Regeln für das Rateforum [Aktualisiert April 2011]

Die Rätselecke, in der die Mitglieder Standort und Hersteller einer gesuchten Bahn erraten können.
Gesperrt
Benutzeravatar
Felix
Luftseilbahn Fil de Cassons
Beiträge: 5155
Registriert: Sa, 02.09.2006, 20:06
Lieblingsseilbahn: Klein Matterhorn, Fil de Cassons, Isenau, uvm.
Lieblingshersteller: Von Roll, Brändle, Giovanola
Kontaktdaten:

Regeln für das Rateforum [Aktualisiert April 2011]

Beitrag von Felix » Fr, 01.12.2006, 17:17

Abgesehen von den allgemeinen Regeln gelten im Rateforum die folgenden Richtlinien

1.) Sinn und Zweck dieses Forums
  • Das Rate-Forum dient in erster Linie der Unterhaltung und hat daher nur einen eingeschränkten Informationsgehalt.
2.) Allgemeines
  • Jeder User kann ein Rätsel einstellen, bei dem eine Seilbahn, Teile von Seilbahnen, Berglandschaften, Gipfel etc. gesucht werden. Für ein Rätsel sollte ein neues Topic erstellt werden, die Zahl der gesuchten Bahnen ist variabel. Ebenso ist es freigestellt, ob ein Hinweis in Form eines Fotos, Videos oder anderen Dingen gegeben wird, ersteres hat sich allerdings im Laufe der Zeit als die interessanteste Variante eingebürgert.

    Aus Gründen der Übersichtlichkeit sind pro User maximal drei ungelöste Rätsel gleichzeitig zugelassen.
3.) Titel
  • Aus Gründen der Übersichtlichkeit ist für den Titel eines Rätsels folgendes Schema obligatorisch:
    Name des Rätsels | Fragen | Datum
4.) Beitrag & Inhalt
  • Im Beitrag sollte neben einem ersten Hinweis auf die gesuchte(n) Bahn(en) in Form eines Fotos o. ä. die gesuchten Grössen wie Ort, Bahntyp, Hersteller etc. angegeben werden, sowie eventuell auch ein Hinweis in Textform. Der Rätselleiter kann auch die hier genannten Regeln des Rateablaufs nach eigenen Wünschen modifizieren und sollte dies dann im ersten Beitrag ersichtlich machen.
5.) Ablauf des Rätsels
  • Alle anderen User können nach Veröffentlichung des Rätsels Fragen zur Eingrenzung in das jeweilige Topic stellen, die der Rätselleiter zeitnah beantworten sollte. Sofortwisser sollten den anderen nicht den Spass verderben und statt dem Posten der Lösung im Topic dem Rätselleiter eine PN mit der Lösung schicken. Dieser kann dann einen Vermerk im Topic einfügen.
6.) Auflösung
  • Um die Zahl der ungelösten Rätsel klein zu halten, gelten folgende Dinge verbindlich:
    Sollte das Rätsel nach über einer Woche noch nicht gelöst sein, ist die Sofortwisserregel automatisch aufgehoben, das Rätsel kann durch alle User direkt aufgelöst werden.

    Sollte auch nach dieser Zeit niemand die Lösung kennen, muss der Rätselleiter entweder das Rätsel selbst auflösen, oder aber er gibt Hinweise in Form weiterer Fotos und/oder Texte. Sollte auch diese Methode niemand zum Raten veranlassen, sollte das Rätsel endgültig aufgelöst werden. Reines Reanimieren des Topics, damit es wieder weiter oben steht, ist nicht erlaubt.

    Nach der Auflösung (egal ob durch den Rätselleiter oder durch andere User) bitte den Titel des Rätsels entweder mit der Lösung versehen, oder aber mit dem Text "Gelöst" o. ä., dann wird das Topic von einem Moderator ins Archiv verschoben.

Danke fürs Beachten und viel Spass beim Rätseln,
das Forum-Team von https://www.bergbahnen.org" onclick="window.open(this.href);return false;
Reportagen und Reiseberichte auf www.enviadi.com

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast