Marbachegg | 19. Dezember 2007 | Klein aber oho!

Winterberichte aus den Kantonen Luzern, Obwalden, Nidwalden, Schwyz, und Uri.
Antworten
Benutzeravatar
Dani
Luftseilbahn Fil de Cassons
Beiträge: 5913
Registriert: Do, 07.09.2006, 16:17
Wohnort: Kriens (Schweiz)
Kontaktdaten:

Marbachegg | 19. Dezember 2007 | Klein aber oho!

Beitrag von Dani » Do, 20.12.2007, 21:27

Marbachegg | 19. Dezember 2007 | Klein aber oho!

Das Skigebiet

Geschichte
Das Skigebiet Marbachegg wurde 1953 eröffnet. Der von der Firma Tebru erstellte Skilift führte von Marbach auf die Marbachegg. Wegen zahlreichen Umfällen am obersten Hang, der eine Steigung von über 100% (!) aufweist, wurden am Lift aber schon nach kurzer Zeit bereits Einersessel für schwächere Skifahrer eingesetzt. 1955 wurde der Skilift komplett auf eine Einersesselbahn umgebaut. Im Jahre 1956 wurde der Skilift „Lochsitenberg 1“ (damals noch mit Holzmasten) in Betrieb genommen. 1966 wurde der Sessellift durch eine 4er Gondelbahn System Müller ersetzt. Der bestehende Sessellift wurde bis zum Steilhang verkürzt und war nun als Skilift „Obersidenmoos“ weiter in Betrieb. 2002 musste die Gondelbahn kurzfristig ersetzt werden (die Betriebsbewilligung war überraschend vorzeitig entzogen worden). Man baute eine neue, komfortable 4er Gondelbahn (Garaventa MCS). Dabei wurde auch der Skilift „Obersidenmoos“ abgebrochen. Dies ist zwar für Wiederholungsfahrten im unteren Bereich sehr schade, doch wirtschaftlich nachvollziehbar. Im Bereich der heutigen Sprungschanze gab es früher mal einen weiteren Skilift, von dem ist allerdings nichts mehr zu finden.

Aktuell
Heute besteht das Skigebiet aus der 4er Gondelbahn „Marbach-Marbachegg“ und dem Doppelskilift „Lochsitenberg“. Dies erscheint auf den ersten Blick relativ klein. Doch die Anlagen erschliessen eine enorme Vielfalt an Pisten. Der Doppelskilift erschliesst drei coole Carvingautobahnen, an denen man sich allerdings nicht einen ganzen Tag vergnügen kann. Den besten Teil bilden die zahlreichen Talabfahrten (im Bereich des ehemaligen Skilift Obersidenmoos). Als Einstieg wählt man am besten die schwarze Piste „D“ – somit erspart man sich einen langen Ziehweg und kann erst noch eine sehr attraktive Piste fahren. Die Talabfahrten sind äusserst unterhaltsam – so sind die Pisten schön breit und weisen viele Kurven und Kuppen auf! Für gute Schneeverhältnisse sorgt eine gut ausgebaute Beschneiungsanlage mit welcher vorzüglicher Kunstschnee produziert wird. Somit bietet das Gebiet für einen Tag mehr als genug Unterhaltung!


Reise
Anreise mit dem Auto (Kriens-Malters-Wolhusen-Schüpfheim-Wiggen-Marbach, 50 Minuten).

Wetter
Blauer Himmel

Temperatur
Am Schatten deutlich unter Null (Schneekanonen liefen) – an der Sonne angenehm knapp unter dem Gefrierpunkt.

Schneehöhe
Tal: 15 cm (+ viel perfekter Kunstschnee)
Berg: 50 cm

Schneezustand
Oben: Pulver
Unten: Pulver-Kunstschnee

Anlagen Marbachegg
4-EGK Marbach-Marbachegg (Garaventa) offen
2-SLE Lochsitenberg 1 (Müller) geschlossen
2-SLE Lochsitenberg 2 (Müller/Städeli) offen

Nicht gefahrende Anlagen
- 2-SLE Lochsitenberg 1


Bewertung
+ geniales Wetter
++ coole Anlagen
++ gut gepflegte Pisten
+ Bergbahnen haben maximales rausgeholt
+ keine Leute
+ Kunstschnee

Fazit
6 von 6

Einfach wieder mal perfekt, genau mein Geschmack.
Dateianhänge
Pistenplan-Marbachegg.jpg
Bilder von Seilbahnen und Skiliften: www.seilbahnbilder.ch

Benutzeravatar
Dani
Luftseilbahn Fil de Cassons
Beiträge: 5913
Registriert: Do, 07.09.2006, 16:17
Wohnort: Kriens (Schweiz)
Kontaktdaten:

Beitrag von Dani » Do, 20.12.2007, 23:12

Alle 95 Bilder anschauen: http://www.seilbahnbilder.ch/berichte/m ... 19-12-2007

Bild
^^ Talstation der Gondelbahn "Marbach-Marbachegg"

Bild
^^ Doppelskilift Lochsitenberg

Bild
^^ Perfekte Pisten

Bild
^^ Gondelbahn "Marbach-Marbachegg" - Blick auf den Steilhang unter der Bergstation.

Alle 95 Bilder anschauen: http://www.seilbahnbilder.ch/berichte/m ... 19-12-2007
Bilder von Seilbahnen und Skiliften: www.seilbahnbilder.ch

Benutzeravatar
Mirco
Funitel Plaine Morte
Beiträge: 2571
Registriert: Di, 17.10.2006, 15:40
Wohnort: Prättigau

Beitrag von Mirco » Fr, 21.12.2007, 15:48

Gratulation! Da hast du einen perfekten Skitag erwischt. Sehr schöne Bilder aus einem sehr schönen Skigebiet! Dieses Gebiet trifft genau meinen Geschmack. :D
Bild

Benutzeravatar
Felix
Luftseilbahn Fil de Cassons
Beiträge: 5170
Registriert: Sa, 02.09.2006, 20:06
Lieblingsseilbahn: Klein Matterhorn, Fil de Cassons, Isenau, uvm.
Lieblingshersteller: Von Roll, Brändle, Giovanola
Kontaktdaten:

Beitrag von Felix » Fr, 21.12.2007, 18:04

Sehr schöne Bilder!
Die Talstation des linken Lifts gefällt mir. Die wirkt so richtig stabil :D
Reportagen und Reiseberichte auf www.enviadi.com

Benutzeravatar
Dani
Luftseilbahn Fil de Cassons
Beiträge: 5913
Registriert: Do, 07.09.2006, 16:17
Wohnort: Kriens (Schweiz)
Kontaktdaten:

Beitrag von Dani » Sa, 22.12.2007, 23:48

Vielen Dank für euer positives Feetback! War wirklich ein toller Tag! :)
Bilder von Seilbahnen und Skiliften: www.seilbahnbilder.ch

Antworten