Die Suche ergab 118 Treffer

von martin
Mo, 30.01.2012, 21:48
Forum: Webseite & Forum
Thema: Fehler in der Datenbank
Antworten: 391
Zugriffe: 52951

Re: Fehler in der Datenbank

TPD hat geschrieben:Nein, 1963 und 1995 erhielt die Bahn neue Wagen.
2007 erfolgte dann auf Druck des BAV der Umbau zur Windenbahn.
Ich bin überzeugt, dass dem Systementscheid ausschliesslich finanzielle Überlegungen zu Grunde liegen.
von martin
Sa, 28.01.2012, 20:33
Forum: Westschweiz & Wallis
Thema: 8-KBK Grächen-Hannigalp | Eröffnungsfahrt
Antworten: 22
Zugriffe: 7758

Re: 8-KBK Grächen-Hannigalp | Eröffnungsfahrt

Auch wenn mir noch nicht so klar ist, wieso diese Investition jetzt nötig war, ist es eine der schöneren Bahnen der letzten Jahre. Nur schade, dass man am Berg eine UNI-G und nicht Tunnelstationen wie in Kandersteg gebaut hat. Du meinst jene, welche in der Bergstation bereits nach dem ersten Jahr w...
von martin
Di, 24.01.2012, 17:36
Forum: Aktuelles & Zukünftiges
Thema: [Archiv] Seilbahnprojekte Schweiz 2012
Antworten: 164
Zugriffe: 32837

Re: Seilbahnprojekte Schweiz ab 2012

@Samuel Baut man zuerst nur die Sesselbahn in Sörenberg, fehlt der Brienzer Rothorn Teil nach wie vor. Das Gebiet gewinnt dadurch nicht wirklich an Attraktivität. Dies führt dazu, das höhere Betriebskosten zu decken sind (Sesselbahn, Personal für Sesselbahn, Mehraufwand für Pisten, Unterhalt), aber ...
von martin
So, 22.01.2012, 20:39
Forum: Aktuelles & Zukünftiges
Thema: [Archiv] Seilbahnprojekte Schweiz 2012
Antworten: 164
Zugriffe: 32837

Re: Seilbahnprojekte Schweiz ab 2012

Die Frage ist nur, ob das Projekt jemals kommt. Die grösstere Herausforderung ist die Finanzierung, da eine Etappierung nur schwer möglich sein wird. Und genau diese Finanzierung ist zurzeit noch sehr offen...
von martin
Mi, 04.01.2012, 13:57
Forum: Technik & Betrieb
Thema: Baumfall-Sicherung
Antworten: 5
Zugriffe: 1303

Re: Baumfall-Sicherung

Ja, Baumfallsicherung gibt es. Sie löst aus, wenn einer der erwähnten Drähte durchtrennt wird.
von martin
Sa, 31.12.2011, 18:40
Forum: Aktuelles & Zukünftiges
Thema: [Archiv] Seilbahnprojekte Schweiz 2012
Antworten: 164
Zugriffe: 32837

Re: Seilbahnprojekte Schweiz ab 2012

Es macht ja auch nicht Sinn an einem Journalisten den Unterschied zwischen einer Betriebsbewilligung und einer Konzession zu erklären, und welche Anforderungen beide Verfahren stellen und auf welchen Grundlagen sie beruhen. Zudem interressiert es die Leser sowieso nicht. Der Nachteil ist dafür, dass...
von martin
Sa, 31.12.2011, 18:27
Forum: Aktuelles & Zukünftiges
Thema: [Archiv] Seilbahnprojekte Schweiz 2012
Antworten: 164
Zugriffe: 32837

Re: Seilbahnprojekte Schweiz ab 2012

@Felix
Bei einer Konzessionsverlängerung wird aber nicht nur die Klemme angeschaut...
von martin
Sa, 31.12.2011, 10:53
Forum: Aktuelles & Zukünftiges
Thema: [Archiv] Seilbahnprojekte Schweiz 2012
Antworten: 164
Zugriffe: 32837

Re: Seilbahnprojekte Schweiz ab 2012

Einige Betriebsbewilligungen der Titlis-Bahnen laufen demnächst ab. Ein Ersatz der Gondelbahn von Engelberg nach Trübsee ist deshalb beschlossene Sache – dafür muss das Unternehmen Millionen investieren. Die Gondelbahn von Engelberg via Gerschnialp nach Trübsee ist in die Jahre gekommen. Mit den Kl...
von martin
Mi, 28.12.2011, 20:39
Forum: Bern
Thema: Adelboden-Lenk - 27.12.2011
Antworten: 7
Zugriffe: 2179

Re: Adelboden-Lenk - 27.12.2011

Ich durfte heute mein Büro besuchen, bei den Warteschlangen auf den Bildern habe ich nicht allzu viel verpasst. Dafür kann ich im Januar oder Februar einen Tag unter der Woche kompensieren :-)
von martin
Di, 20.12.2011, 21:12
Forum: Aktuelles & Zukünftiges
Thema: [Archiv] Seilbahnprojekte Schweiz 2012
Antworten: 164
Zugriffe: 32837

Re: Seilbahnprojekte Schweiz ab 2011

Ich hoffe immernoch auf die 8er Gondelbahn Grund-Holenstein-Männlichen. Obwohl mir die alte Gondelbahn sehr gut gefällt, wäre hier langsam eine Ersatzanlage berechtigt.
von martin
Mo, 05.12.2011, 20:08
Forum: Aktuelles & Zukünftiges
Thema: [Archiv] Seilbahnprojekte Schweiz 2012
Antworten: 164
Zugriffe: 32837

Re: Seilbahnprojekte Schweiz ab 2011

Eventuell war die grüne Farbe eine Auflage vom Landschaftsschutz, könnte ich mir noch gut vorstellen. Aus dem gleichen Grund sind bei der RhB auch diverse neuere Fahrleitungsmasten grün gesprizt.
von martin
So, 04.12.2011, 08:43
Forum: Technik & Betrieb
Thema: Seilbahn-Geschwindigkeiten
Antworten: 4
Zugriffe: 5882

Re: Seilbahn-Geschwindigkeiten

Wobei das Bundesamt für Verkehr bis jetzt noch zwischen offenen Fahrzeugen (Sessel) und geschlossenen Fahrzeugen (Kabinen) einen unterschied macht. Ob das auch zukünftig so ist, werden die neuen Sesselbahnen in Laax zeigen.
von martin
So, 04.12.2011, 08:40
Forum: Aktuelles & Zukünftiges
Thema: [Archiv] Seilbahnprojekte Schweiz 2012
Antworten: 164
Zugriffe: 32837

Re: Seilbahnprojekte Schweiz ab 2011

Eine Pendelbahn auf dieser Strecke ist ein bisschen suboptimal. Da auf beiden Seiten Steigungen auftreten und für eine Förderleistung von 1800 Pers./h auch ziemlich grosse Kabinen notwendig sind, benötigt man einen ziemlich grossen und schweren Antrieb. Dafür hat eine Pendelbahn im Unterhalt wieder ...
von martin
Do, 01.12.2011, 20:27
Forum: Rate-Archiv
Thema: Bedrohlich | 21.11.2011 | Wo? Wer? gäost!!
Antworten: 6
Zugriffe: 972

Re: Bedrohlich | 21.11.2011 | Wo? Wer? gäost!!

Also in Tschanntieni war ich jetzt drei Tage und sah keine ausländischen Gäste, abgesehen von den Gänsen vor dem geschlossenen Restaurant. :D
von martin
Mo, 21.11.2011, 20:24
Forum: Graubünden
Thema: 60-PB Weissfluhjoch-Weissfluhgipfel (Davos- Parsenn)
Antworten: 8
Zugriffe: 6609

Re: 60-PB Weissfluhjoch-Weissfluhgipfel (Davos- Parsenn)

Die Kabinenaufhängung ist typisch für Von Roll. Im Gehänge eingebaut ist noch eine kleine Gummibüchse, welche als Dämpfer wirkt. Gibt es bei diversen Von Roll Pendelbahnen aus dieser Zeit. Meistens ist aber ein Schutzdeckel montiert, wie z.B. in Engelberg (Trübsee-Stand).
von martin
Di, 01.11.2011, 21:52
Forum: Restliche Welt
Thema: Z Bydgoszczy na Śnieżkę | 13.-17. Września 2010 (PL/CZ)
Antworten: 10
Zugriffe: 4382

Re: Z Bydgoszczy na Śnieżkę | 13.-17. Września 2010 (PL/CZ)

Ich denke eher, dass schlicht und einfach eine zu grosse Abnutzung der Grund für das rutschen ist. Schwerkraftklemmen sind da sehr anfällig, da sehr schnell an irgend einer Stelle ein zu grosses Spiel entstehen kann.
von martin
Do, 27.10.2011, 21:04
Forum: Aktuelles & Zukünftiges
Thema: [Archiv] Seilbahnprojekte Schweiz 2011
Antworten: 118
Zugriffe: 29149

Re: Seilbahnprojekte Schweiz ab 2011

Auf der Homepage der Bergbahnen Jaun gibt es eine wunderbare Fotogallerie vom Bau der neuen Sesselbahn.
http://www.jaun-bergbahnen.ch/index.php?lang=de&page=18
von martin
Sa, 08.10.2011, 19:41
Forum: Restliche Welt
Thema: Chamonix-Aiguille du Midi • 29. August 2011
Antworten: 13
Zugriffe: 12311

Re: Chamonix-Aiguille du Midi • 29. August 2011

@Felix
Das Video kenne ich, ich stand bei der Aufnahme daneben und fotografierte. Beim mittlerweile dritten Besuch auf der Aiguille du Midi war es nicht viel besser. Statt vor der Station pendelte die Bahn einfach in der Station :lol:
von martin
Sa, 17.09.2011, 21:25
Forum: Restliche Welt
Thema: Chamonix-Aiguille du Midi • 29. August 2011
Antworten: 13
Zugriffe: 12311

Re: Chamonix-Aiguille du Midi • 29. August 2011

Die Pendelbahnen zur Aiguille du Midi sind für mich ein klassisches Beispiel von verbastelt. Bei diesen grossen Spannfeldern hätte eine Anlage mit Doppeltragseilen und entsprechenden Zwischenaufhängungen für das Zugseil durchaus Sinn gemacht. Der Einbau einer Pendelbremse wäre auch wünschenswert. Be...
von martin
Sa, 17.09.2011, 20:58
Forum: Graubünden
Thema: DAVOS-Panoramaweg- Gotschnagrat
Antworten: 6
Zugriffe: 3286

Re: DAVOS-Panoramaweg- Gotschnagrat

Das ist die Kabine der Bergebahn. Für Wartungsarbeiten ist dieses Ding nicht notwendig. Die Rollen sind dazu da, damit mandie Kabine auf dem Perron herumschieben kann.