Fehler in der Datenbank

Informationen, Fragen, Ankündigungen und Neuigkeiten auf www.bergbahnen.org.
Antworten
Benutzeravatar
Dani
Luftseilbahn Fil de Cassons
Beiträge: 5913
Registriert: Do, 07.09.2006, 16:17
Wohnort: Kriens (Schweiz)
Kontaktdaten:

Fehler in der Datenbank

Beitrag von Dani » Di, 12.12.2006, 23:04

Ich dachte, ich mach mal ein Thema auf, in das man die Fehler in der Datenbank schreiben kann. Denn jedes Mal eine PN zu schreiben etc. ist ja auch nicht gerade das gelbe vom Ei :wink:

@ Felix: Wenn du etwas dagegen hast, einfach wieder löschen.

Am besten macht man das so:

Anlagen Name, Fehler beschreiben und url zur Datenbank.

-------------------------------------------------

Skilift Bünda

Baujahr befindet sich in der Lifttyp Spalte.

https://www.bergbahnen.org/search.php?o ... =erweitert

Benutzeravatar
Felix
Luftseilbahn Fil de Cassons
Beiträge: 5160
Registriert: Sa, 02.09.2006, 20:06
Lieblingsseilbahn: Klein Matterhorn, Fil de Cassons, Isenau, uvm.
Lieblingshersteller: Von Roll, Brändle, Giovanola
Kontaktdaten:

Re: Fehler in der Datenbank

Beitrag von Felix » Mi, 13.12.2006, 16:00

Dani hat geschrieben:@ Felix: Wenn du etwas dagegen hast, einfach wieder löschen.
Ist eine super Idee, bei so vielen Liften kann's schonmal sein, dass ich irgendwo etwas falsch eingetragen habe. Da ist es natürlich gut, wenn ich die Fehler gemeldet bekomme, denn manches übersehe ich auch einfach!
-------------------------------------------------

Skilift Bünda - Korrigiert

-------------------------------------------------
Reportagen und Reiseberichte auf www.enviadi.com

Benutzeravatar
Dani
Luftseilbahn Fil de Cassons
Beiträge: 5913
Registriert: Do, 07.09.2006, 16:17
Wohnort: Kriens (Schweiz)
Kontaktdaten:

Beitrag von Dani » So, 17.12.2006, 20:11

In San Bernardino fehlt die 2-SBF.

Benutzeravatar
Mirco
Funitel Plaine Morte
Beiträge: 2571
Registriert: Di, 17.10.2006, 15:40
Wohnort: Prättigau

Beitrag von Mirco » So, 17.12.2006, 20:31

Hersteller Müller/Rowema.

Benutzeravatar
Felix
Luftseilbahn Fil de Cassons
Beiträge: 5160
Registriert: Sa, 02.09.2006, 20:06
Lieblingsseilbahn: Klein Matterhorn, Fil de Cassons, Isenau, uvm.
Lieblingshersteller: Von Roll, Brändle, Giovanola
Kontaktdaten:

Beitrag von Felix » So, 17.12.2006, 21:00

Habs korrigiert
Reportagen und Reiseberichte auf www.enviadi.com

Benutzeravatar
Mirco
Funitel Plaine Morte
Beiträge: 2571
Registriert: Di, 17.10.2006, 15:40
Wohnort: Prättigau

Beitrag von Mirco » Di, 26.12.2006, 10:48

Bei der PB in Feldis stimmt meines Wissens nach der Hersteller nicht ganz. Als ich dort war sah ich kein Schild von Garaventa sondern von Inauen Schätti. Zudem sehen die Umlenkscheiben laut Michael Meier nach Streiff aus, was bestätigt, dass es Schätti sein muss.

Benutzeravatar
Felix
Luftseilbahn Fil de Cassons
Beiträge: 5160
Registriert: Sa, 02.09.2006, 20:06
Lieblingsseilbahn: Klein Matterhorn, Fil de Cassons, Isenau, uvm.
Lieblingshersteller: Von Roll, Brändle, Giovanola
Kontaktdaten:

Beitrag von Felix » Di, 26.12.2006, 11:48

Da hast du Recht, das werde ich korrigieren.
Ich habe mir noch etwas anderes überlegt, wie man das System zum Korrigieren verbessern könnte. Das Ganze geht dann per Knopfdruck. Wird aber noch etwas dauern, bis das fertig ist.
Reportagen und Reiseberichte auf www.enviadi.com

Benutzeravatar
Dani
Luftseilbahn Fil de Cassons
Beiträge: 5913
Registriert: Do, 07.09.2006, 16:17
Wohnort: Kriens (Schweiz)
Kontaktdaten:

Beitrag von Dani » Mi, 27.12.2006, 12:48

Betelberg BE Haslerberg 2-SL 1968 Müller 850 168 1000 1 493

Dieser Lift wurde anscheinend durch eine neue Anlage von Garaventa ersetzt (Skilift Bauweise Doppelmayr)

Benutzeravatar
Dani
Luftseilbahn Fil de Cassons
Beiträge: 5913
Registriert: Do, 07.09.2006, 16:17
Wohnort: Kriens (Schweiz)
Kontaktdaten:

Beitrag von Dani » Fr, 29.12.2006, 13:38

Der ersatzlos Abgebaute Lift in Splügen ist auch nicht drin?

Benutzeravatar
Mirco
Funitel Plaine Morte
Beiträge: 2571
Registriert: Di, 17.10.2006, 15:40
Wohnort: Prättigau

Beitrag von Mirco » Fr, 29.12.2006, 14:20

^^Mein Vater hat gemeint, dass das die erste Sektion war. Sie hatte ein wenig anderes Trassee. Den unteren, die ehemalige 1.Sektion, haben sie noch eine Weile stehen gelassen als Übungslift und erst später abgerissen.

Benutzeravatar
Felix
Luftseilbahn Fil de Cassons
Beiträge: 5160
Registriert: Sa, 02.09.2006, 20:06
Lieblingsseilbahn: Klein Matterhorn, Fil de Cassons, Isenau, uvm.
Lieblingshersteller: Von Roll, Brändle, Giovanola
Kontaktdaten:

Beitrag von Felix » Fr, 29.12.2006, 16:29

Mirco hat geschrieben:^^Mein Vater hat gemeint, dass das die erste Sektion war. Sie hatte ein wenig anderes Trassee. Den unteren, die ehemalige 1.Sektion, haben sie noch eine Weile stehen gelassen als Übungslift und erst später abgerissen.
Der Ansicht bin ich auch. Denn man sieht eine Schneise durch den Wald, die bis oberhalb der jetzigen Mittelstation reicht.
Reportagen und Reiseberichte auf www.enviadi.com

Benutzeravatar
Mirco
Funitel Plaine Morte
Beiträge: 2571
Registriert: Di, 17.10.2006, 15:40
Wohnort: Prättigau

Beitrag von Mirco » Fr, 29.12.2006, 16:32

Allerdings ersetzte die SesselbahnTamboalp einen Skilift. Wahrscheinlich auch Städeli.

Benutzeravatar
Dani
Luftseilbahn Fil de Cassons
Beiträge: 5913
Registriert: Do, 07.09.2006, 16:17
Wohnort: Kriens (Schweiz)
Kontaktdaten:

Beitrag von Dani » Fr, 29.12.2006, 17:01

Dann müsste man aber so oder so die DB korrigieren. Dann war der Skilift nämlich nicht von Garaventa, sondern von Tebru/Städeli.

Benutzeravatar
Felix
Luftseilbahn Fil de Cassons
Beiträge: 5160
Registriert: Sa, 02.09.2006, 20:06
Lieblingsseilbahn: Klein Matterhorn, Fil de Cassons, Isenau, uvm.
Lieblingshersteller: Von Roll, Brändle, Giovanola
Kontaktdaten:

Beitrag von Felix » Fr, 29.12.2006, 17:03

Dani hat geschrieben:Dann müsste man aber so oder so die DB korrigieren. Dann war der Skilift nämlich nicht von Garaventa, sondern von Tebru/Städeli.
Dann hat Garaventa aber was dran rumgeschraubt. Denn die Daten hab ich aus der Referenzliste von denen ;)
Reportagen und Reiseberichte auf www.enviadi.com

Benutzeravatar
Mirco
Funitel Plaine Morte
Beiträge: 2571
Registriert: Di, 17.10.2006, 15:40
Wohnort: Prättigau

Beitrag von Mirco » Fr, 29.12.2006, 17:05

Hier noch ein Bild dieser Bahn:
Dateianhänge
tatlstation_sommer-1.jpg

Benutzeravatar
Mirco
Funitel Plaine Morte
Beiträge: 2571
Registriert: Di, 17.10.2006, 15:40
Wohnort: Prättigau

Beitrag von Mirco » Fr, 29.12.2006, 17:10

Mirco hat geschrieben:Allerdings ersetzte die SesselbahnTamboalp einen Skilift. Wahrscheinlich auch Städeli.

Benutzeravatar
Dani
Luftseilbahn Fil de Cassons
Beiträge: 5913
Registriert: Do, 07.09.2006, 16:17
Wohnort: Kriens (Schweiz)
Kontaktdaten:

Beitrag von Dani » Di, 02.01.2007, 23:23

Beim Skigebiet Stockhütte stimmt so einiges nicht. Also...

https://www.bergbahnen.org/search.php?e ... rt=schnell

Rinderbüel habe ich noch nie gehört. Wenn man das bei google eingibt, dann werden gleich alle Seilbahn Datenbanken angezeigt, welche sich gegenseitig abgeschrieben haben :wink: Also, ich würde das in Emmetten umwandeln.

Dann: Der heutige Skilift Twäregg vermutlich noch nicht so alt wie in der DB vermerkt. Zudem wurde der Lift bei der Verlängerung praktisch neu gebaut, nur die Stützenschäfte sind überiggeblieben. Auch kann ich mir nicht recht vorstellen, dass der Skilift Herti (nicht Härti) vor der Gondelbahn stand.


Dann Klewenalp:
Den Skilift Junior von Müller gibts nicht mehr. Wurde durch die Leitnerlifte ersetzt.

Benutzeravatar
Dani
Luftseilbahn Fil de Cassons
Beiträge: 5913
Registriert: Do, 07.09.2006, 16:17
Wohnort: Kriens (Schweiz)
Kontaktdaten:

Beitrag von Dani » Di, 02.01.2007, 23:32

Die neue SBK in Sedrun heisst nicht Milez sondern Mulinatsch-Cuolm Val!

Benutzeravatar
Dani
Luftseilbahn Fil de Cassons
Beiträge: 5913
Registriert: Do, 07.09.2006, 16:17
Wohnort: Kriens (Schweiz)
Kontaktdaten:

Beitrag von Dani » Di, 02.01.2007, 23:37

Der Skilift Oberalp von Müller wurde durch die WSO Anlage Oberalp-Calmut ersetzt. Zudem gab es zwei verschiedene Mülleranlagen! Sie Alpinforum!

Benutzeravatar
Felix
Luftseilbahn Fil de Cassons
Beiträge: 5160
Registriert: Sa, 02.09.2006, 20:06
Lieblingsseilbahn: Klein Matterhorn, Fil de Cassons, Isenau, uvm.
Lieblingshersteller: Von Roll, Brändle, Giovanola
Kontaktdaten:

Beitrag von Felix » Mi, 03.01.2007, 17:51

Also zur Stockhütte: Die Daten und Namen hab ich samt und sonders aus der TTA-Statistik, nicht von anderen Seilbahndatenbanken.
Klewenalp habe ich geändert, Sedrun Cuolm Val auch. Aber die Lifte am Oberalppass sind alle schon drin!
Reportagen und Reiseberichte auf www.enviadi.com

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste