Savognin | 10.02.13 | Traumtag

Winterberichte aus dem Kanton Graubünden.
Antworten
Benutzeravatar
bündner
Kabinenbahn Rellerli
Beiträge: 1515
Registriert: Sa, 05.06.2010, 16:48
Lieblingsseilbahn: Alle Bahnen von Hölzl
Lieblingshersteller: Hölzl
Wohnort: Chur
Kontaktdaten:

Savognin | 10.02.13 | Traumtag

Beitrag von bündner » So, 10.02.2013, 21:41

Wer heute nicht auf der Piste war hat definitiv einen Fehler gemacht. :P

In Savognin herrschten traumhafte Verhältnisse:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Ich hoffe die Bilder gefallen!

(Und sorry für die Bildgrösse...) :?
Bild

Benutzeravatar
Freerideski
Skilift Rüschegg
Beiträge: 91
Registriert: Di, 11.05.2010, 20:26
Lieblingsseilbahn: Weissenstein-Sässeli
Wohnort: Solothurn
Kontaktdaten:

Re: Savognin | 10.02.13 | Traumtag

Beitrag von Freerideski » So, 10.02.2013, 21:51

Wenn ich das sehe, kann ich einen gewissen Neid nicht verleugnen. :wink: Wie du in meiner Signatur siehst, war ich in der vergangenen Woche jeden Tag auf den Skis, jedoch konnte man von solchen Bedingungen wie heute in Savognin nur träumen.

Benutzeravatar
Dani
Luftseilbahn Fil de Cassons
Beiträge: 5913
Registriert: Do, 07.09.2006, 16:17
Wohnort: Kriens (Schweiz)
Kontaktdaten:

Re: Savognin | 10.02.13 | Traumtag

Beitrag von Dani » So, 10.02.2013, 23:38

Merci für die schönen Bilder!

Naja, ich hab den Tag dazu verwendet durchs Bündnerland zu kurven... mit dem Auto :lol:

Nachdem am Abend aber von Landquart bis Davos auf der Gegenfahrbahn mehr oder weniger durchgehend Stau herrschte, dürfte man sich hier heute wohl gegenseitig über die Ski gefahren sein?
Bilder von Seilbahnen und Skiliften: www.seilbahnbilder.ch

Benutzeravatar
bündner
Kabinenbahn Rellerli
Beiträge: 1515
Registriert: Sa, 05.06.2010, 16:48
Lieblingsseilbahn: Alle Bahnen von Hölzl
Lieblingshersteller: Hölzl
Wohnort: Chur
Kontaktdaten:

Re: Savognin | 10.02.13 | Traumtag

Beitrag von bündner » Mi, 13.02.2013, 21:10

Es ging eigentlich noch mit den Leuten. Man musste bei den Sessel- und Gondelbahnen nur etwa fünf Minuten anstehen. Die Skilifte in Radons schrecken anscheinend so sehr ab, dass man dort gar nicht anstehen musste. :wink:
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste