[Archiv] Seilbahnprojekte Schweiz 2012

Aktuelle Ereignisse, Planungen und Baudokumentationen zum Thema Seilbahnen und Berginfrastruktur.
Gesperrt
Benutzeravatar
Viderjoch
Kabinenbahn Männlichen
Beiträge: 1072
Registriert: Sa, 07.07.2007, 21:13

Re: Seilbahnprojekte Schweiz ab 2012

Beitrag von Viderjoch » Sa, 21.04.2012, 18:41

Wenn man die Landschaftlich sehr schön angelegte Talabfahrt beschneien und ausbauen will, bestehen ja ganz sicher Absichten diese Piste als "Beschäftigungspiste" und nicht nur als "Heimkehrpiste" zu positionieren. Eine Windenbahn wäre ja das worst case Szenario.... Wenn man Pech hat fährt die Bahn vor der Nase Weg, in der Zwischensaison bei wenig Andrang (was es dort wahrscheinlich eh nie gibt ;-) ) fährt die Bahn z.B. alle 20 min, dann kann ich mir geschlagene 40 min die Beine totstehen in der Talstation :-) Dann von mir aus noch lieber eine automatische mini-Pendelbahn die immer fährt im Stil Güggelbahn Jakobshorn als eine Windenbahn. Denn sonst macht ja die Beschneiung und Ausbau der Talabfahrt wenig Sinn.

Benutzeravatar
Viderjoch
Kabinenbahn Männlichen
Beiträge: 1072
Registriert: Sa, 07.07.2007, 21:13

Re: Seilbahnprojekte Schweiz ab 2012

Beitrag von Viderjoch » Sa, 28.04.2012, 17:10

Der Variantenentscheid für die Erschliessung des Skigebiets Minschuns ab Tschierv scheint gefallen zu sein. Die Gemeinde Val Müstair hat eine Anleihe von 225`000.- Fr für die Vorbereitung des Baugesuch (Konzession, UVP, BAB-Verfahren, etc.) gesprochen. Eine 4er Sesselbahn soll gebaut werden für 6.5 Mio. plus Beschneiung und Ausbau der Talabfahrt.

http://www.engadinerpost.ch/2012/04/acc ... chuns.html

http://www.giuv-stava.ch/pdf/minschuns.pdf

Benutzeravatar
Schöditaz
Sesselbahn Prodkamm
Beiträge: 821
Registriert: Do, 12.08.2010, 14:35
Lieblingshersteller: von Roll
Wohnort: Davos

Re: Seilbahnprojekte Schweiz ab 2012

Beitrag von Schöditaz » Sa, 28.04.2012, 22:03

Hä? Wollen die da jetzt eine kuppelbare Bahn bauen?

Benutzeravatar
Schöditaz
Sesselbahn Prodkamm
Beiträge: 821
Registriert: Do, 12.08.2010, 14:35
Lieblingshersteller: von Roll
Wohnort: Davos

Re: Seilbahnprojekte Schweiz ab 2012

Beitrag von Schöditaz » Mo, 30.04.2012, 23:10

Die Liste wurde total überarbeitet und aktualisiert. Sollte etwas nicht stimmen, bitte einfach melden :wink:

Benutzeravatar
Königsspitze
Sesselbahn Trais Fluors
Beiträge: 650
Registriert: Do, 11.01.2007, 19:31
Lieblingsseilbahn: MGD-10 Ried-Gipfel - Kronplatz
Lieblingshersteller: Leitner

Re: Seilbahnprojekte Schweiz ab 2012

Beitrag von Königsspitze » Di, 01.05.2012, 20:03

Hab folgende Fehler gefunden:

2012
- 4-SBK/ 8-KBK La Berra Brand- La Berra [BMF] -> Wird erst in 2013 gebaut
- 4-SBK Veysonnaz Les Masses [Doppelmayr- Garaventa] -> 4-SBK Les Masses - Thyon
- 8-KBK Nendaz- Siviez- Plan du Fou [Doppelmayr- Garaventa] -> wird weiter verschoben
- 8-KBK Verbier: Le Châble- Bruson (Mayens) [Doppelmayr- Garaventa] -> wird eine 10er Gondelbahn

2013
- 4-SBK Crans-Montana Cabane de Bois [?] -> wird eine sechser Sesselbahn von Garaventa

Sonst hast du die zwei Bahnen von Nax vergessen (2012): 4-SBF: Vachette und Combe (werden von Poma gebaut - Unifix Bahnen)

Benutzeravatar
Schöditaz
Sesselbahn Prodkamm
Beiträge: 821
Registriert: Do, 12.08.2010, 14:35
Lieblingshersteller: von Roll
Wohnort: Davos

Re: Seilbahnprojekte Schweiz ab 2012

Beitrag von Schöditaz » Di, 01.05.2012, 20:48

Vielen Dank, jetzt sollte wieder alles stimmen. Hoffentlich habe ich bei den Bahnen in Nax alles richtig eingetragen...

Benutzeravatar
Königsspitze
Sesselbahn Trais Fluors
Beiträge: 650
Registriert: Do, 11.01.2007, 19:31
Lieblingsseilbahn: MGD-10 Ried-Gipfel - Kronplatz
Lieblingshersteller: Leitner

Re: Seilbahnprojekte Schweiz ab 2012

Beitrag von Königsspitze » Mi, 02.05.2012, 09:44

In Crans-Montana wird viel geplant.

1. Priorität hat jetzt der Zubringer "Montana-Signal-Cry d'Er". Bau einer neue Gondelbahn auf der erste Sektion und einer Sesselbahn auf der zweite Sektion (2013).

Stand heute in der Zeitung "Nouvelliste"

Die beiden B2B Gondelbahnen werden wohl ab 2013 Geschichte sein....

Benutzeravatar
bündner
Kabinenbahn Rellerli
Beiträge: 1515
Registriert: Sa, 05.06.2010, 16:48
Lieblingsseilbahn: Alle Bahnen von Hölzl
Lieblingshersteller: Hölzl
Wohnort: Chur
Kontaktdaten:

Re: Seilbahnprojekte Schweiz ab 2012

Beitrag von bündner » Mi, 02.05.2012, 21:06

Nach mehr als 50 Jahren erfolgreicher internationaler Tätigkeit in der Planung und Realisierung von Seilbahnen und Personentransportanlagen aller Art weltweit befinden wir uns weiter auf Innovationskurs, wie z.B.
mit unserer neuen kuppelbaren 6er-Sesselbahn TSD6 in Val d’Isère, Les Arcs und Serre Chevalier sowie mit
unserer kuppelbaren 4er-Sesselbahn TSD4 in Crans Montana und Laax.
Im Umgang mit Innovationen vertrauen wir auf unsere führende Rolle in unseren Kerngeschäften. Unsere
Geschäftsstrategie wird auch künftig auf mehreren Standbeinen als lokaler Hersteller auf globalem Expansionskurs sein.
Unsere anerkannte internationale Marktposition im gesamten Personentransportbereich wollen wir weiterhin
festigen.
Quelle: http://www.bmf-ag.ch/media/BMF_Seilb_2012.pdf

Plötzlich ein Vierer? :lol:
Wenn man jetzt da das ganze Projekt aus welchem Grund auch immer noch ändern musste, könnte es doch schon sein dass man zeitlich im Rückstand ist? :wink: Aber vielleicht ist das auch nur ein Fehler. Man wird sehen.
Bild

Neoto
Niesenbahn
Beiträge: 35
Registriert: Mi, 25.02.2009, 11:37

Re: Seilbahnprojekte Schweiz ab 2012

Beitrag von Neoto » Sa, 12.05.2012, 10:45

Die Projekte – Beschneiung

http://i1233.photobucket.com/albums/ff3 ... 102852.png

Der Winter 2010/2011 hat wiederum gezeigt, wie wichtig die technische Beschneiung ist. Ohne dieses Instrument wäre die optimale Präparierung der Pisten und damit verbunden die Aufrechterhaltung des Betriebs kaum möglich gewesen. Zudem achten die Gäste bei der Wahl ihrer Feriendestination vermehrt auf Schneesicherheit und Pistenqualität.Bis anhin waren die Lenk Bergbahnen in dieser Hinsicht der Konkurrenz immer einen Schritt voraus. Diesen Vorsprung gilt es zu wah- ren. Dies gelingt jedoch nur, wenn die Abhängigkeit der Was- serversorgung von fliessendem Wasser reduziert werden kann. Der trockene Herbst 2011 zeigte deutlich, dass es keine Garantie gibt, für die Pistenbeschneiung stets Wasser aus der Simme entnehmen zu können. Deshalb wurde bereits 2009 mit der Überarbeitung der technischen Beschneiung im Gebiet Metsch begonnen. Nach unzähligen Besprechungen und Begehungen mit Ingenieuren, Eigentümern und kantonalen Ämtern konnte schliesslich im Herbst 2011 das Gesamtprojekt beim Amt für Gemeinden und Raumordnung zur Vorprüfung deponiert werden. Das Projekt sieht den Bau eines Speicher- sees mit einem Fassungsvermögen von 75’000 m3 Wasser vor. Dies sollte in trockenen Jahren die Erstbeschneiung der Haupt-pisten im Gebiet Metsch sicherstellen sowie die Erweiterung der Beschneiungsanlage um zusätzliche vier Kilometer Leitungen ermöglichen. Somit können in Zukunft die Pisten Holzegg und Sonnenmeder, der Skiweg Bühlberg und der gesamte Gran Masta Park beim Brenggenlift technisch eingeschneit werden. Mit den Investitionen in der Höhe von CHF 7,5 Millionen wird das Gebiet Metsch dann punkto Beschneiung zu den Topgebieten der Schweiz gehören.

Die Projekte – Metschbahn

http://i1233.photobucket.com/albums/ff3 ... 102911.png

«Direkt, komfortabel, schnell und ohne Umsteigen bis auf den Metschstand» – mit diesen Worten erläuterte der Verwaltungs- ratspräsident anlässlich der GV 2010 das Projekt einer neuen Zubringerbahn auf den Metsch. Zahlreiche Varianten und Linien- führungen wurden diskutiert, das Bahnsystem, die Kapazität der zukünftigen Bahn evaluiert ... nach monatelangen intensiven Sitzungen und Abklärungen liegt nun das Ergebnis vor: Lenk Bergbahnen planen die erste 10er Gondelbahn im Berner Ober- land! Gebaut werden soll sie im Sommer 2014. Geplant mit einer Förderleistung von 2’400 Personen pro Stunde, wird sie in der Nähe der jetzigen Talstation Rothenbach starten und mit zwei Sektionen bei einer Fahrgeschwindigkeit von 6 m/s den Metschstand in knapp zehn Minuten erreichen. Dem Gast wird höchster Komfort geboten. Stimmt die Generalversammlung dem Projekt zu, wird die Detailplanung in Angriff genommen. Bereits 2011 wurden erste Abklärungen zur Regelung der notwendigen Dienstbarkeiten und Durchfahrtsrechte getroffen. Mit dieser neuen Bahn wird sicher ein Meilenstein in der Geschichte der Genossenschaft und der Destination Lenk gesetzt. Begleitmassnahmen zu dieser Bahn sind die Vergrös- serung von Pistenfläche und die Möglichkeit, auch Fussgänger auf den Metschstand zu transportieren.
Quelle: Lenk Bergbahnen, Geschäftsbericht 2011: http://www.lenk-bergbahnen.ch/cgi-bin/c ... 202011.pdf

Talstation Betelberg: http://www.bernerzeitung.ch/region/thun ... y/12455163

Benutzeravatar
Viderjoch
Kabinenbahn Männlichen
Beiträge: 1072
Registriert: Sa, 07.07.2007, 21:13

Re: Seilbahnprojekte Schweiz ab 2012

Beitrag von Viderjoch » Mo, 14.05.2012, 10:56

Die Ersatzanlage für den Skilift San Spiert in Pontresina (Alp Languard) wurde an die Firma BMF für 480`000.- vergeben.

Benutzeravatar
Schöditaz
Sesselbahn Prodkamm
Beiträge: 821
Registriert: Do, 12.08.2010, 14:35
Lieblingshersteller: von Roll
Wohnort: Davos

Re: Seilbahnprojekte Schweiz ab 2012

Beitrag von Schöditaz » Fr, 18.05.2012, 22:55

Die Liste ist sollte nun wieder auf dem neusten Stand sein (Stichwort Adelboden-Lenk).
Viderjoch hat geschrieben:Die Ersatzanlage für den Skilift San Spiert in Pontresina (Alp Languard) wurde an die Firma BMF für 480`000.- vergeben.
Wird da die ganze Anlage neu gemacht oder kann man vom alten Lift etwas übernehmen?

Benutzeravatar
Viderjoch
Kabinenbahn Männlichen
Beiträge: 1072
Registriert: Sa, 07.07.2007, 21:13

Seilbahnprojekte Schweiz ab 2012

Beitrag von Viderjoch » Sa, 19.05.2012, 06:26

alles neu.

ProfiSuisse
Sesselbahn Prodkamm
Beiträge: 941
Registriert: So, 29.08.2010, 13:54
Lieblingsseilbahn: Sesselbahn Schwazhorn, Lenzerheide
Lieblingshersteller: Garaventa, Brändle, Von Roll

Re: Seilbahnprojekte Schweiz ab 2012

Beitrag von ProfiSuisse » Do, 24.05.2012, 14:46

Eine Stütze geht auf Reisen:


Bilder Lenzerheide Bergbahnen

Wartungsarbeiten an der 3-SBK Scalottas

Lenzerheide Bergbahnen hat geschrieben:Seit Jahren ist das Gelände im Bereich Stütze 11 bei der Sesselbahn Scalottas in Bewegung. Somit verschiebt sich auch diese Stütze leicht.Jährlich werden Messungen durchgeführt um die Stütze in der Bahnachse zu halten und zu korrigieren.Um den Korrekturradius zu erhöhen und optimieren wird nun ein zusätzliches Schiebechassis eingebaut.Darum muss die Stütze 11 total demontiert werden.
Skitage 2014/2015
(0) • Saisonstart folgt!

Benutzeravatar
salvi11
Kabinenbahn Isenau
Beiträge: 1280
Registriert: Mi, 16.09.2009, 15:11
Lieblingsseilbahn: Lattensesselbahnen (Plattja, Jeizinen, Bendolla, St. Stephan etc.)
Wohnort: Diemtigtal
Kontaktdaten:

Re: Seilbahnprojekte Schweiz ab 2012

Beitrag von salvi11 » Mi, 30.05.2012, 18:32

10-KBK Saanenmöser-Kl. Saanenwald-Saanerslochgrat • Schönried (Horneggli)
Von wo kommt diese Information?

Benutzeravatar
Schöditaz
Sesselbahn Prodkamm
Beiträge: 821
Registriert: Do, 12.08.2010, 14:35
Lieblingshersteller: von Roll
Wohnort: Davos

Re: Seilbahnprojekte Schweiz ab 2012

Beitrag von Schöditaz » Mi, 30.05.2012, 20:22

salvi11 hat geschrieben:
10-KBK Saanenmöser-Kl. Saanenwald-Saanerslochgrat • Schönried (Horneggli)
Von wo kommt diese Information?
Von da z.B.: http://www.bernerzeitung.ch/region/thun ... y/11143259

Aber da sehe ich ja gerade dass man da von 2013 spricht :oops: . (=> Liste angepasst)

Benutzeravatar
Königsspitze
Sesselbahn Trais Fluors
Beiträge: 650
Registriert: Do, 11.01.2007, 19:31
Lieblingsseilbahn: MGD-10 Ried-Gipfel - Kronplatz
Lieblingshersteller: Leitner

Re: Seilbahnprojekte Schweiz ab 2011

Beitrag von Königsspitze » Sa, 02.06.2012, 17:08

Kleines Updates (rm.net) :

Die 10-KBK Crêt du Midi befindet sich schon im Bau. Gleiches gilt für die KSB4 Grillesse. Die ersten Teilen sind in Anzère angekommen.

Betreffend Pendelbahn "Grimentz-Sorebois (Zinal), die erste Arbeiten beginnen schon diesen Sommer mit dem Bau der zweite Stütze.

Die neue Sesselbahn "Les Masses" in Thyon wird um ein Jahr verschoben: http://www.thyon.ch/wp-content/uploads/ ... -ver-4.pdf

Benutzeravatar
Schöditaz
Sesselbahn Prodkamm
Beiträge: 821
Registriert: Do, 12.08.2010, 14:35
Lieblingshersteller: von Roll
Wohnort: Davos

Re: Seilbahnprojekte Schweiz ab 2012

Beitrag von Schöditaz » Sa, 02.06.2012, 22:44

Danke, ich habe es aktualisiert.

Auf Dauer wird es dann aber sicher schwierig werden, die Anlagen ständig nach "Im Bau" zu verschieben, da wir ja nicht in jeder Region so aufmerksame User haben, die mitteilen wann der Bau beginnt.

Benutzeravatar
Königsspitze
Sesselbahn Trais Fluors
Beiträge: 650
Registriert: Do, 11.01.2007, 19:31
Lieblingsseilbahn: MGD-10 Ried-Gipfel - Kronplatz
Lieblingshersteller: Leitner

Re: Seilbahnprojekte Schweiz ab 2012

Beitrag von Königsspitze » Mi, 06.06.2012, 14:29

Die ersten Bilder vom Bau der neue Gondelbahn in Vercorin: http://www.remontees-mecaniques.net/for ... t&p=176481

Benutzeravatar
Felix
Luftseilbahn Fil de Cassons
Beiträge: 5160
Registriert: Sa, 02.09.2006, 20:06
Lieblingsseilbahn: Klein Matterhorn, Fil de Cassons, Isenau, uvm.
Lieblingshersteller: Von Roll, Brändle, Giovanola
Kontaktdaten:

Re: Seilbahnprojekte Schweiz ab 2012

Beitrag von Felix » Fr, 08.06.2012, 23:27

Vielen Dank für das Update und die neuen Bilder! Beim Anblick kommen mir aber die Tränen, vor allem wenn ich daran denke, dass ich die Bahn noch vor drei Monaten gefahren bin :cry: ...

Weisst Du, wie es bezüglich Mayens de l'Ours aussieht? Von dort hört man bislang nicht viel, tut sich dort schon etwas oder ist das Projekt auch verschoben?
Reportagen und Reiseberichte auf www.enviadi.com

Benutzeravatar
Königsspitze
Sesselbahn Trais Fluors
Beiträge: 650
Registriert: Do, 11.01.2007, 19:31
Lieblingsseilbahn: MGD-10 Ried-Gipfel - Kronplatz
Lieblingshersteller: Leitner

Re: Seilbahnprojekte Schweiz ab 2012

Beitrag von Königsspitze » Sa, 09.06.2012, 00:05

Der Bau wurde ebenfalls verschoben. TéléVeysonnaz möchte nämlich zuerst die Hotels und Zweitwohnungen im Bereich der Talstation fertigstellen. Zudem denkt Sion ernsthaft an eine Sektion vom Tal wie es schon mal geplant war.

Seilbahn International (http://www.simagazin.com/images/stories ... AVENTA.pdf) hat dieses Mal die verschiedene Baustellen der 4 Vallées viel zu schnell bestätigt. Ausser Verbier, wird leider nichts neues gebaut. Thyon und Veysonnaz nächsten Sommer und Nendaz bis auf weiteres verschoben. Télénendaz kaufen liebt Aktionen bei Téléverbier.....

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast