stand nie zur Debatte? Ein Jammer für den Berg.
von salvi11
Fr, 08.03.2019, 19:39
Forum: Graubünden
Thema: Flims - Laax - Falera • 24. Februar 2019 • Revolution am Berg?
Antworten: 11
Zugriffe: 668

Re: Flims - Laax - Falera • 24. Februar 2019 • Revolution am Berg?

Vielen Dank für den Mega Beitrag und den geschichtlichen Hintergrund. Interessant, dass sich die Poma Stangenschlepper zuerst durchgesetzt haben und dann später wahrscheinlich als absoluten Müll abgestempelt wurden. Die Herstellervielfalt war ja auch erstaunlich gross, vermutlich auch weil zwei eige...
von salvi11
Fr, 18.01.2019, 17:08
Forum: Restliche Welt
Thema: Völkerverständigung und Technikdenkmal • Die DFG-Seilbahn in Saarbrücken
Antworten: 7
Zugriffe: 1238

Re: Völkerverständigung und Technikdenkmal • Die DFG-Seilbahn in Saarbrücken

Vielen Dank Julien!

Die Parkbahn in Saarbrücken ist ja auch monostabil. Verbaute Heckel nur monostabile Klemmen?
von salvi11
Do, 10.01.2019, 17:04
Forum: Technik & Betrieb
Thema: Kuppel-Historie von 1873 bis heute
Antworten: 56
Zugriffe: 17328

Re: Kuppel-Historie von 1873 bis heute

Merci euch zwei, das mache ich sehr gerne. Habe das Prinzip jetzt verstanden. Trotzdem wundert mich, warum Von Roll hier auf einen ja doch sehr kompliziert erscheinenden Aufbau gesetzt hat. Immerhin dürfte das so ziemlich die einzige Klemme sein, die im offenen Zustand verriegelt werden muss? Die Ve...
von salvi11
Mo, 07.01.2019, 17:27
Forum: Technik & Betrieb
Thema: Kuppel-Historie von 1873 bis heute
Antworten: 56
Zugriffe: 17328

Re: Kuppel-Historie von 1873 bis heute

Das kann ich bestätigen, ich hatte das Prinzip schon als Kind bei der Kumme-Sesselbahn genau studiert ;) . Auf der folgenden Seite gibt/gab es mal detaillierte Fotos von der VR102 am Hasliberg, auf denen das Prinzip mit der Schliessrolle sehr schön zu sehen war. Leider scheinen die Fotos im Web-Arc...
von salvi11
Mo, 24.12.2018, 11:39
Forum: Herstellerfirmen
Thema: Schönste Hersteller
Antworten: 10
Zugriffe: 2157

Re: Re:

Wie meinst du das? Die Haubensessel kamen doch recht früh zum Doppelmayr-Angebot hinzu; die erste wurde bereits 1981 realisiert (Kapellbahn Schruns). Und die kuppelbaren Sesselbahnen waren ja gut entwickelt. Ich dachte die erste kuppelbare Haubensesselbahn wurde in Schönried-Horneggli verwirklicht?...
von salvi11
Sa, 22.12.2018, 19:59
Forum: Aktuelles & Zukünftiges
Thema: Interesse an alter Gondel Kabine
Antworten: 5
Zugriffe: 332

Re: Interesse an alter Gondel Kabine

Ja das verstehe ich gut und vor allem kann man Nebenbei schön was verdienen wenn man sie verkauft.

Wie wäre es denn mit einer De Giorgi Kabine von der Männlichenbahn? Oder eine Gondel von der Kabinenbahn Verbier-Savoleyres, sofern sie mal ersetzt wird? Oder eine neuere von der Egglibahn?
von salvi11
Sa, 22.12.2018, 17:07
Forum: Aktuelles & Zukünftiges
Thema: Interesse an alter Gondel Kabine
Antworten: 5
Zugriffe: 332

Re: Interesse an alter Gondel Kabine

Ich bezweifle dass noch Seilbahnen mit diesen Kabinen im täglichen Einsatz sind. Ich würde eher den Unternehmen schreiben, welche solche Kabinen vor X Jahren in Betrieb hatten. Vielleicht haben sie noch welche im Keller oder sonstigen Abstellkammern.
von salvi11
Sa, 22.12.2018, 12:57
Forum: Aktuelles & Zukünftiges
Thema: Interesse an alter Gondel Kabine
Antworten: 5
Zugriffe: 332

Re: Interesse an alter Gondel Kabine

Solche Kabinen sind sehr schwer zu finden. Ich vermute mal, dass dir nichts anderes übrig bleibt, als Seilbahnunternhemen anzuschreiben, bei denen solche Kabinen vermutlich im Einsatz waren. Ein Anbieter für Kabinenvermietung habe ich neulich gefunden. https://berggondel.com/produkt-kategorie/mieten...
von salvi11
Do, 13.12.2018, 20:25
Forum: Technik & Betrieb
Thema: Kuppel-Historie von 1873 bis heute
Antworten: 56
Zugriffe: 17328

Re: Kuppel-Historie von 1873 bis heute

Dank Theo vom Alpinforum habe ich nun die Lösung. Die Klemme ist halb so gross wie die VR102 aber funktioniert genau gleich. Zuerst möchte ich aber ergänzen dass sie nicht Schwaiger Klemme heisst, sondern Schweiger Klemme, mit "ei". Nachdem ich nach "Schwaiger Klemme" gegoogelt habe, stiess ich auf ...
von salvi11
Do, 06.12.2018, 20:47
Forum: Technik & Betrieb
Thema: Kuppel-Historie von 1873 bis heute
Antworten: 56
Zugriffe: 17328

Re: Kuppel-Historie von 1873 bis heute

Die Bilder funktionieren leider nicht.
von salvi11
Mi, 05.12.2018, 18:50
Forum: Technik & Betrieb
Thema: Kuppel-Historie von 1873 bis heute
Antworten: 56
Zugriffe: 17328

Re: Kuppel-Historie von 1873 bis heute

Danke für deine Rückmeldung. Dass die Schwaiger Klemme etwas mit der VR102 zu tun hatte war mir bewusst. Die VR102 ist keine kombinierte Klemme mit Federkraft und Schwerkraft. Sie ist eine reine bistabile Federklemme. Vermutlich verwechselst du die VH400 mit der VR102. Wo befinden sich denn noch Sch...
von salvi11
Di, 04.12.2018, 21:54
Forum: Technik & Betrieb
Thema: Kuppel-Historie von 1873 bis heute
Antworten: 56
Zugriffe: 17328

Re: Kuppel-Historie von 1873 bis heute

Doppelmayr GmbH: "Schwaiger-Klemme", bistabile Kniehebelklemme mit Tellerfeder (1977) [Verwendet von: Doppelmayr] Bereits in den 70er Jahren griff die Firma Doppelmayr auf eine Lizenz der Von Rollschen VR102-Klemme zurück und erstellte mit ihr zahlreiche Kabinenbahnen. Ab Anfang der 80er Jahre kam ...
von salvi11
Di, 04.12.2018, 21:50
Forum: Technik & Betrieb
Thema: Spektakuläre Kleinpendelbahnen
Antworten: 5
Zugriffe: 368

Re: Spektakuläre Kleinpendelbahnen

Sehr schön finde ich diese Anlage Grafenort-Brunniswald (Wolfenschiessen). Sie stand bereits von 1953 bis 1966 in Mörel.

Bild
von salvi11
Di, 16.10.2018, 19:26
Forum: Westschweiz & Wallis
Thema: 6-KBK Seetalhorn-Grächen - Betrieb/Stilllegung/Abriss
Antworten: 46
Zugriffe: 17114

Re: 6-KBK Seetalhorn-Grächen - Betrieb/Stilllegung/Abriss

Nein, da wurde gar nichts von Grächen aufgebaut. Weiter oben habe ich bereits einen Bericht verlinkt, welcher die Eröffnung der nagelneuen Anlage beschreibt.
von salvi11
So, 23.09.2018, 13:26
Forum: Technik & Betrieb
Thema: Kuppel-Historie von 1873 bis heute
Antworten: 56
Zugriffe: 17328

Re: Kuppel-Historie von 1873 bis heute

Städeli Lift AG: "Städeli-Klemme", monostabile Tellerfederklemme (1983) [Verwendet von: Städeli, Montaz Mautino, Swoboda, SSG, Taihei] https://www.bergbahnen.org/images/klemmen/staedeli3.jpg Später kam die Klemme in leicht modifizierter Form auch beim ersten Funitel der Welt und bei weiteren Exempl...
von salvi11
Do, 09.08.2018, 20:48
Forum: Bern
Thema: 4-KBK Grindelwald-Holenstein-Männlichen • Eine Hommage
Antworten: 1
Zugriffe: 441

Re: 4-KBK Grindelwald-Holenstein-Männlichen • Eine Hommage

Vielen Dank! Einst die weltweit am häufigsten eingesetzte Klemmenart, heute mitunter ein seltener Anblick: die Giovanola-Schwerkraftklemme. Der unbestrittene Klemmendinosaurier. Vier Jahrzehnte wurde die Klemme bei neuen Anlagen verbaut. Keine mir bekannte Kuppelklemme für Personentransport kommt mi...