Italienische Hersteller

Porträts und Diskussionen zu aktuellen und nicht mehr existenten Herstellern und deren Geschichte.
Benutzeravatar
cellist
Skilift Pas du Boeuf
Beiträge: 109
Registriert: Mo, 21.05.2007, 19:09
Wohnort: Domžale (SLO)
Kontaktdaten:

Beitrag von cellist » Mo, 21.05.2007, 20:36

Firma Agudio baute sesselbahnen und umlaufbahnen. Poma unternahm Agudio=>jetzt Poma Italia.
Die Firma Graffer hatte produziert auch im Slowenien=>Unior. Die Sesselahnen waren viel gunstiger, aber auch schlechter...

Benutzeravatar
Mirco
Funitel Plaine Morte
Beiträge: 2571
Registriert: Di, 17.10.2006, 15:40
Wohnort: Prättigau

Beitrag von Mirco » Mo, 21.05.2007, 20:40

cellist hat geschrieben:Die Firma Graffer hatte produziert auch im Slowenien=>Unior. Die Sesselahnen waren viel gunstiger, aber auch schlechter...
Die bauen immer noch: www.graffer.it , in Slowenien bauen sie aber nicht mehr?
Ich finde Grafferbahnen schön italienisch, ich mag solchen Style. 8)
Bild

Benutzeravatar
cellist
Skilift Pas du Boeuf
Beiträge: 109
Registriert: Mo, 21.05.2007, 19:09
Wohnort: Domžale (SLO)
Kontaktdaten:

Beitrag von cellist » Mo, 21.05.2007, 20:43

Im Slowenien baut Graffer nicht mehr, ja.
Aber viele Skigebieten haben fur Anfang ein Graffer-Unior anlage gekauft-zb. Rogla. Die waren sehr sehr gunstig (aber das war 1970=>1990 ich denke)

Benutzeravatar
Mirco
Funitel Plaine Morte
Beiträge: 2571
Registriert: Di, 17.10.2006, 15:40
Wohnort: Prättigau

Re: Italienische Hersteller

Beitrag von Mirco » Mi, 17.09.2008, 17:56

So, ich habe im italienischen Wikipedia ganz interessantes gelesen: Demnach wurde Marchisio zuerst von DM aufgekauft - 1992 aber kaufte aber CCM Doppelmayr Marchisio ab!

Restauriert CCM darum so sorgfältig die Marchisio-Anlagen? Und findet man darum bei den meisten erneuerten Marchisioanlagen als Restaurationsfirma CCM vor?
Bild

Benutzeravatar
salvi11
Kabinenbahn Isenau
Beiträge: 1253
Registriert: Mi, 16.09.2009, 15:11
Lieblingsseilbahn: Lattensesselbahnen (Plattja, Jeizinen, Bendolla, St. Stephan etc.)
Wohnort: Diemtigtal
Kontaktdaten:

Re: Italienische Hersteller

Beitrag von salvi11 » Sa, 17.04.2010, 13:52

Im ganzen Bericht steht noch gar nichts über die Firma Trojer. Sie bauten auch schöne Korblifte, Sesslbahnen und leider nur eine Selbstfahrende Seilbahn ohne Antrieb in den Stationen. Komisches Ding :shock: aber seht selber.
Mehr unter: http://freeweb.dnet.it/trojer/

Im Sommer fahren wir nach Meran zum Gründerort von Trojer. Ich habe schon ein paar Gebiete ausgesucht die ich besuchen will. Eines ist auf jeden Fall schon sicher. Ich will den Sessellift und den Korblift Vellau besuchen. :D
salvi11.ch
Skitage 14/15 - Hohe Winde, Prés d'Orvin, Cret du Puy, Villars-Gryon-Les Diablerets avec Glacier, St-Luc-Chandolin, La Corbatière, Métabief, Saas-Fee, Grimentz-Zinal, Evoléne, Sigriswil-Schwanden, Habkern, Vallée de Joux, Wiriehorn, Jeizinen, Grächen
Skitage 15/16 - Lauchernalp, Glacier 3000, Bürchen, Zermatt, Anzère, La Dôle, Col des Mosses-Leysin, Portes du Soleil, Wiriehorn-Grimmialp, 4 Vallées
Skitage 16/17 - Crans-Montana Sommer, Marbach, Courmayeur, Verbier, Männlichen, Arosa, Lauchernalp, Grächen, Visperterminen, Aeschiried, Sigriswil-Schwanden, Bumbach, Linden, Espot Spanien, Sörenberg, Grächen, Leysin, Grächen


Benutzeravatar
Mirco
Funitel Plaine Morte
Beiträge: 2571
Registriert: Di, 17.10.2006, 15:40
Wohnort: Prättigau

Re: Italienische Hersteller

Beitrag von Mirco » Sa, 24.07.2010, 12:45

salvi11 hat geschrieben:Im ganzen Bericht steht noch gar nichts über die Firma Trojer. Sie bauten auch schöne Korblifte, Sesslbahnen und leider nur eine Selbstfahrende Seilbahn ohne Antrieb in den Stationen. Komisches Ding :shock: aber seht selber.
Mehr unter: http://freeweb.dnet.it/trojer/

Im Sommer fahren wir nach Meran zum Gründerort von Trojer. Ich habe schon ein paar Gebiete ausgesucht die ich besuchen will. Eines ist auf jeden Fall schon sicher. Ich will den Sessellift und den Korblift Vellau besuchen. :D
Geh zum Hühnerspiel! Da rostet eine uralte, aber ganz tolle Trojeranlager vor sich hin!
Bild

lift-master
Sesselbahn Haldigrat
Beiträge: 173
Registriert: Fr, 08.08.2008, 21:35
Wohnort: Schönau im Schwarzwald

Re: Italienische Hersteller

Beitrag von lift-master » Di, 27.07.2010, 21:20

ist schon zu spät, der lift wurde letzten sommer demontiert nach einer letzten fahrt nach etlichen jahren stillstand. http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... &start=225" onclick="window.open(this.href);return false;

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast