Baco AG (Baco-Poma)| Steffisburg-Thun

Porträts und Diskussionen zu aktuellen und nicht mehr existenten Herstellern und deren Geschichte.
Benutzeravatar
Dani
Luftseilbahn Fil de Cassons
Beiträge: 5913
Registriert: Do, 07.09.2006, 16:17
Wohnort: Kriens (Schweiz)
Kontaktdaten:

Beitrag von Dani » Mi, 29.11.2006, 21:00

Bei DM auch. Die einzigen schönen Funitels sind von Garaventa.

Benutzeravatar
Mirco
Funitel Plaine Morte
Beiträge: 2571
Registriert: Di, 17.10.2006, 15:40
Wohnort: Prättigau

Beitrag von Mirco » Mi, 29.11.2006, 21:02

Und die werden nicht mehr verbaut! :x Wirklich, das schöne muss dem nicht so schönen Platz machen! Hauptsache billig und eine grosse Personenkapazität!

Benutzeravatar
Meteorus
Sesselbahn Horneggli
Beiträge: 374
Registriert: Sa, 04.11.2006, 22:38
Lieblingsseilbahn: VR 101
Lieblingshersteller: Poma, Müller, Von Roll
Wohnort: Müllheim (Baden)
Kontaktdaten:

Beitrag von Meteorus » Mi, 29.11.2006, 21:04

Die Stützen von Poma sind nicht schlecht finde ich. Es gibt schlimmere. Aber auf jeden Fall sind die Stationen schön.

Benutzeravatar
Mirco
Funitel Plaine Morte
Beiträge: 2571
Registriert: Di, 17.10.2006, 15:40
Wohnort: Prättigau

Beitrag von Mirco » Mi, 29.11.2006, 21:10

Wobei, ich finde es schade, dass Baco nicht mehr eigene Seilbahnen baut! Mir gefallen die Stützen Umlenkrollen, einfach alles!
Werden heutzutage noch Bacokurven gebaut? Die neuen haben eher eine Bühlerkurve.

Benutzeravatar
Felix
Luftseilbahn Fil de Cassons
Beiträge: 5126
Registriert: Sa, 02.09.2006, 20:06
Lieblingsseilbahn: Klein Matterhorn, Fil de Cassons, Isenau, uvm.
Lieblingshersteller: Von Roll, Brändle, Giovanola
Kontaktdaten:

Beitrag von Felix » Mi, 29.11.2006, 21:12

Mirco hat geschrieben:Wobei, ich finde es schade, dass Baco nicht mehr eigene Seilbahnen baut! Mir gefallen die Stützen Umlenkrollen, einfach alles!
Werden heutzutage noch Bacokurven gebaut? Die neuen haben eher eine Bühlerkurve.
Einige Baco-Kurven werden schon noch verbaut. Aber es werden halt immer weniger weil's auch leider immer weniger neue Skilifte gibt. :cry:
Reportagen und Reiseberichte auf www.enviadi.com

Benutzeravatar
Mirco
Funitel Plaine Morte
Beiträge: 2571
Registriert: Di, 17.10.2006, 15:40
Wohnort: Prättigau

Beitrag von Mirco » Mi, 29.11.2006, 21:16

Ich stelle mir manchmal die Frage: Was ist den Ski-und Snowboardfahrern wichtiger: Die Abfahrt oder der Komfort der Lifte?

Benutzeravatar
Meteorus
Sesselbahn Horneggli
Beiträge: 374
Registriert: Sa, 04.11.2006, 22:38
Lieblingsseilbahn: VR 101
Lieblingshersteller: Poma, Müller, Von Roll
Wohnort: Müllheim (Baden)
Kontaktdaten:

Beitrag von Meteorus » Mi, 29.11.2006, 21:23

Ich denke so ein Mix aus beiden, einerseits fährt man ja rauf um den Spaß beim hinunterfahren zu haben, andererseits will man möglichst komfortabel den Berg hinauf.

Benutzeravatar
Felix
Luftseilbahn Fil de Cassons
Beiträge: 5126
Registriert: Sa, 02.09.2006, 20:06
Lieblingsseilbahn: Klein Matterhorn, Fil de Cassons, Isenau, uvm.
Lieblingshersteller: Von Roll, Brändle, Giovanola
Kontaktdaten:

Beitrag von Felix » Do, 30.11.2006, 15:00

Also den meisten Komfort hab ich beim Schlepplift, denn dann werden die ganzen Anfänger schon vor der Bergstation aussortiert und blockieren nicht die Piste :lol:
Reportagen und Reiseberichte auf www.enviadi.com

Benutzeravatar
Meteorus
Sesselbahn Horneggli
Beiträge: 374
Registriert: Sa, 04.11.2006, 22:38
Lieblingsseilbahn: VR 101
Lieblingshersteller: Poma, Müller, Von Roll
Wohnort: Müllheim (Baden)
Kontaktdaten:

Beitrag von Meteorus » Do, 30.11.2006, 15:30

du bist ja sehr freundlich 8) (aber du hast schon recht)

Benutzeravatar
Mirco
Funitel Plaine Morte
Beiträge: 2571
Registriert: Di, 17.10.2006, 15:40
Wohnort: Prättigau

Beitrag von Mirco » Do, 30.11.2006, 17:09

Diese Stützen von Baco sind auch sehr stilvoll finde ich.

Benutzeravatar
Meteorus
Sesselbahn Horneggli
Beiträge: 374
Registriert: Sa, 04.11.2006, 22:38
Lieblingsseilbahn: VR 101
Lieblingshersteller: Poma, Müller, Von Roll
Wohnort: Müllheim (Baden)
Kontaktdaten:

Beitrag von Meteorus » Do, 30.11.2006, 21:52

Mirco hat geschrieben:Diese Stützen von Baco sind auch sehr stilvoll finde ich.
Finde ich auch!

Benutzeravatar
salvi11
Kabinenbahn Isenau
Beiträge: 1253
Registriert: Mi, 16.09.2009, 15:11
Lieblingsseilbahn: Lattensesselbahnen (Plattja, Jeizinen, Bendolla, St. Stephan etc.)
Wohnort: Diemtigtal
Kontaktdaten:

Re: Baco AG (Baco-Poma)| Steffisburg-Thun

Beitrag von salvi11 » Mi, 25.01.2012, 18:32

Uraltes Thema, schön :D
Mirco hat geschrieben:Baco wurde ja 1981 von Poma übernommen, was ich sehr schade finde. :(
Ihre Lifte finde ich einfach schön, auch die Stützen sind speziell. Baut Baco heute nur noch Poma-Bahnen oder auch noch Lifte eigener Produktion?
Heute Baut Baco alleine noch Treppenlifte, Hebebühnen und speizell kleine Senkrechtaufzüge. http://www.baco-ag.ch/

Auf der Startseite der Seilbahnen heisst es "Wir vertreten auf dem Schweizer Markt folgende Seilbahnhersteller: Leitner, Poma. http://www.baco-ag.ch/seilbahnen.html
salvi11.ch
Skitage 14/15 - Hohe Winde, Prés d'Orvin, Cret du Puy, Villars-Gryon-Les Diablerets avec Glacier, St-Luc-Chandolin, La Corbatière, Métabief, Saas-Fee, Grimentz-Zinal, Evoléne, Sigriswil-Schwanden, Habkern, Vallée de Joux, Wiriehorn, Jeizinen, Grächen
Skitage 15/16 - Lauchernalp, Glacier 3000, Bürchen, Zermatt, Anzère, La Dôle, Col des Mosses-Leysin, Portes du Soleil, Wiriehorn-Grimmialp, 4 Vallées
Skitage 16/17 - Crans-Montana Sommer, Marbach, Courmayeur, Verbier, Männlichen, Arosa, Lauchernalp, Grächen, Visperterminen, Aeschiried, Sigriswil-Schwanden, Bumbach, Linden, Espot Spanien, Sörenberg, Grächen, Leysin, Grächen


Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast