4-SBK Ischalp-Brämabüel (Davos-Jakobshorn) [Bautagebuch]

Technik-Reportagen aus dem Kanton Graubünden.
Benutzeravatar
bündner
Kabinenbahn Rellerli
Beiträge: 1515
Registriert: Sa, 05.06.2010, 16:48
Lieblingsseilbahn: Alle Bahnen von Hölzl
Lieblingshersteller: Hölzl
Wohnort: Chur
Kontaktdaten:

Re: Bautagebuch 4-SBK Bräma- Jet | DAVOS BBBJ

Beitrag von bündner » So, 16.10.2011, 18:34

Schöditaz hat geschrieben:Keine Zeit.
:denken: Hast du nicht Ferien?
Bild

Benutzeravatar
Schöditaz
Sesselbahn Prodkamm
Beiträge: 821
Registriert: Do, 12.08.2010, 14:35
Lieblingshersteller: von Roll
Wohnort: Davos

Re: Bautagebuch 4-SBK Bräma- Jet | DAVOS BBBJ

Beitrag von Schöditaz » So, 16.10.2011, 19:25

Ja eben. Um zehn vor fünf war ich schon in Züri.

Benutzeravatar
bündner
Kabinenbahn Rellerli
Beiträge: 1515
Registriert: Sa, 05.06.2010, 16:48
Lieblingsseilbahn: Alle Bahnen von Hölzl
Lieblingshersteller: Hölzl
Wohnort: Chur
Kontaktdaten:

Re: Bautagebuch 4-SBK Bräma- Jet | DAVOS BBBJ

Beitrag von bündner » So, 16.10.2011, 20:04

Aber wenn du um 8 Uhr schon rauf gefahren wärst... :wink: Nein, schon klar...

(unnötiger Beitrag - ich weiss - aber irgendwie wars einfach nötig)
Bild

Benutzeravatar
Schöditaz
Sesselbahn Prodkamm
Beiträge: 821
Registriert: Do, 12.08.2010, 14:35
Lieblingshersteller: von Roll
Wohnort: Davos

Re: Bautagebuch 4-SBK Bräma- Jet | DAVOS BBBJ

Beitrag von Schöditaz » Mi, 02.11.2011, 15:23

Update 02.11.2011

Bild
^^ Der vollendete Bräma- Jet

Bild
^^ Ausfahrt

Bild
^^ Talstation

Bild
^^ Die Bahn lief zuerst wirklich sehr langsam, dann ein wenig schneller.

Bild

Bild
^^ Damit dann auch jedes Tubeli hier fahren kann, musste noch ein Netz montiert werden.

Bild
^^ Hinter der Talstation: Ein Anbau wurde tatsächlich mit Schrägdach aus Holz gebaut.

Bild
^^ Die Garage ist gleich wie alle anderen Garage auf dem Jakobshorn.

ProfiSuisse
Sesselbahn Prodkamm
Beiträge: 941
Registriert: So, 29.08.2010, 13:54
Lieblingsseilbahn: Sesselbahn Schwazhorn, Lenzerheide
Lieblingshersteller: Garaventa, Brändle, Von Roll

Re: Bautagebuch 4-SBK Bräma- Jet | DAVOS BBBJ

Beitrag von ProfiSuisse » Mi, 02.11.2011, 15:28

Oh, da freue ich mich schon! Wann wird die Bahn in Betrieb genommen?
Skitage 2014/2015
(0) • Saisonstart folgt!

Benutzeravatar
Schöditaz
Sesselbahn Prodkamm
Beiträge: 821
Registriert: Do, 12.08.2010, 14:35
Lieblingshersteller: von Roll
Wohnort: Davos

Re: Bautagebuch 4-SBK Bräma- Jet | DAVOS BBBJ

Beitrag von Schöditaz » Mi, 02.11.2011, 18:10

Geplant ist Ende November/ Anfang Dezember. Ich vermute aber schon eher, dass es Dezember wird. Ist eine Frage des Wetters. Im Moment muss man froh sein, wenn sie Fuxägufer + Usser Isch am 18. November öffnen können. Schnee hat es fast keinen mehr und zum beschneien ist es zu warm. Sobald ich das Datum weiss werde ich das natürlich hier posten. In der Regeln sind auch meistens am Abend auf davos.ch alle Anlagen angegeben, die dann am darauf folgenden Tag offen haben.

Benutzeravatar
Schöditaz
Sesselbahn Prodkamm
Beiträge: 821
Registriert: Do, 12.08.2010, 14:35
Lieblingshersteller: von Roll
Wohnort: Davos

Re: Bautagebuch 4-SBK Bräma- Jet | DAVOS BBBJ

Beitrag von Schöditaz » Sa, 10.12.2011, 22:44

@ Felix: Könntest du das bitte ins "Aktuelles & Zukünftiges" verschieben? Es passt jetzt mit den Winterbildern nicht mehr so zum Sommer :wink:

Update 10.12.2011
Die Fotos sind alle von heute, teils am Morgen und teils am Nachmittag. Gibt ein bisschen ein Chrüsimüsi
Bild
^^ Die Talstation. Als das ganze Eis zu tauen begann, tropfte alles auf die Sessel, die dann völlig vertropft waren :?

Bild
^^ Ein Sessel in der Talstation. Auf der Tafel steht nicht wirklich viel drauf. Ein paar wenige Angaben und der Rest alles Firmen, die irgendwie mit dem Bau zu tun hatten.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
^^ Auf der Strecke.

Bild
Die Stütze Nr. 11 hat auf der Bergseite eine Wechsellast- Batterie und auf der Talseite nur eine Niederhalter- Batterie.

Bild
^^ Stützen 14+ 15

Bild
^^ Bergstation. Der Ein- und Ausstieg muss man dann noch tiefer machen, das passt noch nicht.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
^^ Bei der Bergstation

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
^^ Bilder von der Strecke

Es gab heute sehr viele Stops, im Gegensatz zu den anderen Sesselbahnen. Ob es wirklich nur Leute waren, die nicht ein- oder aussteigen konnten? Am Morgen ist auch jemand vom EWD (Elektrizitätswerk) rauf gefahren und ist in die Bergstation hinaufgestiegen. Offenbar klappte noch nicht so alles...

Fazit: Eine Bahn die die Welt eigentlich nicht braucht. Aber wenn man schon baut, dann bitte richtig. Hauben sind heute doch Standard, zumindest in den Deutschsprachigen Gebieten. und wenn man dann zu geizig ist, zusätzlich 250'000 Franken für Hauben auszugeben, könnte man es eigentlich gleich sein lassen.

Somit schliesse ich die Berichterstattung ab. Kommentare sind erwünscht

Benutzeravatar
salvi11
Kabinenbahn Isenau
Beiträge: 1276
Registriert: Mi, 16.09.2009, 15:11
Lieblingsseilbahn: Lattensesselbahnen (Plattja, Jeizinen, Bendolla, St. Stephan etc.)
Wohnort: Diemtigtal
Kontaktdaten:

Re: Bautagebuch 4-SBK Bräma- Jet | DAVOS BBBJ

Beitrag von salvi11 » So, 11.12.2011, 14:43

Schöditaz hat geschrieben:@ Felix: Könntest du das bitte ins "Aktuelles & Zukünftiges" verschieben? Es passt jetzt mit den Winterbildern nicht mehr so zum Sommer :wink:
Oder ins "Technik Reportage" ? :wink:

Benutzeravatar
Schöditaz
Sesselbahn Prodkamm
Beiträge: 821
Registriert: Do, 12.08.2010, 14:35
Lieblingshersteller: von Roll
Wohnort: Davos

Re: 4-SBK Ischalp-Brämabüel (Davos-Jakobshorn) [Bautagebuch]

Beitrag von Schöditaz » Fr, 25.09.2015, 19:30

Fortsetzung folgt: Gestern und heute wurden für die Sesselbahn Bubbles angeliefert, mit denen man ab kommendem Winter den Bräma-Jet aufrüstet.

Benutzeravatar
Felix
Luftseilbahn Fil de Cassons
Beiträge: 5160
Registriert: Sa, 02.09.2006, 20:06
Lieblingsseilbahn: Klein Matterhorn, Fil de Cassons, Isenau, uvm.
Lieblingshersteller: Von Roll, Brändle, Giovanola
Kontaktdaten:

Re: 4-SBK Ischalp-Brämabüel (Davos-Jakobshorn) [Bautagebuch]

Beitrag von Felix » So, 08.11.2015, 23:21

Schöditaz hat geschrieben:Fortsetzung folgt: Gestern und heute wurden für die Sesselbahn Bubbles angeliefert, mit denen man ab kommendem Winter den Bräma-Jet aufrüstet.
Werden die derzeitigen Sessel mit Hauben ausgestattet oder gibt es ganz neue Sessel? Irgendwie ja schon ungewöhnlich, dass man jetzt nach vier Jahren schon so eine Neuerung vornimmt.
Reportagen und Reiseberichte auf www.enviadi.com

Benutzeravatar
Schöditaz
Sesselbahn Prodkamm
Beiträge: 821
Registriert: Do, 12.08.2010, 14:35
Lieblingshersteller: von Roll
Wohnort: Davos

Re: 4-SBK Ischalp-Brämabüel (Davos-Jakobshorn) [Bautagebuch]

Beitrag von Schöditaz » Di, 30.08.2016, 14:09

Felix hat geschrieben:
Schöditaz hat geschrieben:Fortsetzung folgt: Gestern und heute wurden für die Sesselbahn Bubbles angeliefert, mit denen man ab kommendem Winter den Bräma-Jet aufrüstet.
Werden die derzeitigen Sessel mit Hauben ausgestattet oder gibt es ganz neue Sessel? Irgendwie ja schon ungewöhnlich, dass man jetzt nach vier Jahren schon so eine Neuerung vornimmt.
Erst jetzt habe ich deine Antwort entdeckt. Entschuldige vielmals.

Die Sessel wurden beibehalten und nachträglich mit den Hauben erweitert. Diese Erweiterung war offenbar schon von Anfang an so vorgesehen. Die Sessel hatten auch schon die schwarzen Seitenwändchen, die bei Haubensessel normal sind.

Aber auch diese Aktion ist ein Zeichen dafür, dass die Davos-Klosters Bergbahnen völlig planlos und ohne Visionen agieren.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste