Seilbahn-Gondel bei Haute-Nendaz abgestürzt

Aktuelle Ereignisse, Planungen und Baudokumentationen zum Thema Seilbahnen und Berginfrastruktur.
Antworten
Benutzeravatar
Dani
Luftseilbahn Fil de Cassons
Beiträge: 5913
Registriert: Do, 07.09.2006, 16:17
Wohnort: Kriens (Schweiz)
Kontaktdaten:

Seilbahn-Gondel bei Haute-Nendaz abgestürzt

Beitrag von Dani » Mi, 03.09.2008, 20:33

zisch.ch hat geschrieben:Seilbahn-Gondel bei Haute-Nendaz abgestürzt

Im Walliser Tourismusort Haute-Nendaz hat ein Kran eine Gondel der Luftseilbahn Tracouet touchiert. Dabei löste sich die Gondel vom Kabel und stürzte ab. Verletzt wurde dabei niemand, da sie unbesetzt war.

Jedoch mussten vier Personen per Helikopter aus anderen Gondeln evakuiert werden, wie die Walliser Kantonspolizei mitteilte. Auch sie blieben unverletzt.

Gemäss Communiqué ereignete sich der Unfall um 14 Uhr. Nach ersten Erkenntnissen befand sich das Raupenfahrzeug, auf dem der Kran montiert war, in Bewegung, als es zur Kollision mit der Gondel kam.

Beim Absturz der Gondel auf die Baustelle sprang auch das Seilbahnkabel aus den Rollen von zwei Masten und fiel auf den Boden. Der Kran selber kippte um und fiel auf ein Baustellenfahrzeug. Bauarbeiter wurden keine verletzt.

Die Schäden an den Seilbahninstallationen seien schwer, hiess es weiter. Deshalb müsse der Betrieb für einige Tage eingestellt werden. Zur detaillierten Klärung der Unfallursachen leiteten sowohl das Untersuchungsrichteramt Zentral-Wallis als auch die Untersuchungsstelle für Bahn- und Schiffsunfälle beim Bund ein Verfahren ein.
Hier einige Bilder aus dem Nouvelliste:

http://www.lenouvelliste.ch/multimedia/ ... _popup.jpg" onclick="window.open(this.href);return false;

http://www.lenouvelliste.ch/multimedia/ ... _popup.jpg" onclick="window.open(this.href);return false;

http://www.lenouvelliste.ch/multimedia/ ... _popup.jpg" onclick="window.open(this.href);return false;

http://www.lenouvelliste.ch/multimedia/ ... _popup.jpg" onclick="window.open(this.href);return false;

http://www.lenouvelliste.ch/multimedia/ ... _popup.jpg" onclick="window.open(this.href);return false;

http://www.lenouvelliste.ch/multimedia/ ... _popup.jpg" onclick="window.open(this.href);return false;

http://www.lenouvelliste.ch/multimedia/ ... _popup.jpg" onclick="window.open(this.href);return false;

http://www.lenouvelliste.ch/multimedia/ ... _popup.jpg" onclick="window.open(this.href);return false;

http://www.lenouvelliste.ch/multimedia/ ... _popup.jpg" onclick="window.open(this.href);return false;

http://www.lenouvelliste.ch/multimedia/ ... _popup.jpg" onclick="window.open(this.href);return false;
Bilder von Seilbahnen und Skiliften: www.seilbahnbilder.ch

Benutzeravatar
Felix
Luftseilbahn Fil de Cassons
Beiträge: 5193
Registriert: Sa, 02.09.2006, 20:06
Lieblingsseilbahn: Klein Matterhorn, Fil de Cassons, Isenau, uvm.
Lieblingshersteller: Von Roll, Brändle, Giovanola
Kontaktdaten:

Re: Seilbahn-Gondel bei Haute-Nendaz abgestürzt

Beitrag von Felix » Mi, 03.09.2008, 21:08

:shock:
Da muss es ja ordentlich geknallt haben, wenn der Kran umfällt, eine Kabine abstürzt und das Seil gleich an zwei Stützen ausgehebelt wird! Zum Glück sind keine Personen zu Schaden gekommen.
Der Verlauf ist mir aber nicht ganz klar geworden aus dem Artikel. Ich vermute mal, dass der Kran wohl in die Bahn der Kabine gefahren ist, diese sich im Kran verfangen hat und dann vom Seil abgestürzt ist. Daraufhin wird wohl das Seil so geschwungen haben, dass es von den Stützen gefallen ist und den Kran dürfte es dabei gleich mitgerissen haben.
Was mich nur wundert, auf dem einen Bild sieht es so aus, als sei die Baustelle genau unter der Bahnstrecke. Dass so etwas zulässig ist, dort mit einem Kran zu arbeiten!?
Reportagen und Reiseberichte auf www.enviadi.com

Antworten