Weltneuheiten für Garaventa-Sesselbahnen

Aktuelle Ereignisse, Planungen und Baudokumentationen zum Thema Seilbahnen und Berginfrastruktur.
Antworten
Benutzeravatar
bündner
Kabinenbahn Rellerli
Beiträge: 1515
Registriert: Sa, 05.06.2010, 16:48
Lieblingsseilbahn: Alle Bahnen von Hölzl
Lieblingshersteller: Hölzl
Wohnort: Chur
Kontaktdaten:

Weltneuheiten für Garaventa-Sesselbahnen

Beitrag von bündner » So, 01.04.2012, 17:42

Weltneuheiten

Gleich zwei Weltneuheiten für Garaventa-Sesselbahnen wurden präsentiert. Es handelt sich dabei um Nachrüst-Systeme, die sich durch besondere Wirtschaftlichkeit auszeichnen.

1. Die Stockhalterung
Nachrüstbar für alle Garaventa-Sesselbahnen der letzten Generation. Platzsparend können nun die Skistöcke verstaut werden, ohne das man sie lästig zwischen den Beinen (oder auch sonstwo) hat. Das System funktioniert bei Bubble-Sesselbahnen sowohl bei geschlossenem, als auch bei geöffnetem Bubble.

2. Die Kindersicherung
Nie mehr kompliziertes Nachrüsten der Kindersicherung. Mit diesem effizientem System übernimmt der Gast das Sichern der Kinder selber. Das ergibt einen höheren Komfort für diese Gäste, die kein Bedürfnis nach einer Kindersicherung hat. Der Gast benutzt zum sichern der Kinder einzig und allein seine Skistöcke, was zu einem deutlich geringeren Aufwand für die Bergbahnbetreiber führt. Die Kindersicherung ist allerdings nur für schlanke Kinder empfohlen, der Hersteller übernimmt keine Verantwortung für Schäden an übergewichtigen Kindern.

Der besondere Leckerbissen: Bis auf die Anschaffung von jeweils einer Infotafel für die Talstation entstehen keine weiteren Kosten. Beide Systeme zeichnen sich durch hohe Qualität und Sicherheit aus, welche an der Sesselbahn Rapid in Davos getestet wurden. Die Abnutzung der Sesselbahnen ist praktisch gleich null.

So funkionierts:

Stockhalterung Bubble geöffnet:
Bild

Stockhalterung Bubble geschlossen:
Bild

Kindersicherung:
Bild

Zahlreiche Bergbahnen haben schon Interessere kund getan, und wie steht es mit Ihnen?
Bild

Benutzeravatar
salvi11
Kabinenbahn Isenau
Beiträge: 1280
Registriert: Mi, 16.09.2009, 15:11
Lieblingsseilbahn: Lattensesselbahnen (Plattja, Jeizinen, Bendolla, St. Stephan etc.)
Wohnort: Diemtigtal
Kontaktdaten:

Re: Weltneuheiten für Garaventa-Sesselbahnen

Beitrag von salvi11 » So, 01.04.2012, 19:30

Damit man schön die Bubbels verkratzen kann. Super Idee! 1. April

Benutzeravatar
Felix
Luftseilbahn Fil de Cassons
Beiträge: 5160
Registriert: Sa, 02.09.2006, 20:06
Lieblingsseilbahn: Klein Matterhorn, Fil de Cassons, Isenau, uvm.
Lieblingshersteller: Von Roll, Brändle, Giovanola
Kontaktdaten:

Re: Weltneuheiten für Garaventa-Sesselbahnen

Beitrag von Felix » So, 01.04.2012, 22:33

Hehe, also ich find's originell :). Sieht nach einem Aprilscherz aus, der schon seit längerem geplant war ;).
Reportagen und Reiseberichte auf www.enviadi.com

Benutzeravatar
bündner
Kabinenbahn Rellerli
Beiträge: 1515
Registriert: Sa, 05.06.2010, 16:48
Lieblingsseilbahn: Alle Bahnen von Hölzl
Lieblingshersteller: Hölzl
Wohnort: Chur
Kontaktdaten:

Re: Weltneuheiten für Garaventa-Sesselbahnen

Beitrag von bündner » So, 01.04.2012, 23:18

Felix hat geschrieben:Sieht nach einem Aprilscherz aus, der schon seit längerem geplant war ;).
Die Bilder sind eine Woche alt und die Idee ist auch dann entstanden. Da wurde es uns auf dem Sessellift langweilig, weil wir eine Rennpiste und Speed-Strecke als Abfahrt hatten. :wink:

Und dann noch eine ganz frische Idee (ProfiSuisse hat mich darauf gebracht):
Man mache einen Bubble schwarz, und zwar so dass man nicht durchsieht. Danach liegt jemand hinten in den Bubble und wird zugedeckt. Anschliessend steigen unten die Skifahrer ein und die versteckte Person kann die Skifahrer erschrecken... :mrgreen: Wäre was für versteckte Kamera. :wink:
Bild

ProfiSuisse
Sesselbahn Prodkamm
Beiträge: 941
Registriert: So, 29.08.2010, 13:54
Lieblingsseilbahn: Sesselbahn Schwazhorn, Lenzerheide
Lieblingshersteller: Garaventa, Brändle, Von Roll

Re: Weltneuheiten für Garaventa-Sesselbahnen

Beitrag von ProfiSuisse » So, 01.04.2012, 23:22

Nur blöd, wenn man hinten in der Haube liegt, in der Talstation niemand einsteigt und danach die Haube automatisch schliesst. :lol:
Skitage 2014/2015
(0) • Saisonstart folgt!

Benutzeravatar
bündner
Kabinenbahn Rellerli
Beiträge: 1515
Registriert: Sa, 05.06.2010, 16:48
Lieblingsseilbahn: Alle Bahnen von Hölzl
Lieblingshersteller: Hölzl
Wohnort: Chur
Kontaktdaten:

Re: Weltneuheiten für Garaventa-Sesselbahnen

Beitrag von bündner » So, 01.04.2012, 23:34

ProfiSuisse hat geschrieben:Nur blöd, wenn man hinten in der Haube liegt, in der Talstation niemand einsteigt und danach die Haube automatisch schliesst. :lol:
Dann muss man wenigstens nicht mehr Angst haben dass man (unerwartet :wink: ) runter fällt, bei einem Sesseltyp bei dem sich gerne die Schliessbügel verselbstständigen hätte ich da so meine Bedenken. :wink:
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast