Fehler in der Datenbank

Informationen, Fragen, Ankündigungen und Neuigkeiten auf www.bergbahnen.org.
Antworten
Benutzeravatar
salvi11
Kabinenbahn Isenau
Beiträge: 1290
Registriert: Mi, 16.09.2009, 15:11
Lieblingsseilbahn: Lattensesselbahnen (Plattja, Jeizinen, Bendolla, St. Stephan etc.)
Wohnort: Diemtigtal
Kontaktdaten:

Re: Fehler in der Datenbank

Beitrag von salvi11 » So, 07.06.2015, 21:19

Dieser Skilift ist stillgelegt und zwar schon länger. Das schöne daran ist ja, das Bauland, auf dem der Skilift steht, ist zum Verkauf angeschrieben! Wer gönnt sich einen Privatskilift auf dem Col des Mosses :D

BildDie obere Strecke total überwuchert, Gehänge sind noch immer montiert, völlig unsinnig.

BildDie Rollenbatterien scheinen noch gut zu sein. Auf dem Pistenplan ist der Lift nicht eingezeichnet.

Bild"Zu verkaufen" Schild. Ich nehme an, die wollen weniger den Skilift, sondern viel mehr das Bauland verkaufen um danach neue Chalets bauen zu können.

martin
Skilift Hohstock
Beiträge: 132
Registriert: Mo, 12.11.2007, 21:22
Lieblingshersteller: Garaventa
Wohnort: Zentralschweiz

Re: Fehler in der Datenbank

Beitrag von martin » Mi, 23.12.2015, 13:55

Die Gondelbahn Grimentz-Bendolla erhielt vor einiger Zeit neue Kabinen mit einem Fassungsvermögen von 12 Personen. Somit müsste man die Bahn in der Datenbank als 12-KBK führen.

Benutzeravatar
Felix
Luftseilbahn Fil de Cassons
Beiträge: 5175
Registriert: Sa, 02.09.2006, 20:06
Lieblingsseilbahn: Klein Matterhorn, Fil de Cassons, Isenau, uvm.
Lieblingshersteller: Von Roll, Brändle, Giovanola
Kontaktdaten:

Re: Fehler in der Datenbank

Beitrag von Felix » Do, 31.12.2015, 18:19

martin hat geschrieben:Die Gondelbahn Grimentz-Bendolla erhielt vor einiger Zeit neue Kabinen mit einem Fassungsvermögen von 12 Personen. Somit müsste man die Bahn in der Datenbank als 12-KBK führen.
Danke für die Richtigstellung, ich habe den Datensatz jetzt mit einem entsprechenden Hinweis versehen.
Reportagen und Reiseberichte auf www.enviadi.com

Benutzeravatar
salvi11
Kabinenbahn Isenau
Beiträge: 1290
Registriert: Mi, 16.09.2009, 15:11
Lieblingsseilbahn: Lattensesselbahnen (Plattja, Jeizinen, Bendolla, St. Stephan etc.)
Wohnort: Diemtigtal
Kontaktdaten:

Re: Fehler in der Datenbank

Beitrag von salvi11 » Mo, 04.01.2016, 11:27

Es scheint so, als man in Portes du Soleil nun auch den Hebel zum Sparen umgelegt hat. Im nördlichsten Einstigsgebiet wurden zwei fixe Sesselbahnen gestrichen. Die eine diente als Zubringer, die andere als Rückbringer. Auf den Pistenplänen ist Torgon ganz unten links zu finden. Der Einstieg selbst wollen sie anscheinend doch nicht aufgeben, so bleibt der eine Skilift im Tal in Betrieb, von welchem man über einen Ziehweg zum weiteren Skigebiet fahren kann. Zurück führt aber nur ein Bus, was die ganze Sache doch etwas Mühsam macht.

Pistenplan 14/15
Pistenplan 15/16 Auf Live klicken

Auch auf dem regionalen Pistenplansind die Sesselbahnen verschwunden.

Benutzeravatar
Felix
Luftseilbahn Fil de Cassons
Beiträge: 5175
Registriert: Sa, 02.09.2006, 20:06
Lieblingsseilbahn: Klein Matterhorn, Fil de Cassons, Isenau, uvm.
Lieblingshersteller: Von Roll, Brändle, Giovanola
Kontaktdaten:

Re: Fehler in der Datenbank

Beitrag von Felix » Mo, 04.01.2016, 18:41

Die beiden Anlagen sind schon seit letzter Saison ausser Betrieb, nachdem bei einer Anlage ein Sessel am Seil entlang rutschte und eine Person verletzt wurde. Zudem ist wohl auch eine Stütze am rutschen und die Betriebsbewilligungen beider Anlagen sind ausgelaufen. Derzeit hat die Betreibergesellschaft aber keine finanziellen Mittel, die bestehenden Mängel zu beseitigen, daher gibt es einen Busersatzverkehr zum Plan du Croix.
Reportagen und Reiseberichte auf www.enviadi.com

martin
Skilift Hohstock
Beiträge: 132
Registriert: Mo, 12.11.2007, 21:22
Lieblingshersteller: Garaventa
Wohnort: Zentralschweiz

Re: Fehler in der Datenbank

Beitrag von martin » So, 10.07.2016, 21:25

Die Standseilbahn Muottas Muragl fährt seit ihrer Modernisierung 1992 mit maximal 5 m/s und nicht wie in der Datenbank erwähnt 2.5 m/s.

Lukasias1
Giessbachbahn
Beiträge: 12
Registriert: Do, 31.03.2016, 17:26

Re: Fehler in der Datenbank

Beitrag von Lukasias1 » Mo, 11.07.2016, 17:10

Die Luftseilbahn Lungern - Turren ist seit diesem Frühling wieder in Betrieb, neue Antriebstechnik und neue Kabinen wurden installiert.

skiliftfan
Niesenbahn
Beiträge: 47
Registriert: So, 27.03.2016, 17:45
Lieblingshersteller: Von Roll

Re: Fehler in der Datenbank

Beitrag von skiliftfan » Do, 14.07.2016, 20:08

Habe auch noch ein paar Fehler gefunden

Bei diesen Bahnen stimmt der Status wohl nicht:
Link
Link

Bei diesen Bahnen stimmt was mit der Liftchronologie nicht so ganz:
Link
Link
Link

Bei der Suchfunktion funktioniert das Suchfeld FUNI nicht.

Die restlichen Anlagen auf Lungern-Schönbühl gehören nun auch zur Kategorie "Ersatzlos Abgebaut"

Noch was zum Herstellerverzeichnis: Weber baute wohl auch Pomalifte!
http://www.remontees-mecaniques.net/bdd ... r-812.html
http://www.remontees-mecaniques.net/bdd ... r-510.html
http://www.remontees-mecaniques.net/bdd ... -1872.html

SLF von Habegger: Was ist denn das? Tippfehler?

Dieser Lift müsste von Montaz Mautino gewesen sein

Die Gondelbahn Verbier-Saveloires, ist die nicht von Städeli?

So, genug gemeckert :?

Lukasias1
Giessbachbahn
Beiträge: 12
Registriert: Do, 31.03.2016, 17:26

Re: Fehler in der Datenbank

Beitrag von Lukasias1 » So, 17.07.2016, 20:26

Noch eine kleine Ergänzung zu skiliftfan:
- Bei beiden Sektionen https://www.bergbahnen.org/seilbahn/842/de/daten.php, https://www.bergbahnen.org/seilbahn/843/de/daten.php ist zwar der Status ersetzt, jedoch gibt es unten keine Anlage bei wurde ersetzt durch...

ProfiSuisse
Sesselbahn Prodkamm
Beiträge: 942
Registriert: So, 29.08.2010, 13:54
Lieblingsseilbahn: Sesselbahn Schwazhorn, Lenzerheide
Lieblingshersteller: Garaventa, Brändle, Von Roll

Re: Fehler in der Datenbank

Beitrag von ProfiSuisse » Do, 11.08.2016, 18:46

Der Lift kommt mir irgendwie bekannt vor ...

http://www.pro-alpin.com/second-hand/ak ... -verkauft/


War das nicht der stillgelegte Zubringerlift in Wildhaus? Scheint nun verkauft zu sein und wird abgebaut.
Skitage 2014/2015
(0) • Saisonstart folgt!

martin
Skilift Hohstock
Beiträge: 132
Registriert: Mo, 12.11.2007, 21:22
Lieblingshersteller: Garaventa
Wohnort: Zentralschweiz

Re: Fehler in der Datenbank

Beitrag von martin » So, 20.11.2016, 20:45

In der Datenbank gibt es einen SL Ospizio Bernina - https://www.bergbahnen.org/seilbahn/3498/de/daten.php
Bestand der Lift wirklich einmal?
Ich konnte ihn nicht auf der Landkarte finden. Der Berninapassstrasse ist seit 1965 ganzjährig geöffnet, ich kann mir nur schwer vorstellen dass diese Strasse von einem Skilift gequert wurde.

Benutzeravatar
Felix
Luftseilbahn Fil de Cassons
Beiträge: 5175
Registriert: Sa, 02.09.2006, 20:06
Lieblingsseilbahn: Klein Matterhorn, Fil de Cassons, Isenau, uvm.
Lieblingshersteller: Von Roll, Brändle, Giovanola
Kontaktdaten:

Re: Fehler in der Datenbank

Beitrag von Felix » So, 27.11.2016, 12:54

martin hat geschrieben:In der Datenbank gibt es einen SL Ospizio Bernina - https://www.bergbahnen.org/seilbahn/3498/de/daten.php
Bestand der Lift wirklich einmal?
Ich konnte ihn nicht auf der Landkarte finden. Der Berninapassstrasse ist seit 1965 ganzjährig geöffnet, ich kann mir nur schwer vorstellen dass diese Strasse von einem Skilift gequert wurde.
Doch, den gab es tatsächlich. Ich habe das (meinte letztes Jahr) mal recherchiert. Ausgangspunkt war diese Diskussion im Alpinforum. Dort hat es auch ein Foto von diesem Skilift. Auf aktuellen Luftbildern kann man auch noch die Talstation und ein paar Überreste entlang der Strecke erkennen. Allerdings dürfte der Lift wohl tatsächlich nach der Öffnung der Passstrasse im Winter nicht mehr geöffnet gewesen sein. Wie die Jahresangabe 1971 in der Datenbank zu Stande gekommen ist, kann ich leider im Moment auch nicht sagen :denken: .
Reportagen und Reiseberichte auf www.enviadi.com

Benutzeravatar
Frans
Niesenbahn
Beiträge: 26
Registriert: Do, 28.01.2010, 23:09
Lieblingshersteller: Niederberger, Gebr. Odermatt, Leitner, vonRoll, Doppelmayr-Garaventa, Bartholet
Wohnort: Hochsauerland

Re: Fehler in der Datenbank

Beitrag von Frans » Fr, 02.12.2016, 19:10

Bei den Kleinseilbahnen habe ich die Tage mal diverse Daten ergänzt und korrigiert. Ich denke, im laufe der Zeit werden da noch weitere Änderungen hinzukommen. Auch manche Liftnamen stammen nicht ganz überein mit der Wirklichkeit. Sicher bei den vielen Kleinseilbahnen der Innerschweiz auch verständlich. Manche sind da leider auch nicht mehr in Betrieb.

Gibt es im übrigen noch Pläne um weitere Daten pro Lift eingeben zu können, sowie z.B. durchmesser Tragseil/Zugseil, Sommer/Winter-Betrieb, Motorleistung uzw. ? Natürlich ist es schwer alle Daten von jeder Bahn zu bekommen, jedoch wäre ein paar mehr nicht schlecht. Vielleicht auch dazu die Möglichkeit geben mehrere Bilder pro Bahn hinzuzufügen, aber diese Idee ist bestimmt nicht neu. :wink:

Im übrigen habe ich beobachtet, dass manche Änderungen schon freigegeben wurden, allerdings fehlt da jeweils das eingetragene (eigene) Video der Bahn. Ist dies einen Bug oder haben meine Videos gegen bestimmte Richtlinien verstossen? :o

martin
Skilift Hohstock
Beiträge: 132
Registriert: Mo, 12.11.2007, 21:22
Lieblingshersteller: Garaventa
Wohnort: Zentralschweiz

Re: Fehler in der Datenbank

Beitrag von martin » Sa, 03.12.2016, 19:55

Ich bin der Meinung: Weniger ist mehr.
Kleinpendelbahnen ist dafür ein ideales Beispiel. Bei zahlreichen Anlagen ist eine Spannstation eingetragen, obwohl es eine reine Umlenkstation ist. Lieber die vorhandenen Daten korrekt pflegen, als noch mehr mögliche Fehlerquellen einbauen.

martin
Skilift Hohstock
Beiträge: 132
Registriert: Mo, 12.11.2007, 21:22
Lieblingshersteller: Garaventa
Wohnort: Zentralschweiz

Re: Fehler in der Datenbank

Beitrag von martin » Fr, 09.12.2016, 20:17

Mittlerweile habe ich einmal die Talstation vom SL Ospizio Bernina fotografiert. Man muss schon sehr genau hinschauen, um es als ehemalige Skiliftstation erkennen zu können.
Man erkennt es aber noch am asymetrischen Dach und am ehemaligen, mittlerweile verschlossenem, Tor.
Dateianhänge
Ospizio Bernina.jpg

Benutzeravatar
salvi11
Kabinenbahn Isenau
Beiträge: 1290
Registriert: Mi, 16.09.2009, 15:11
Lieblingsseilbahn: Lattensesselbahnen (Plattja, Jeizinen, Bendolla, St. Stephan etc.)
Wohnort: Diemtigtal
Kontaktdaten:

Re: Fehler in der Datenbank

Beitrag von salvi11 » Fr, 16.12.2016, 18:04

Das Skigebiet Giw in Visperterminen konnte in diesem Jahr einen neuen Skilift anstelle eines langen Seilliftes erstellen. Der Skilift befindet sich bei der Bergstation Giw und ist im Pistenplan bereits eingezeichnet. Am spannendsten dürfte der Hersteller Michálek aus Tschechien sein, welcher vermutlich mit BMF zusammenarbeitet. Freundlicherweise wurden mir von der Giw AG Bilder des Kinderliftes für das Forum sowie Datenbank frei zur Verfügung gestellt. Einen Eintrag in die Datenbank habe ich bereits gemacht, den Hersteller konnte ich leider aber nicht auswählen.

Bild

Bild

BildHydraulische Abspannung im Tal, deshalb fixe Umlenkung am Berg.

Bild

Bild

Benutzeravatar
Felix
Luftseilbahn Fil de Cassons
Beiträge: 5175
Registriert: Sa, 02.09.2006, 20:06
Lieblingsseilbahn: Klein Matterhorn, Fil de Cassons, Isenau, uvm.
Lieblingshersteller: Von Roll, Brändle, Giovanola
Kontaktdaten:

Re: Fehler in der Datenbank

Beitrag von Felix » So, 25.12.2016, 18:50

Frans hat geschrieben:Gibt es im übrigen noch Pläne um weitere Daten pro Lift eingeben zu können, sowie z.B. durchmesser Tragseil/Zugseil, Sommer/Winter-Betrieb, Motorleistung uzw. ? Natürlich ist es schwer alle Daten von jeder Bahn zu bekommen, jedoch wäre ein paar mehr nicht schlecht. Vielleicht auch dazu die Möglichkeit geben mehrere Bilder pro Bahn hinzuzufügen, aber diese Idee ist bestimmt nicht neu. :wink:
Ist nicht geplant im Moment. Mal abgesehen vom Aufwand, den so eine Änderung mit sich bringen würde, ist es halt immer schwierig, die entsprechenden Daten dann auch aufzutreiben. Mir ist es wichtiger, dass für die vorhandenen Datenfelder bei möglichst vielen Anlagen Daten eingetragen sind.
Frans hat geschrieben:Im übrigen habe ich beobachtet, dass manche Änderungen schon freigegeben wurden, allerdings fehlt da jeweils das eingetragene (eigene) Video der Bahn. Ist dies einen Bug oder haben meine Videos gegen bestimmte Richtlinien verstossen? :o
Ich glaube Du hast die URL eingegeben, und nicht die Video-ID. Deswegen konnte ich das Video nicht übernehmen.
salvi11 hat geschrieben:Das Skigebiet Giw in Visperterminen konnte in diesem Jahr einen neuen Skilift anstelle eines langen Seilliftes erstellen. Der Skilift befindet sich bei der Bergstation Giw und ist im Pistenplan bereits eingezeichnet. Am spannendsten dürfte der Hersteller Michálek aus Tschechien sein, welcher vermutlich mit BMF zusammenarbeitet.
Das tönt interessant! Schön, dass noch ein weiterer (neuer) Name bei den Herstellern auftaucht.
Reportagen und Reiseberichte auf www.enviadi.com

Benutzeravatar
salvi11
Kabinenbahn Isenau
Beiträge: 1290
Registriert: Mi, 16.09.2009, 15:11
Lieblingsseilbahn: Lattensesselbahnen (Plattja, Jeizinen, Bendolla, St. Stephan etc.)
Wohnort: Diemtigtal
Kontaktdaten:

Re: Fehler in der Datenbank

Beitrag von salvi11 » Sa, 31.12.2016, 18:36

Der Skilift Egg im Skigebiet Grimmialp wurde nicht wie in der Datenbank geschrieben 1966 gebaut, sondern erst in den 80er Jahren. 1966 ist der Jahrgang des Vorgängers, ein Kuriosum von Küpfer. Das alte Foto hängt in der Talstation der Sesselbahn.

Bild
Je nach Definition besass er ein Zugseil und ein Förderseil. Ähnlich wie es Yan Lift gemacht hat (Video). Noch in der selben Saison liess man den Lift in einen fixen Stangenschlepper umbauen. Hierzu verwendete man aber keine Stangen, sondern das am Gehängearm bereits montierte Gummiseil, welches vorher noch in einer Endlosschleife war und die Teller hochgehalten hat.


Bild
Heutiger Lift, der wahrscheinlich in den 80er Jahren gebaut wurde. So genau konnte er es mir leider nicht sagen.

Joey_Wheeler
Sesselbahn Trais Fluors
Beiträge: 520
Registriert: So, 20.05.2007, 16:29
Lieblingsseilbahn: Betten Tal-Bettmeralp
Lieblingshersteller: Habegger / Von Roll
Wohnort: Wabern BE
Kontaktdaten:

Re: Fehler in der Datenbank

Beitrag von Joey_Wheeler » Do, 02.02.2017, 13:16

Steurer hat schon vor einer Weile die PBs Grimselnollen-Kessiturm-Oberaar neu gebaut. Ich würde von einem Totalersatz sprechen. Ist noch nichts in der DB eingetragen.

http://www.steurer-seilbahnen.com/de/re ... m-oberraar

http://www.steurer-seilbahnen.com/de/re ... -kessiturm

Auf der Website schreiben sie Oberaar falsch 8)

Lukasias1
Giessbachbahn
Beiträge: 12
Registriert: Do, 31.03.2016, 17:26

Re: Fehler in der Datenbank

Beitrag von Lukasias1 » Mo, 20.02.2017, 17:19

Ich hab auch wieder mal was gefunden:
Dieser Lift https://www.bergbahnen.org/seilbahn/2535/de/daten.php (könnte mir mal jemand erklären, wo ich die Seilbahn - ID's finde? :D ) steht zu 99% Sicherheit nicht dort. Ausnahmsweise muss man mal google maps vertrauen, darauf sieht man ziemlich deutlich, dass dort wo der Skilift eingezeichnet ist, Sessel am Seil hängen. Ausserdem sieht man auf dem Foto vom Skilift das Suvrettahaus, welches eindeutig hinter dem (auf Google maps so eingetragenem) Skilift "Suvretta" steht.
Edit: Ich bin der Meinung, dass der Skilift "Chasellas" in Wirklichkeit der Skilift "Suvretta" ist.

Antworten