rediscover true values•diavolezza & corvatsch•21+22.04.2012

Winterberichte aus dem Kanton Graubünden.
Antworten
Benutzeravatar
Viderjoch
Kabinenbahn Männlichen
Beiträge: 1072
Registriert: Sa, 07.07.2007, 21:13

rediscover true values•diavolezza & corvatsch•21+22.04.2012

Beitrag von Viderjoch » Sa, 21.04.2012, 15:36

rediscover true values! • diavolezza & corvatsch • 21.04.2012

St. Moritz-Ostern ist vorbei, die meisten Gäste sind wieder in ihrer Heimat zurück. Es ist Zwischensaison. Die Einheimischen werden demnächst in den Frühlingsferien verreisen. Es ist ruhig im Dorf. Noch ist es ruhig. Um 07.30 Uhr ertönen die Kompressoren in den Gassen von St. Moritz, die Strassen werden aufgerissen, die grossen Baustellen eingerichtet. Kräne schiessen von Tag zu Tag wie nach einem Sommerregen aus dem Boden. Die Bausaison im Engadin ist sehr kurz. Von Ostern bis Ende Juni und von Ende August bis Weihnachten müssen sämtliche Infrastrukturen Unterhalten und erneuert werden und Neues darf gebaut werden. In der übrigen Zeit wird die Bautätigkeit aus Respekt für den Tourismus stark eingedämmt.
Noch sind die Einheimischen aber nicht alle verreist, noch gibt es zwei geöffnete Skigebiete im Tal. Gestern Abend vielen auf den Bergen rund 30-40 cm Neuschnee. Dazu sind die Temperaturen weiterhin tief winterlich. Wir entschliessen uns, heute beide noch geöffnete Skigebiete Diavolezza und Corvatsch abzufahren. Dass uns einmalige Verhältnisse erwarteten konnten wir uns erahnen, aber der Heutige Tag war eines der Besten der Saison!
Die relaxte Stimmung, die Ruhe, der Neuschnee, die Luft und das Licht so klar wie sonst nur im Spätherbst. Leider war der Heutige Tag nur eine Aussnahme in der momentan sehr unstabilen Wetterlage, aber trotzdem haben wir diesen Skitag in vollen Zügen genossen und zu solchen tagen passt eines der alten Diavolezza-Werbesprüchen wiedermal hervorragend dazu:


rediscover true values – wiederentdecken der wahren Werten!


Bild
^^Der Ausblick vom Wohnzimmer auf den Piz Polaschin verspricht einen Traumtag.

Bild
^^Die Touristen sind weg-die Bagger sind da. St. Moritz wird zur Grossbaustelle.

Bild

Bild
^^Das Kulm Hotel. Hier wurde der Wintertourismus un den Alpen geboren. Hier brannte das erste elektrische Licht der Schweiz. Dieses Jahr finden grosse Erneuerungen mit grossen Kräne statt ;-)

Bild
k-P1010295script von •••dr auf Flickr
^^Der Rauhreif an den Panoramafenster der neuen Diavolezzabahn schmilzt. Die Landschaft wird sichtbar.

Bild

Bild
^^Oben angekommen – wilkommen bei den oberen Dreitausend!

Bild

Bild
^^Auf der Gletschersesselbahn.

Bild

Bild
^^Freiheit ist grenzenlos.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
^^Das Skigebiet Lagalb ist bereits geschlossen. Blick auf dem leeren Lago Bianco und zum Bernina Hospiz.

Bild

Bild

Bild

Bild





Gegen Mittag wechselten wir dann für weitere 2 Stunden ins Skigebiet Corvatsch



Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild













Bild
Bild
Bild
Zuletzt geändert von Viderjoch am So, 22.04.2012, 17:11, insgesamt 1-mal geändert.

ProfiSuisse
Sesselbahn Prodkamm
Beiträge: 941
Registriert: So, 29.08.2010, 13:54
Lieblingsseilbahn: Sesselbahn Schwazhorn, Lenzerheide
Lieblingshersteller: Garaventa, Brändle, Von Roll

Re: rediscover true values! • diavolezza & corvatsch • 21.04

Beitrag von ProfiSuisse » Sa, 21.04.2012, 16:54

Heute muss ich wohl keinen weiteren Kommentar abgeben, die Bilder sprechen einfach nur Schönes! :wink:

Danke für diesen Bericht.
Skitage 2014/2015
(0) • Saisonstart folgt!

Benutzeravatar
Viderjoch
Kabinenbahn Männlichen
Beiträge: 1072
Registriert: Sa, 07.07.2007, 21:13

Re: rediscover true values! • diavolezza & corvatsch • 21.04

Beitrag von Viderjoch » Sa, 21.04.2012, 19:21

Danke für dein Feedback, in der Tat ein Traumtag :D

Benutzeravatar
Felix
Luftseilbahn Fil de Cassons
Beiträge: 5154
Registriert: Sa, 02.09.2006, 20:06
Lieblingsseilbahn: Klein Matterhorn, Fil de Cassons, Isenau, uvm.
Lieblingshersteller: Von Roll, Brändle, Giovanola
Kontaktdaten:

Re: rediscover true values! • diavolezza & corvatsch • 21.04

Beitrag von Felix » Sa, 21.04.2012, 19:26

Hatte es schon im Facebook-Liveticker mitverfolgt, insofern war der Schock über diese genialen Bilder nicht mehr ganz so gross. Aber der Neid ist dewegen trotzdem nicht geringer :D ;).
Reportagen und Reiseberichte auf www.enviadi.com

Benutzeravatar
Viderjoch
Kabinenbahn Männlichen
Beiträge: 1072
Registriert: Sa, 07.07.2007, 21:13

Re: rediscover true values! • diavolezza & corvatsch • 21.04

Beitrag von Viderjoch » Sa, 21.04.2012, 20:21

Felix hat geschrieben:Hatte es schon im Facebook-Liveticker mitverfolgt, insofern war der Schock über diese genialen Bilder nicht mehr ganz so gross. Aber der Neid ist dewegen trotzdem nicht geringer :D ;).
:lol: Das mit dem Liveticker ist gut 8) :lol: :lol:

Benutzeravatar
Viderjoch
Kabinenbahn Männlichen
Beiträge: 1072
Registriert: Sa, 07.07.2007, 21:13

Re: rediscover true values! • diavolezza & corvatsch • 21.04

Beitrag von Viderjoch » So, 22.04.2012, 17:10

Bild

Bild











Ja, und dann kam der grosse Frühlingsschnee. Die Nacht muss es durchgeschneit haben. Als Heute morgen gegen 06.30 Uhr der Schneepflug der Gemeinde und die Schneeschleudern der Nachbarhäusern zu hören waren, dachte ich zuerst, dass sie es wiedermal übertreiben wegen den paar cm Neuschnee… Aber nachdem ich die Storen raufgelassen habe, musste ich gerne feststellen dass es alles andere als „paar cm“ waren ;-) Da waren es bereits um die 30cm, bis am Mittag als es dann aufhörte, waren es total rund 60 cm im Dorf :-D
Naja, und kaum war das Mittagessen unten, passierte dann das: :-p



















Bild


















Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

(Bei der Mittelstation der Corvatschbahn war es über einen Meter Neuschnee, ich sank zumindest fast bis zur Hüfte ein :-D )

Benutzeravatar
Schöditaz
Sesselbahn Prodkamm
Beiträge: 820
Registriert: Do, 12.08.2010, 14:35
Lieblingshersteller: von Roll
Wohnort: Davos

Re: rediscover true values•diavolezza & corvatsch•21+22.04.2

Beitrag von Schöditaz » So, 22.04.2012, 18:18

:shock: :shock: Bei uns hat es ja schon auch ein bisschen gegeben, aber inzwischen ist im Tal der Neuschnee weg.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast