Baubericht Neubau Corvatschbahn II

Aktuelle Ereignisse, Planungen und Baudokumentationen zum Thema Seilbahnen und Berginfrastruktur.
Raffi
Skilift Rüschegg
Beiträge: 77
Registriert: Do, 12.07.2007, 18:06
Lieblingsseilbahn: Weggis-Rigi-Kaltbad
Wohnort: Root LU

Re: Baubericht Neubau Corvatschbahn II

Beitrag von Raffi »

@Daniele: Vielen dank für die Abklärungen. Dann wissen alle mehr. Eben, speziell wenn man die Fotos anschaut, die links hinter der Station gemacht wurde, habe ich das Gefühl, dass es sich um eine Portalstütze handeln könnte, da die Abstände der Aussenkonstruktionen/Fundamente etwa mindestens so breit sind, wie die ganze Station.

Benutzeravatar
Viderjoch
Kabinenbahn Männlichen
Beiträge: 1072
Registriert: Sa, 07.07.2007, 21:13

Re: Baubericht Neubau Corvatschbahn II

Beitrag von Viderjoch »

Hier die aktuellsten Bilder (und Videos) von heute Freitag

Wie immer das wichtigste in Kürze:
-Stütze 6 ist definitiv EINE PORTALSTÜTZE!!!!
-Betonierarbeiten Fundationen Stütze 7 heute ausgeführt. Mit Helikopter Heli Bernina.
-Beginn Montage Stahlkonstruktion Bergstation 3303.
-Mittelstation alle alten, nicht mehr benötigte Aussparungen zubetoniert respektive neue ausgefräst.
-Stütze 6 fast fertig. Es fehlen die Tragseilsättel.
-Zug- und Bergseil von Fatzer in 4 Bobinen geliefert.

Bild

Bild
^^Abfuhr Überreste der alten Stütze 8.

Bild
^^Betonmischer wartet auf dem Helikopter.

Bild
^^der Helikopter der Heli Bernina im Anflug.

Bild
^^Der 2 m2 Betonkübel wartet auf seinem Flug zur Stütze 7 auf über 3200 m.ü.M

Bild
^^Eine Rotation dauerte nicht einmal 5 Minuten, obwohl einen Umweg genommen wurde, damit die Corvatschbahn I nicht überfahren wird (Schwarze Schneidbahn lässt Grüssen)

Bild
^^Nun bin ich mit der Corvatschbahn I unterwegs zur Mittelstation.

Bild

Bild

Bild
^^Unmittelbar vor der Bergstation 3303 der Standort der Stütze 7.

Bild

Bild
^^Was schon lange vermutet wurde: Die Stütze 6 ist eine PORTALSTÜTZE!!!

Bild

Bild
^^Zoom zur Baustelle Stütze 7 mit den 2 Stützen der vonRotz Materialseilbahn

Bild

Bild
^^Portalstütze nr 6.

Bild
^^Zoom zur Bergstation Corviglia. Gut sichtbar die Schneisse für die 2. Beschneiungslini Alpina-Piste.

Bild

Bild
^^Mittelstation mit Materialseilbahn.

Bild
^^Einen kurzen Moment in der Vergangenheit denken. Überreste der alten, abgeschweissten Stütze 7 mit dem allerersten Corvatschbahn-Logo. Gut sichtbar die Aufschrift „Sommer und Winter“. Leider wurde der Sommerskibetrieb im Jahre 1992 definitiv eingestellt. Ein Jahr später wurden die Gletscherlifte abgetragen ;-(

Bild
^^Überreste alte Stütze 7.

Bild
^^Bei der Talfahrt wird unter der Kabine der Corvatschbahn 1 ein kleiner Schreitbagger aufgehängt.

Bild
^^Hier kann man die „Fracht“ erkennen ;-)

Bild
^^Abladen des Menzi Mucks.

Bild

Bild
^^Neue Bolzen oder „Naben“ für die Seilscheiben.

Bild

Bild
^^Zoom vom Silvaplanersee zu Bergstation 3303. Im Hinteren Neubauteil sieht man die bereits montierte Stahlkonstruktion der Station.

Bild

Bild

Bild
^^Bobinen der Zug- und Bergseile made by Fatzer. Die Tragseile sind noch nicht geliefert.

Bild

Bild

Bild
^^Parkhausbau Talstation Corvatschbahn I.


Hier einen Filmausschnitt über die Bauarbeiten an der neuen Bahn. Ich versuche bis zur Eröffnung der neuen Bahn eine Art „Best-of-Film“ zur Geschichte der Corvatschbahn II sowie zum Bau der neuen Bahn zu erstellen. Denke bis Dezember sollte es fertig sein

Das Video sollte nächstens in hoher Qualität zur Verfügung sein. Wenn es soweit ist, erscheint unten rechts im Youtube Fenster „Video in hoher Qualität ansehen“ Dort hinkliken ;-)

http://de.youtube.com/watch?v=5KJkNzXKM9k

Benutzeravatar
Felix
Luftseilbahn Fil de Cassons
Beiträge: 5203
Registriert: Sa, 02.09.2006, 20:06
Lieblingsseilbahn: Klein Matterhorn, Fil de Cassons, Isenau, uvm.
Lieblingshersteller: Von Roll, Brändle, Giovanola
Kontaktdaten:

Re: Baubericht Neubau Corvatschbahn II

Beitrag von Felix »

Die Portalstütze finde ich vom Aussehen her noch sehr gewöhnungsbedürftig. Aber mal sehen, wie das ganze aussieht, wenn die Bahn fertig ist. Die Bauarbeiten scheinen ja sehr zügig voran zu gehen. Hat man noch vor, die Bahn noch während der Sommer / Herbstsaison in Betrieb zu nehmen?
Reportagen und Reiseberichte auf www.enviadi.com

Benutzeravatar
Viderjoch
Kabinenbahn Männlichen
Beiträge: 1072
Registriert: Sa, 07.07.2007, 21:13

Re: Baubericht Neubau Corvatschbahn II

Beitrag von Viderjoch »

Ich will hier nicht gross mit sinnlosen Beiträgen kommen oder falsche Gerüchte in die Welt setzten, aber was ich soeben auf dem Perron der Corvatschbahn I entdeckt habe gibt mir keine Ruhe.
Eine 8er SIGMA-KABINE und ein 4er KSB SESSEL !!!

Entweder wird ganz unerwartet die Corvatsch AG demnächst neue Projekte vorstellen wie z.B 8EUB, 4 KSB oder Telemix 8EUB/4KSB ( ;-) ) oder LEITNER rührt in Zusammenhang mit dem Neubau der Corvatschbahn II die Werbetrommel bei den zwei Bergbahnriesen im Oberengadin. In den nächsten Jahren steht ja noch einiges an.
Falls jemand irgendetwas wissen sollte bezüglich Projekte oder bloss Ausstellungsmodelle wäre ich für Aufklärung sehr dankbar.

Bild

Benutzeravatar
Viderjoch
Kabinenbahn Männlichen
Beiträge: 1072
Registriert: Sa, 07.07.2007, 21:13

Re: Baubericht Neubau Corvatschbahn II

Beitrag von Viderjoch »

Neue Bilder von gestern Freitag und heute Samstag:

-Parkhausbau im Rekordtempo schreitet planmässig voran
-Zugseile, Bergeseile und zwei von vier Tragseilen sind geliefert
-Stütze 6 fertig montiert
-Montage Stahlkonstruktion Mittelstation hat begonnen
-Montage Stahlkonstruktion Bergstation 3303 läuft. Steher für Perron ist gesetzt.
-Anpassen resp. Neubau Fundamente für Stütze 7 im Gange.


http://images.imagehotel.net/?e8kljnakzf.jpg
^^Panorama Parkhaus Talstation.

Bild
^^Rühlwand Baugrube.

Bild
^^Ein dritter Baukran neuster Generation wurde diese Woche gestellt um die Baustelle auch im Bereich Liftturm/Passerelle zur Kassahalle optimal bedienen zu können.

Bild
^^Letzte Überreste der alten Bahn.

Bild
^^Etappierter Parkhausbau. Während man an einigen Stellen bereits die wände des 3. Geschosses am Schalen ist, wird an anderen Orten erst die Fundamentplatte gegossen oder der Aushub muss sogar erst noch erstellt werden.

Bild

Bild
^^Soo um nochmals zu diesen misterjösen Sessel und Kabinen zu kommen. Leider, leider nur Ausstellungsmodelle von Leitner. Nix neues geplant. Auf der Mittelstation wird es eine Ausstellung über den Bahnneubau geben und da wird wohl aus Werbezwecken auch LEITNER teilhaben :-) . Gut so.

Bild
^^Links zwei Bobinen Tragseile, rechts zwei Bobinen Zugseile.

Bild
^^technische Daten Tragseil.

Bild
^^Tragseil.

Bild
^^Hier ist sie also :-) Die fertige Portalstütze nr 6 mit Tragseilsättel.

Bild
^^schon eindrückliches Ding…

Bild
^^Untersicht Tragseilsättel.

Bild

Bild
^^Portalstütze 6.

Bild
^^Auf der Mauerkrone erkennt man bereits erste Stahlteile für die Dachkonstruktion.

Bild
^^Vorne die alten Swoboda Kabinen.

Bild
^^Die alten Aussparungen sind weitgehend zubetoniert worden.

Bild
^^Zoom zur Bergstation 3303.

Bild

Bild
^^Grossbaustelle Bergstation 3303 und Stütze 7. Im Inneren der Station erkennt man den neuen Steher für den Perron.

Benutzeravatar
Viderjoch
Kabinenbahn Männlichen
Beiträge: 1072
Registriert: Sa, 07.07.2007, 21:13

Re: Baubericht Neubau Corvatschbahn II

Beitrag von Viderjoch »

Hier die neuen Bilder von Heute:
-Bau Fundamente Stütze 7 läuft.
-Die erste Tragseilbobine hat die Mittelstation erreicht.
-Montage Seilbahntechnik Bergstation läuft
-Montage Seilbahntechnik Mittelstation läuft


Video über den Baufortschritt: (Für hohe Qualität unten Rechts im Youtube-Hauptfenster kliken)
http://de.youtube.com/watch?v=ecrRKj74kio

Bild
^^Heute morgen um 08.00 Uhr bei der Bergfahrt :-)

Bild
^^Zoom zur Bergstation 3303. Man erkennt hinter den Gerüsten bereits zwei gelbe Seilscheiben :-)

Bild

Bild
^^Fundamente Stütze 7.

Bild
^^Mittelstation in den Baugerüsten. Der Bau der Stahlkonstruktion hat begonnen.

Bild
^^Stütze 6 mit Materialseilbahn

Bild
^^Schnee und Sonne und eine Portalstütze ;-)

Bild
^^Schwere gefährte der Firma vonRotz an der Mittelstation.

Bild
^^Stahlteile für Stütze 7.

Bild
^^Zoom zur Bergstation mit Fundamente Stütze 7.

Bild
^^Nein, ist nicht ein Bild von vergangenem Winter ;-)

Bild
^^Mittelstation. Hier ist sind die Stahlstützen für das neue Dach erkennbar.

Bild

Bild
^^An Tagen wie diesen muss der Corvatsch eines der schönsten Arbeitsplätzen der Welt sein…

Bild
^^Hinter diesen Mauern hat übrigens die Montage der Seilbahntechnik bereits begonnen. Nur sieht man nix :-(

Bild

Bild
^^Stütze 6 mit Stütze 1 Materialseilbahn

Bild
^^Die erste der 4 Tragseilbobinen hat die Mittelstation mittels Lastbarelle erreicht.

Bild
^^ :-)

Bild
^^Während der Talfahrt. Am 15. Juli 2008 ;-)

Bild

Bild
^^Letzte Überreste der alten vonRoll Anlage.

Hier einige Zooms von der Surlejbrücke zur Bergstation 3303.

Bild

Bild

Bild





Bild
^^Parkhaus Talstation. Hier der künftige Schacht für die Aufzüge zur Talstation.

Bild
^^Seite Skilift Cristins.

Bild

Bild

Bild

Bild

Hier noch zwei Panoramafotos:

http://images.imagehotel.net/?arpgs1d4e0.jpg

http://images.imagehotel.net/?d797pzi8ay.jpg

Benutzeravatar
Dani
Luftseilbahn Fil de Cassons
Beiträge: 5913
Registriert: Do, 07.09.2006, 16:17
Wohnort: Kriens (Schweiz)
Kontaktdaten:

Re: Baubericht Neubau Corvatschbahn II

Beitrag von Dani »

Merci für die sehr schönen Fotos. Hat man eigentlich für die Materialseilbahn neue Seile gezogen oder hat man die von der alten PB übernommen? Wäre ja irgendwie vernünftig.
Bilder von Seilbahnen und Skiliften: www.seilbahnbilder.ch

Benutzeravatar
Viderjoch
Kabinenbahn Männlichen
Beiträge: 1072
Registriert: Sa, 07.07.2007, 21:13

Re: Baubericht Neubau Corvatschbahn II

Beitrag von Viderjoch »

Neu. Oder einfach von der Firma vonRotz mitgebrachte. Die Seile der alten Pendelbahn hängen immer noch schlaff über die Nordhänge des Corvatschs. Sie werden wohl beim Seilzug für die neue Bahn am Schluss auf die leeren Fatzerbobinen aufgerollt nehme ich mal an. Provisorisch befestigt wurden die alten Seile an die neuen Fundamente der Stütze 6.

Benutzeravatar
Viderjoch
Kabinenbahn Männlichen
Beiträge: 1072
Registriert: Sa, 07.07.2007, 21:13

Re: Baubericht Neubau Corvatschbahn II

Beitrag von Viderjoch »

Ich muss euch leider schon wieder mit Bilder plagen ;-) Tut mir leid, aber der heutige Tag war dermassen interessant und spannend dass es zu schade ist ihn nicht zu dokumentieren ;-) War von ca. 09.00 Uhr bis 15.30 auf dem Berg.
Sämtliche Seilbahntechnik die noch bei der Talstation Zwischengelagert war wurde heute mit der Lastbarelle hinauf zur Mittelstation gefahren. Die 2. Bobine mit Tragseil ist unterwegs zur Mittelstation. Bis diese erreich wird, wird es 2-3 tage dauern. Die Montage der Seilbahntechnik in der Mittelstation ist voll im Gang und anhand Zoomfotos erkennt man auch an der Bergstation bereits montierte, neue Seilscheiben.

Bild
^^Auf dieser Lastbarelle befindet sich der neue Motor und weitere Technik.

Bild
^^Am Vormittag wird die Tragseilbobine für den mehrtägigen Transport zur Mittelstation vorbereitet. Um Mittag herum war Start in Surlej.

Bild
^^Die adaptierten Stützenfundamente für die Stütze 7 sind nun ausgeschalt.

Bild
^^Stahlträger für die Stationskonstruktion.

Bild
^^Das neue Getriebe. Wie bei der im Jahr 1997 neu gebauten 1. Sektion, auch hier ein Produkt von FLENDER.

Bild

Bild
^^Felsabbau bei der künftigen Stütze 7.

Bild
^^Schneelanzen-Lager ;-) Alles Bächler-Lanzen.

Bild

Bild

Bild
^^ WOOOOOOOAAAAOOOOOH :-) GARAVENTA-POWER FÜR DIE GIGANTISCHSTE LEITNER-BAHN DER WELT :-)
Das war das Highlight des Tages :-) Transport der beiden Umlenksscheiben mit der Lastbarelle nach Murtél Mittelstation. Bei der neuen Mürrenbahn in Lauterbrunnen ist so eine Lastbarelle fest unter der Kabine montiert.

Bild

Bild
^^Langsam wurden die beiden Seilscheiben mit den „Kränlis“ runtergelassen um sie per Manitou weg transportieren zu können.

Bild
^^Materialseilbahn on Action ;-)

Bild
^^Der Manitou lässt die Seilscheibe langsam am Boden ab. Wie sich später heraausgestellt hat zu weit vom Kran entfernt…

Bild
^^ … und der Kran beginnt zu schreien. ;-) Die Last ist zu weit entfernt. Der Baukran mag die Seilscheibe nicht anheben…

Bild
^^…also wird wieder der Manitou gerufen, der dafür sorgt, dass die Seilscheibe näher am Kransteher versetzt wird. Die Zwischenzeit wird natürlich nicht vergeudet, denn bei so einer grossen Gebirgsbaustelle zählt jede Minute bei schönem Wetter. Der neue Motor wird angehängt…

Bild
^^… und schwebt ganz langsam Richtung Bestimmungsort davon.

Bild
^^Höchste Vorsicht war geboten. Es wehte Wind. Der neue Motor darf nirgends anschlagen.

Bild
^^Detailaufnahme neuer Motor.

Bild

Bild
^^Bei 2. Versuch klappt es :-) Die Seilscheibe kann nun eingebaut werden.

Bild
^^Ganz auf dem Helikopter verzichtet wird nun auch wieder nicht ;-)

Bild
^^Der Transport des Tragseiles musste hier vorübergehend unterbrochen werden. Weiter oben waren einige daran beschäftigt den weg mit Pickel und Schaufel wieder herzurichten. Wahrscheinlich hat der Starkregen der letzten Tagen Material weggeschwemmt.

Bild

Bild
^^Transport des Zugseiles.

Bild
^^Die leere Lastbarelle wird wieder ins Tal gefahren…

Bild
^^…damit die Bergfahrt für den Transport vom letzten Tragseilsattel genutzt werden kann.

Bild
^^Letzte Überbleibsel der alten Bahn :-)

Benutzeravatar
Viderjoch
Kabinenbahn Männlichen
Beiträge: 1072
Registriert: Sa, 07.07.2007, 21:13

Re: Baubericht Neubau Corvatschbahn II

Beitrag von Viderjoch »

Weiss zwar nicht ob sich in diesem Forum alle abgemeldet haben, oder alle in den Ferien sind, hier trotzdem mal noch ein paar neue Bildli ;-)


-Tragseilbobine nr 2 hat die Mittelstation nach 6 Tagen erreicht.
-Tragseilbobinen 3+4 geliefert, resp bereits vorbereitung für den Transport in gang.
-Stahökonstruktion Mittelstation fertiggestellt, Montage Tragseilsättel erfolgt nächstens.
-Kran für Stütze 7 gesetzt, Transportfahrten mit Helikopter im Gang.
-Montage der neuen Stütze ab sofort.


Bild
^^Heute wurde der „kleine Kran“ oder wie sich das Teil auch nennt, für die Stützenmontage an der Stütze 7 geflogen.

Bild

Bild
^^Ausstellkabine von LEITNER (Sigma).

Bild

Bild
^^Zoom zur künftigen Stütze 7.

Bild
^^In der kleineren Öffnung unten kann man die Antriebscheibe erkennen. Die grosse Montageöffnung oben bleibt bestehen, falls irgendwann mal der Motor oder sonstiges ausgewechselt werden muss.

Bild
^^Die Montagearbeiten an der Bergstation scheinen auch zügig voran zu gehen. Eigentlich fehlt nur noch die Stütze 7 und die Tragseilsättel in den Stationen bis der Seilzug beginnen kann.

Bild
^^Mittelstation

Bild

Bild
^^Stahlkonstruktion Mittelstation mit Materialseilbahn im Vordergrund.

Bild
^^Unten wird bereits der erste Tragseilsattel vormontiert. Und jaaaah ;-), die 2. Bobine hat nach einer mühsamen 6 tägigen Transportfahrt von der Talstation in Surlej endlich die Mittelstation erreicht. Gestern wurden noch die zwei übrigen Tragseilbobinen geliefert. Insgesamt noch 3 Fahrten müssen getätigt werden bis alle Trag- und Zugseilbobinen oben sind. Das dünne Bergeseil wird wohl mit der Bahn transportiert werden können.

Bild

Bild
^^Mittelstation aus verschiedenen Perspektiven.

Bild
^^Zoom zur Bergstation 3303.

Bild
^^Vorne Stützenstandort nr 7.

Bild
^^Die alte Antriebscheibe….

Bild
^^….die mit seinem Nabenbruch die alten Bahn 3 Wochen früher als geplant in den ewigen Ruhestand versetzte ;-)

Bild



Hier noch einige Bilder vom neuen Parkhaus:

Bild

Bild

http://images.imagehotel.net/?s09abmvvvp.jpg
^^Panoramafoto

Benutzeravatar
Felix
Luftseilbahn Fil de Cassons
Beiträge: 5203
Registriert: Sa, 02.09.2006, 20:06
Lieblingsseilbahn: Klein Matterhorn, Fil de Cassons, Isenau, uvm.
Lieblingshersteller: Von Roll, Brändle, Giovanola
Kontaktdaten:

Re: Baubericht Neubau Corvatschbahn II

Beitrag von Felix »

Daniele hat geschrieben:Weiss zwar nicht ob sich in diesem Forum alle abgemeldet haben, oder alle in den Ferien sind, hier trotzdem mal noch ein paar neue Bildli ;-)
Ach was, ich hab bloss intensiv an der Seite gearbeitet. Allerdings nicht an der Technik, sondern am Inhalt, mit Fotos für 200 Bahnen in der DB ;).
Reportagen und Reiseberichte auf www.enviadi.com

Benutzeravatar
Viderjoch
Kabinenbahn Männlichen
Beiträge: 1072
Registriert: Sa, 07.07.2007, 21:13

Re: Baubericht Neubau Corvatschbahn II

Beitrag von Viderjoch »

Infolge Interessensmangel oder einfach überschneidung der beiden Foren geht der Baubericht ab sofort nur noch :arrow: HIER weiter.

Benutzeravatar
Felix
Luftseilbahn Fil de Cassons
Beiträge: 5203
Registriert: Sa, 02.09.2006, 20:06
Lieblingsseilbahn: Klein Matterhorn, Fil de Cassons, Isenau, uvm.
Lieblingshersteller: Von Roll, Brändle, Giovanola
Kontaktdaten:

Re: Baubericht Neubau Corvatschbahn II

Beitrag von Felix »

Hm, schade... :(
Aber ich kann es nachvollziehen, es ist ja wirklich nichts los hier im Moment!
Reportagen und Reiseberichte auf www.enviadi.com

Benutzeravatar
Mirco
Funitel Plaine Morte
Beiträge: 2571
Registriert: Di, 17.10.2006, 15:40
Wohnort: Prättigau

Re: Baubericht Neubau Corvatschbahn II

Beitrag von Mirco »

So, nach dreiwöchigem Fernhalten des Forums infolge Ferien melde ich mich auch wieder mal!

Sehr schöne Bilder? Wie siehts mit der Sesselbahn aus?
Bild

Benutzeravatar
Viderjoch
Kabinenbahn Männlichen
Beiträge: 1072
Registriert: Sa, 07.07.2007, 21:13

Re: Baubericht Neubau Corvatschbahn II

Beitrag von Viderjoch »

Neue Corvatschbahn Fotos für interessierte:

http://www.alpinforum.com/forum/view...=679&start=175

Bild

Benutzeravatar
Viderjoch
Kabinenbahn Männlichen
Beiträge: 1072
Registriert: Sa, 07.07.2007, 21:13

Re: Baubericht Neubau Corvatschbahn II

Beitrag von Viderjoch »

Neue Fotos :)

http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... &start=200"

Bild

Antworten