Agamatic | Lana (IT)

Porträts und Diskussionen zu aktuellen und nicht mehr existenten Herstellern und deren Geschichte.
Antworten
Benutzeravatar
cellist
Skilift Pas du Boeuf
Beiträge: 109
Registriert: Mo, 21.05.2007, 19:09
Wohnort: Domžale (SLO)
Kontaktdaten:

Agamatic | Lana (IT)

Beitrag von cellist » Di, 22.05.2007, 13:14

Agamatic ist eine Tochtersfirma des DMs. Es baute KSB, SB und EUB mit DM System, aber Design war ganz anders. Die alle Liften sind im Italien gebaut, weil Agamatic nur fur Italien war.
Aber, baut die Firma noch? Diese Jahr geht die 4KSB Toe von Agamatic im Fassa (I) weg, werde mit DM 8EUB gewechselt.
HP habe ich leider nicht gefunden.

Benutzeravatar
TIM
Skilift Hohstock
Beiträge: 147
Registriert: Fr, 23.03.2007, 13:49
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Agamatic

Beitrag von TIM » Di, 22.05.2007, 15:05

Leider nicht :weinen:
Die waren so schön, denn ich kenn die vom meinem Stammskigebiet Speikboden
Echt schöne Bahnen

Benutzeravatar
Felix
Luftseilbahn Fil de Cassons
Beiträge: 5124
Registriert: Sa, 02.09.2006, 20:06
Lieblingsseilbahn: Klein Matterhorn, Fil de Cassons, Isenau, uvm.
Lieblingshersteller: Von Roll, Brändle, Giovanola
Kontaktdaten:

Beitrag von Felix » Do, 24.05.2007, 14:40

Agamatic baut heute keine Bahnen mehr. 2002 fusionierte die Firma mit Hölzl zu Doppelmayr Lana, der italienischen Vertretung von DM. Seitdem wird nur noch mit Doppelmayr-Technik gebaut, allerdings wird in Italien, wo Totpunktklemmen (zu dieser Art gehört auch die Torsionsklemme von Doppelmayr) nicht erlaubt sind, die Agamatic-Klemme eingesetzt. Das ist aber auch in machen anderen Ländern der Fall.
Reportagen und Reiseberichte auf www.enviadi.com

Benutzeravatar
cellist
Skilift Pas du Boeuf
Beiträge: 109
Registriert: Mo, 21.05.2007, 19:09
Wohnort: Domžale (SLO)
Kontaktdaten:

Beitrag von cellist » Sa, 26.05.2007, 12:21

Agamatic anlagen im Civetta (Dolomiti Superski):
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
TIM
Skilift Hohstock
Beiträge: 147
Registriert: Fr, 23.03.2007, 13:49
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Agamatic

Beitrag von TIM » Mo, 20.08.2007, 19:54

Also ich finde Agamatic hat die wohl besten Seilbahnen des Doppelmayr-
Klans gebaut
Das schöne Design und Konstruktionen mit Kettenförderer :liebe:

Echt tol, aber Von Roll ist auch toll
Am besten sollten Von Roll und Agamatic eine eigne Firma aufmachen
Die passen i vielen Punkten gut zusammen :wink:

Hier ein Bild per Link

http://www.funivie.org/funigallery/albu ... %29_11.jpg

Benutzeravatar
Felix
Luftseilbahn Fil de Cassons
Beiträge: 5124
Registriert: Sa, 02.09.2006, 20:06
Lieblingsseilbahn: Klein Matterhorn, Fil de Cassons, Isenau, uvm.
Lieblingshersteller: Von Roll, Brändle, Giovanola
Kontaktdaten:

Re: Agamatic

Beitrag von Felix » Mo, 20.08.2007, 20:15

TIM hat geschrieben:Also ich finde Agamatic hat die wohl besten Seilbahnen des Doppelmayr-
Klans gebaut
Agamatic gehörte nicht zur Doppelmayr Group! Bloss einige Komponenten wurden bei der Übernahme beibehalten.
TIM hat geschrieben:Am besten sollten Von Roll und Agamatic eine eigne Firma aufmachen
Die passen i vielen Punkten gut zusammen :wink:
Aha.
Reportagen und Reiseberichte auf www.enviadi.com

Benutzeravatar
TPD
Sesselbahn Trais Fluors
Beiträge: 600
Registriert: Mo, 22.01.2007, 22:12
Lieblingsseilbahn: Vallée Blanche, Isenau
Lieblingshersteller: Giovanola, WSO, Poma
Wohnort: In der Nähe von Bern
Kontaktdaten:

Beitrag von TPD » Mo, 20.08.2007, 21:35

Agamatic gehörte nicht zur Doppelmayr Group!
Indirekt schon ;)
Da DM keine Chance hatte in den italienischen Markt vorzudringen, haben sie halt 1981 mit Hölzl zusammen die Firma Agamatic gegründet.
Der Pendelbahnbauer Hölzl kannte den italienischen Markt und DM hatte das Wissen über die kuppelbaren Anlagen.

Benutzeravatar
TIM
Skilift Hohstock
Beiträge: 147
Registriert: Fr, 23.03.2007, 13:49
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Beitrag von TIM » Mo, 20.08.2007, 21:52

@ TPD
Genau das meinte ich
Ich meinte auch das die Bahnen von Agamatic mit Doppelmayr verwandt sind aber besser sind im Design... wie ich finde
TPD brachte es auf den Punkt

Benutzeravatar
Felix
Luftseilbahn Fil de Cassons
Beiträge: 5124
Registriert: Sa, 02.09.2006, 20:06
Lieblingsseilbahn: Klein Matterhorn, Fil de Cassons, Isenau, uvm.
Lieblingshersteller: Von Roll, Brändle, Giovanola
Kontaktdaten:

Beitrag von Felix » Di, 21.08.2007, 16:09

TPD hat geschrieben:
Agamatic gehörte nicht zur Doppelmayr Group!
Indirekt schon ;)
Da DM keine Chance hatte in den italienischen Markt vorzudringen, haben sie halt 1981 mit Hölzl zusammen die Firma Agamatic gegründet.
Der Pendelbahnbauer Hölzl kannte den italienischen Markt und DM hatte das Wissen über die kuppelbaren Anlagen.
Wenn man es so sieht, dann gehörten sie dazu. Aber dennoch entwickelte Agamatic die Bahnen zum grossen Teil in Eigenregie. Mir fällt sonst kein DM-Partner ein, bei dem das der Fall ist/war. Bei Garaventa wurden ja auch nur noch die Lagerbestände verbaut und dann war mit dem MCS Schluss.
Reportagen und Reiseberichte auf www.enviadi.com

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast