[Archiv] Seilbahnprojekte Schweiz 2007

Aktuelle Ereignisse, Planungen und Baudokumentationen zum Thema Seilbahnen und Berginfrastruktur.
Gesperrt
Benutzeravatar
Felix
Luftseilbahn Fil de Cassons
Beiträge: 5184
Registriert: Sa, 02.09.2006, 20:06
Lieblingsseilbahn: Klein Matterhorn, Fil de Cassons, Isenau, uvm.
Lieblingshersteller: Von Roll, Brändle, Giovanola
Kontaktdaten:

[Archiv] Seilbahnprojekte Schweiz 2007

Beitrag von Felix » So, 12.11.2006, 20:51

Seilbahnprojekte Schweiz in den nächsten Jahren [Stand: 27.07.2007]

2007
- 2-SBF Kiental-Ramslauen [Garaventa/Doppelmayr] (2-SBF Brändle)
- 2-SBF Klosters Zügenhüttli [BMF] (2-SLE Garaventa)
- 2-SBF Schächental Biel-Oberalp [BMF] (2-SLE Garaventa)
- 3-SBF Bürchen Ried-Chalterboden [BMF] (2-SLE Baco)

- 4-SBK Zermatt Sunegga-Findeln-Breitenboden [Leitner] (2-SBF Habegger) | Baubericht
- 4-SBK Crans-Montana National [Leitner] (3-SBF Garaventa)
- 4-SBK/B Adelboden Geils-Laveygrat [Garaventa/Doppelmayr] (3-SBK Garaventa)
- 6-SBK Stoos Stoos-Klingenstock [Garaventa/Doppelmayr] (2-SLE Doppelmayr) | Baubericht
- 6-SBK Brigels Parli [Leitner] (2-SLE Städeli)
- 6-SBK Wiriehorn Riedli-Nuegg [Garaventa/Doppelmayr] (2-SBF Habegger, 3x 2-SLE Habegger) | Baubericht

- 6-EGK Emmetten Emmetten-Stockhütte [Garaventa/Doppelmayr] (4-EGK Müller) | Baubericht
- 8-EGK Verbier La Tzoumaz-Savoleyres [Garaventa/Doppelmayr] (4-EGK Städeli)
- 8-EGK Pizol Bad Ragaz-Paradiel [Garaventa/Doppelmayr] (2x 4-ZGK Bell) | Baubericht
- 8-EGK Rickenbach-Rotenfluh [Garaventa/Doppelmayr] (10-PB Garaventa, 15-PB Küpfer)
- 8-EGK Kandersteg Kandersteg-Oeschinen [Garaventa/Doppelmayr] (2-SBK Von Roll)

- 2-SBK / 4-EGK Braunwald Braunwald-Gumen [Garaventa/Doppelmayr] (2-SBK Von Roll) | Baubericht

- 30-PB Dallenwil Dallenwil-Niederrickenbach [BMF] (25-PB Garaventa)
- 90-PB Disentis Disentis-Caischavedra [Garaventa/Doppelmayr Thun] (80-PB Garaventa) | Baubericht
- 60-SSB Interlaken Interlaken-Harder Kulm [Garaventa/Doppelmayr Thun] (60-SSB Von Roll)

- 1-SLE Stockhorn [Garaventa/Doppelmayr] (2x 40-PB Von Roll)

2008
- 3-SBF Bürchen Chalterboden-Moosalp [BMF] (2-SLE Baco)

- 4-SBK Silvaplana Murtèl (?) [Leitner] (2-SLE Garaventa)

- 8-EGK Lenzerheide Motta-Hörnli [?] (Neuerschliessung)
- 8-EGK Verbier Le Châble-Bruson [?] (Neuerschliessung)

- 100-PB Silvaplana Murtèl-Corvatsch [Leitner] (80-PB Von Roll)

2009
- 8-EGK Verbier Verbier-Savoleyres [?] (4-EGK Städeli)

2010
- 4-SBK Klosters Schaffürggli [?] (2x 2-SLE Garaventa)

????
- ?-SB? Ibergeregg Stägleren [?] (2-SLE Garaventa)

- 4 (?)-SBK Andermatt Lutersee [?] (2-SLE Garaventa)
- 4-SBK/B Zermatt Hörnli [?] (2-SLE Habegger)
- ?-SBK Zuoz Albanas [?] (2-SLE Brändle)
- ?-SBK Sörenberg Schwarzenegg [?] (2x 2-SLE Garaventa)
- ?-SBK Laax Alp Ruschein [?] (2-SBF Städeli)

- 8-EGK Pizol Wangs-Maienberg [?] (4-EGK Von Roll)
- 8-EGK Pizol Maienberg-Furt [?] (4-EGK Von Roll)

Verbindung Melchsee Frutt-Hasliberg-Engelberg (alles Neuerschliessungen):
- 4-SBF Chringen (Melchsee-Frutt) [?]
- 4-SBF Tannalp (Melchsee-Frutt) [?]
- 4-SBF Schaftal (Melchsee-Frutt) [?]
- 4-SBK Melchen (Hasliberg) [?]
- 4-SBK Alp (Melchsee-Frutt) [?]
- 4-SBK Hohmad (Melchsee-Frutt) [?]
- 4-SBK Barglen (Melchsee-Frutt) [?]
- 4-SBK Heggliboden (Melchsee-Frutt) [?]
- 4-SBK Egstlen (Melchsee-Frutt) [?]
- 4-SBK Graustock (Melchsee-Frutt) [?]

- ?-PB Melchen (Melchsee-Frutt) [?]
Zuletzt geändert von Felix am Mo, 28.01.2008, 17:15, insgesamt 6-mal geändert.

Benutzeravatar
Dani
Luftseilbahn Fil de Cassons
Beiträge: 5913
Registriert: Do, 07.09.2006, 16:17
Wohnort: Kriens (Schweiz)
Kontaktdaten:

Beitrag von Dani » So, 12.11.2006, 22:36

Die EGK Stockhütte soll soviel ich gehört habe, eine 6er werden. Aber vermutlich stellen sie am Schluss einen UNI-G 8er hin :(

Eine für mich als Zentralschweizer ganz wichtige Anlage hast du vergessen :wink: Allerdings noch nicht 100% sicher.

Naja... Und dann hast du noch ein paar komische Projekte in Zermatt eingetragen. Von einer Seilbahn Gant-Stockhorn sowie einer Gondelbahn von Sunegga nach Findeln habe ich noch nie etwas gehört...


2007
- 4-SBF Klosters Schaffürggli [?]
- ?-SBF Klosters Zügenhüttli [?]
- 6-SBK Stoos Stoos-Klingenstock [Garaventa]
- ?-EGK Emmetten Emmetten-Stockhütte [?]
- 8-EGK Verbier La Tzoumaz-Savoleyres [?]
- 8-EGK Pizol Bad Ragaz-Paradiel [?]
- ?-SL Brambrüesch Verbindungslift [BMF?]
- 8-EGK Rotenfluh [Alles zum Bahnprojekt: http://www.rotenfluh.ch ]
- 4-SBK Sunegga-Findeln-Breitenboden (Zermatt)
- 2-SL Stockhorn (Zermatt, Occasion Skilift Triftji?)


2008
- 8-EGK Lenzerheide Motta-Hörnli [?]
- ?-EGK Verbier Le Châble-Bruson [?]


2009
- 8-EGK Verbier Verbier-Savoleyres [?]


????
- 4-SBF Braunwald Gumen [?]
- 4-SBK/B Zermatt Hörnli [?]
- ?-SBK Zuoz Albanas [?]
- ?-SBK Sörenberg Schwarzenegg [?]
- ?-SBK Laax Alp Ruschein [?]
- ?-EGK Braunwald Braunwald-Grotzenbüel [?]
- ?-EGK Zermatt Sunnegga-Findeln [?]
- ? Zermatt Gant-Stockhorn [?]
- Verbindung Engelberg-Melchsee Frutt-Hasliberg [?]
- 4 (?)-SBK Lutersee (Andermatt)

Eine Karte mit den geplanten Anlagen zum Megaprojekt Hasliberg-Melchsee Frutt-Titlis habe ich hier hochgeladen.

Falls der Direktlink nicht geht, einfach zuerst hier und dann auf den blauen Text klicken.

Achtung: Grösse 4.7MB!

Benutzeravatar
Felix
Luftseilbahn Fil de Cassons
Beiträge: 5184
Registriert: Sa, 02.09.2006, 20:06
Lieblingsseilbahn: Klein Matterhorn, Fil de Cassons, Isenau, uvm.
Lieblingshersteller: Von Roll, Brändle, Giovanola
Kontaktdaten:

Beitrag von Felix » Mo, 13.11.2006, 20:55

Danke für den Link. Das ganze sieht sehr interessant aus!

Die beiden Projekte in Zermatt waren nur Vermutungen. Irgendwo meinte ich mal gelesen zu haben, es sei eine Bahn von Gant auf das Stockhorn geplant.
Die Bahn von Findeln nach Sunnegga/Breitenboden da hab ich mich vertippt. Hast natürlich Recht, das wird eine SBK!

Benutzeravatar
Felix
Luftseilbahn Fil de Cassons
Beiträge: 5184
Registriert: Sa, 02.09.2006, 20:06
Lieblingsseilbahn: Klein Matterhorn, Fil de Cassons, Isenau, uvm.
Lieblingshersteller: Von Roll, Brändle, Giovanola
Kontaktdaten:

Beitrag von Felix » Fr, 17.11.2006, 16:32

Hab's jetzt mal nach Bahntypen geordnet und noch neue Projekte hinzugefügt:

2007
- 4-SBF Klosters Schaffürggli [?]
- ?-SBF Klosters Zügenhüttli [?]

- 4-SBK Zermatt Sunegga-Findeln-Breitenboden [?]
- 6-SBK Stoos Stoos-Klingenstock [Garaventa]
- 6 (?)-SBK Crans-Montana National [?]

- 6-EGK Emmetten Emmetten-Stockhütte [?]
- 8-EGK Verbier La Tzoumaz-Savoleyres [?]
- 8-EGK Pizol Bad Ragaz-Paradiel [?]
- 8-EGK Rickenbach-Rotenfluh [?]

- 60-PB Crans Montana Cry d'Er-Bellalui (Sanierung) [?]

- ?-SL Brambrüesch Verbindungslift [BMF?]
- 2-SL Stockhorn (Zermatt, Occasion Skilift Triftji?) [Garaventa?]

2008
- 8-EGK Lenzerheide Motta-Hörnli [?]
- ?-EGK Verbier Le Châble-Bruson [?]


2009
- 8-EGK Verbier Verbier-Savoleyres [?]


????
- 4-SBF Braunwald Gumen [?]

- 4 (?)-SBK Lutersee (Andermatt) [?]
- 4-SBK/B Zermatt Hörnli [?]
- ?-SBK Zuoz Albanas [?]
- ?-SBK Sörenberg Schwarzenegg [?]
- ?-SBK Laax Alp Ruschein [?]

- ?-EGK Braunwald Braunwald-Grotzenbüel [?]

- ? Zermatt Gant-Stockhorn [?]

- Verbindung Engelberg-Melchsee Frutt-Hasliberg:
  • - 4-SBF Chringen (Melchsee-Frutt) [?]
    - 4-SBF Tannalp (Melchsee-Frutt) [?]
    - 4-SBF Schaftal (Melchsee-Frutt) [?]

    - 4-SBK Melchen (Hasliberg) [?]
    - 4-SBK Alp (Melchsee-Frutt) [?]
    - 4-SBK Hohmad (Melchsee-Frutt) [?]
    - 4-SBK Barglen (Melchsee-Frutt) [?]
    - 4-SBK Heggliboden (Melchsee-Frutt) [?]
    - 4-SBK Egstlen (Melchsee-Frutt) [?]
    - 4-SBK Graustock (Melchsee-Frutt) [?]

    - ?-PB Melchen (Melchsee-Frutt) [?]
[/b]
Reportagen und Reiseberichte auf www.enviadi.com

Benutzeravatar
Dani
Luftseilbahn Fil de Cassons
Beiträge: 5913
Registriert: Do, 07.09.2006, 16:17
Wohnort: Kriens (Schweiz)
Kontaktdaten:

Beitrag von Dani » Fr, 17.11.2006, 17:20

Wie man im PDF sieht, hätten die meisten Anlagen, anders als oft behauptet, intressante Pisten. Ich denke, man hat bei der Planung angenommen, dass man Garaventa MCS Anlagen baut. In der Zeit von UNI-G und 6er Sesselbahnen denke ich, dass da bei einigen Anlagen noch umgeplant wird.

Benutzeravatar
Felix
Luftseilbahn Fil de Cassons
Beiträge: 5184
Registriert: Sa, 02.09.2006, 20:06
Lieblingsseilbahn: Klein Matterhorn, Fil de Cassons, Isenau, uvm.
Lieblingshersteller: Von Roll, Brändle, Giovanola
Kontaktdaten:

Beitrag von Felix » Fr, 17.11.2006, 18:21

Schade, dann ist auch die Frutt nicht mehr UNI-G-frei. :(

Wobei ja auch die Erzeggbahn 2004 noch mit MCS-System gebaut wurde, obwohl UNI-G Stadart war. Vielleicht besteht ja doch noch eine kleine Chance auf das MCS-System (das gefällt mir nämlich wesentlich besser).

Pistentechnisch wird's wie du schon geschrieben hast sicher einige interessante Erweiterungen geben.
Reportagen und Reiseberichte auf www.enviadi.com

Benutzeravatar
Dani
Luftseilbahn Fil de Cassons
Beiträge: 5913
Registriert: Do, 07.09.2006, 16:17
Wohnort: Kriens (Schweiz)
Kontaktdaten:

Beitrag von Dani » Fr, 17.11.2006, 19:54

Felix hat geschrieben:Schade, dann ist auch die Frutt nicht mehr UNI-G-frei. :(
Nicht nur die Melchsee Frutt... Auch Hasliberg und Engelberg haben bis jetzt keine Doppelmayranlagen, geschweige denn UNI-G.
Felix hat geschrieben:Wobei ja auch die Erzeggbahn 2004 noch mit MCS-System gebaut wurde, obwohl UNI-G Stadart war. Vielleicht besteht ja doch noch eine kleine Chance auf das MCS-System (das gefällt mir nämlich wesentlich besser).
Soviel ich weiss, hat auch die Bahn auf den Jochpass von letztem Jahr MCS-Technik...
Ich denke, für so einen grossen Auftrag kann der Kunde das System sowieso sicher problemlos wählen. Und wenn man schon so viele MCS-Anlagen hat, dann kann es durchaus sein, dass man wieder MCS will.
Felix hat geschrieben:Pistentechnisch wird's wie du schon geschrieben hast sicher einige interessante Erweiterungen geben.
Wo die Pisten langweilig sind, kann man praktisch an dem Bahntyp, welcher das Gelände erschliesst, ablesen. Denn dort sind praktisch immer fixe Sesselbahnen geplant.

Benutzeravatar
Felix
Luftseilbahn Fil de Cassons
Beiträge: 5184
Registriert: Sa, 02.09.2006, 20:06
Lieblingsseilbahn: Klein Matterhorn, Fil de Cassons, Isenau, uvm.
Lieblingshersteller: Von Roll, Brändle, Giovanola
Kontaktdaten:

Beitrag von Felix » Fr, 17.11.2006, 20:03

Hast Recht, Jochpass ist auch MCS, den hab ich ganz vergessen :oops:
Reportagen und Reiseberichte auf www.enviadi.com

Benutzeravatar
Mirco
Funitel Plaine Morte
Beiträge: 2571
Registriert: Di, 17.10.2006, 15:40
Wohnort: Prättigau

Beitrag von Mirco » Sa, 18.11.2006, 19:52

Skilift Zügenhüttli wird aller Anschein nach ein BMF.
Schaffürggli ist frühestens 2010 geplant, und es soll eine SBK werden.

Benutzeravatar
Dani
Luftseilbahn Fil de Cassons
Beiträge: 5913
Registriert: Do, 07.09.2006, 16:17
Wohnort: Kriens (Schweiz)
Kontaktdaten:

Beitrag von Dani » Sa, 18.11.2006, 21:40

Was haben die mit ihren SBF's! Ich hasse diese Dinger. Wenn ein Skilift durch eine SBK ersetzt wird, naja, dann kann ich das mit zweimal leer schlucken verkraften, aber eine SBF!!! Da baut man besser noch ein Skilift...

Benutzeravatar
Felix
Luftseilbahn Fil de Cassons
Beiträge: 5184
Registriert: Sa, 02.09.2006, 20:06
Lieblingsseilbahn: Klein Matterhorn, Fil de Cassons, Isenau, uvm.
Lieblingshersteller: Von Roll, Brändle, Giovanola
Kontaktdaten:

Beitrag von Felix » Sa, 18.11.2006, 21:46

Ich bin zwar auch kein Fan von SBF's, aber manchmal ist es eben die wirtschaftlich sinnvollste Lösung, eine fixe Sesselbahn zu bauen. Angenommen, ein SL bekommt aufgrund Steilheit keine Konzession mehr und Geld für eine kuppelbare Bahn ist nicht da. Dann ist eine SBF eine gute Lösung.
Die Madrisabahnen haben sehr wahrscheinlich nicht die nötigen finanziellen Mittel, immerhin wurde letztes Jahr ja bereits eine 4-EGK gebaut. Dennoch ist es schade um jeden Skilift der verschwindet...
Reportagen und Reiseberichte auf www.enviadi.com

Benutzeravatar
Dani
Luftseilbahn Fil de Cassons
Beiträge: 5913
Registriert: Do, 07.09.2006, 16:17
Wohnort: Kriens (Schweiz)
Kontaktdaten:

Beitrag von Dani » Sa, 18.11.2006, 21:49

^^ Nicht falsch verstehen: Eine SBF ist immer noch besser als gar keine Anlage. Es gibt auch ganz wenige tolle fixe Anlagen. Aber ich finde es überhaupt nicht toll, wenn ein Skilift aus "Komfortgründen" einer SBF weichen muss...

Wenigsten bin ich dieses Jahr mal eine Woche in Davos. Kenne das Skigebiet überhaupt nicht. Hat man da lange, bis man alles einmal abgefahren ist? Ich wollte nämlich vielleicht noch auf die Heuberge :wink:

Benutzeravatar
Felix
Luftseilbahn Fil de Cassons
Beiträge: 5184
Registriert: Sa, 02.09.2006, 20:06
Lieblingsseilbahn: Klein Matterhorn, Fil de Cassons, Isenau, uvm.
Lieblingshersteller: Von Roll, Brändle, Giovanola
Kontaktdaten:

Beitrag von Felix » Di, 21.11.2006, 18:40

Hab die Davos-Geschichte mal abgetrennt, damit das hier schön übersichtlich bleibt.

Neuigkeiten aus Chur:
Wie bereits oben in der Liste aufgeführt ist, wird sehr wahrscheinlich nächstes Jahr ein Verbindungsschlepplift von der Gondelbahnstation zum Skilift gebaut.

Viel wichtiger ist aber die Tatsache, dass das Projekt Verbindung Churwalden aus der Schublade geholt wurde und man sich ernsthaft Gedanken darüber macht. Vorteilhaft wäre dann, dass die Kantonsstrasse 3 Richtung Lenzerheide weniger belastet wäre.

M. E. stellt gibt es da aber ein grosses Problem:
Die Pendelbahn von Chur wäre dann für einen Grossteil der Gäste Haupteinstieg ins Gebiet und mit 600 P/h sieht das ja nicht gerade rosig aus. Ausserdem dann Gondelbahn - Skilift - fixe Sesselbahn
sicher auch nicht gerade das was sich ein "Normalskifahrer" als Verbindung vorstellt. Aber mal sehen. Jedenfalls bekäme Churwalden dann wieder mehr Bedeutung und die BB Lenzerheide hätten vielleicht endlich Einsehen, dass man eine neue Bahn von Churwalden zur Alp Stätz bauen müsste...
Vielleicht hätte Pradaschier dann auch mal wieder schwarze Zahlen :lol:
Reportagen und Reiseberichte auf www.enviadi.com

Benutzeravatar
Dani
Luftseilbahn Fil de Cassons
Beiträge: 5913
Registriert: Do, 07.09.2006, 16:17
Wohnort: Kriens (Schweiz)
Kontaktdaten:

Beitrag von Dani » Di, 21.11.2006, 22:19

Ich sehe da nicht so ein Problem...

Man darf unten einfach nur so viele Parkplätze bauen, wie die Bahn schlucken kann. Zudem wäre das nur eine Variante. Wenn man die Leute aus der Talstation rausstehen sieht, dann fahren viele vermutlich weiter.
Und sonst gibts halt Platzkarten wie vor 50 Jahren :lol:

Benutzeravatar
Felix
Luftseilbahn Fil de Cassons
Beiträge: 5184
Registriert: Sa, 02.09.2006, 20:06
Lieblingsseilbahn: Klein Matterhorn, Fil de Cassons, Isenau, uvm.
Lieblingshersteller: Von Roll, Brändle, Giovanola
Kontaktdaten:

Beitrag von Felix » Mi, 22.11.2006, 15:13

Mal sehen ob das überhaupt was wird. Auch mit der Verbindung nach Arosa sieht es nicht so rosig aus. Es gibt derzeit noch zahlreiche Einsprachen und auf Lenzerheid'ner Seite gibt es auch grosse Zweifel ob eine Realisierung sinnvoll wäre. Für Arosa wäre es natürlich toll, weil die dann endlich ein anständiges Skigebiet hätten und nicht nur diese Idiotenhänge (sorry, aber in Arosa ist das wirklich furchtbar!).
Aber in dem Fal, kommt auf die Lenzerheide auch ein Verkehrsproblem hinzu. Die meisten Leute werden wahrscheinlich über Lenzerheide ins Gebiet einsteigen, weil die Strasse nach Arosa lang und kurvenreich ist.
Reportagen und Reiseberichte auf www.enviadi.com

Benutzeravatar
Dani
Luftseilbahn Fil de Cassons
Beiträge: 5913
Registriert: Do, 07.09.2006, 16:17
Wohnort: Kriens (Schweiz)
Kontaktdaten:

Beitrag von Dani » Fr, 24.11.2006, 17:56

Auf der Marbachegg möchte man den Doppelskilift durch eine Sesselbahn ersetzen. Das halte ich für Unsinn. Das gibt ist äussert klein. Die würden besser an eine Erweiterung denken.
Ansonsten ist das Gebiet bis jetzt gut ausgebaut. Man hat einen Speicherteich für die Beschneiung. Ebenfalls gibt es eine Halfpipe und zwei moderne Pistenfahrzeuge.

Benutzeravatar
Felix
Luftseilbahn Fil de Cassons
Beiträge: 5184
Registriert: Sa, 02.09.2006, 20:06
Lieblingsseilbahn: Klein Matterhorn, Fil de Cassons, Isenau, uvm.
Lieblingshersteller: Von Roll, Brändle, Giovanola
Kontaktdaten:

Beitrag von Felix » Fr, 24.11.2006, 18:04

@Dani: Weisst du wann das der Fall ist? Die Schlepplifte wollte ich eigentlich noch fotografieren, die haben meinte ich etwas merkwürdige Stützen am Ausstieg.
Reportagen und Reiseberichte auf www.enviadi.com

Benutzeravatar
Dani
Luftseilbahn Fil de Cassons
Beiträge: 5913
Registriert: Do, 07.09.2006, 16:17
Wohnort: Kriens (Schweiz)
Kontaktdaten:

Beitrag von Dani » Sa, 25.11.2006, 11:48

Noch nichts konkretes... Man will einfach die Lifte irgendwann mal durch eine Sesselbahn ersetzen. Allerdings dürfte das noch ein wenig dauern. Schliesslich war die neue Gondelbahn auch kein schlechter Brocken. Aber es hat sich gelohnt.

Benutzeravatar
Dani
Luftseilbahn Fil de Cassons
Beiträge: 5913
Registriert: Do, 07.09.2006, 16:17
Wohnort: Kriens (Schweiz)
Kontaktdaten:

Beitrag von Dani » So, 26.11.2006, 18:38

Das Projekt 8-EGK Rotenfluh scheint langsam Gestalt anzunehmen:
Wollen Sie dem Investiotionsbeitrag von 1,8 Millionen Franken an eine neue Bahnerschliessung der Rotenfluh zustimmen?

Ja: 4054

Nein: 1402

Stimmbeteiligung: 59,1 %
Quelle: http://www.gemeindeschwyz.ch/26_november_06.html

Benutzeravatar
Mirco
Funitel Plaine Morte
Beiträge: 2571
Registriert: Di, 17.10.2006, 15:40
Wohnort: Prättigau

Beitrag von Mirco » So, 26.11.2006, 19:21

Wird es eine Uni-G?

Gesperrt