Eggberge | 12. Februar 2008

Winterberichte aus den Kantonen Luzern, Obwalden, Nidwalden, Schwyz, und Uri.
Antworten
Benutzeravatar
Dani
Luftseilbahn Fil de Cassons
Beiträge: 5913
Registriert: Do, 07.09.2006, 16:17
Wohnort: Kriens (Schweiz)
Kontaktdaten:

Eggberge | 12. Februar 2008

Beitrag von Dani » Do, 21.02.2008, 19:36

Eggberge | 12. Februar 2008

Anlagen & Status
15-PB Flülen - Eggberge [Küpfer]
2-SL Eggberge [Oehler/Garaventa]

Reise
Mit dem Auto nach Flülen, ca. 30 Minuten.

Wetter
Schön

Temperatur
Irgend etwas knapp über dem Nullpunkt.

Schneehöhen
10-30 cm

Schneezustand
Steinhart, an wenigen Stellen sulzig.

Pistenzustand
Naja...

Bewertung
++ Panorama & Sonneschein
++ Interessanter Skilift
+ Viele Pistenvarianten für das kleine Gebiet

-- Pistenzustand & Schneelage (konnten sie aber bei beidem nicht viel dafür)
- Gebietsgrösse

Fazit
4.5 von 6

War nicht schlecht, aber nach der :D :D :D Woche vorher war die Messlatte hoch gesetzt.

Alle Bilder in der Gallery anschauen:
http://seilbahnbilder.ch/berichte/eggberge_12-02-2008

Bild
^^ In der Talstation: Das "Geld-Barometer" für das Skilift-Projekt.

Bild
^^ Talstation Skilift "Eggberge"

Bild
^^ Fahrt Skilift "Eggberge"

Bild
^^ Niederhalter am Skilift "Eggberge".

Bild
^^ Das Kassahäuschen :D

Bild
^^ Im Tal zieht Nebel auf...!

Bild
^^ Die Pistenmaschine

Bild
^^ Die Zubringerbahn

Alle Bilder in der Gallery anschauen:
http://seilbahnbilder.ch/berichte/eggberge_12-02-2008
Bilder von Seilbahnen und Skiliften: www.seilbahnbilder.ch

Benutzeravatar
Felix
Luftseilbahn Fil de Cassons
Beiträge: 5183
Registriert: Sa, 02.09.2006, 20:06
Lieblingsseilbahn: Klein Matterhorn, Fil de Cassons, Isenau, uvm.
Lieblingshersteller: Von Roll, Brändle, Giovanola
Kontaktdaten:

Beitrag von Felix » Do, 21.02.2008, 20:37

Sehr schöne Fotos!

Also zum Skifahren wäre mir das dort ein bisschen zu langweilig, aber für den Oehlerlift würde ich sicher mal irgendwann kommen. Es gibt ja hoffentlich keine Pläne, diesen zu ersetzen oderzu renovieren?
Die Stützen von der PB sind ja urhässlich... Gibt es irgendeinen ersichtlichen Grund, warum man gerade die zwei letzten Stützen in Betonbauweise erstellt hat?
Reportagen und Reiseberichte auf www.enviadi.com

Benutzeravatar
Mirco
Funitel Plaine Morte
Beiträge: 2571
Registriert: Di, 17.10.2006, 15:40
Wohnort: Prättigau

Beitrag von Mirco » Do, 21.02.2008, 20:51

Endlich kommt der Bericht. :wink: Tolle Bilder. Vor allem die Kasse ist ja witzig. :lol:
Bild

Benutzeravatar
Dani
Luftseilbahn Fil de Cassons
Beiträge: 5913
Registriert: Do, 07.09.2006, 16:17
Wohnort: Kriens (Schweiz)
Kontaktdaten:

Beitrag von Dani » Do, 21.02.2008, 21:30

@ Felix: Wie du auf den Bildern sehen kannst, sind beim Oehlerlift weder die Bergstation noch die Talstation original. Aber die gesammte Streckenausrüstung (Masten & Rollen) dürfte noch original sein.

Wegen den Stützen weiss ich nicht. Dort wo die beiden Betonstütze stand, dorfte früher (beim Vorgänger) nur eine gestanden sein, die Fundamente sieht man noch. Der Grund für die Bettonbauweise könnte die sehr schmale Seilspur sein.

Betreffend Skiliftersatz: Ich wundere mich eigentlich, wieso niemand etwas übel die Projekttafel an der Talstation wissen wollte ;) Dabei handelt es sich nämlich um eine Sammelaktion, um den Skilift erneuern zu können. Dabei werden aber wohl zumindest die Stationen übernommen werden.
Bilder von Seilbahnen und Skiliften: www.seilbahnbilder.ch

Benutzeravatar
Felix
Luftseilbahn Fil de Cassons
Beiträge: 5183
Registriert: Sa, 02.09.2006, 20:06
Lieblingsseilbahn: Klein Matterhorn, Fil de Cassons, Isenau, uvm.
Lieblingshersteller: Von Roll, Brändle, Giovanola
Kontaktdaten:

Beitrag von Felix » Fr, 22.02.2008, 18:58

Dani hat geschrieben:Betreffend Skiliftersatz: Ich wundere mich eigentlich, wieso niemand etwas übel die Projekttafel an der Talstation wissen wollte ;) Dabei handelt es sich nämlich um eine Sammelaktion, um den Skilift erneuern zu können. Dabei werden aber wohl zumindest die Stationen übernommen werden.
Ja, wer lesen kann ist klar im Vorteil :oops: Hatte das Foto mit dem Projekt gar nicht gesehen... Jedenfalls sehr schade, aber vielleicht schaffe ich es im Sommer mal dorthin um wenigstens noch ein paar Fotos zu machen.
Reportagen und Reiseberichte auf www.enviadi.com

Benutzeravatar
Dani
Luftseilbahn Fil de Cassons
Beiträge: 5913
Registriert: Do, 07.09.2006, 16:17
Wohnort: Kriens (Schweiz)
Kontaktdaten:

Beitrag von Dani » Mi, 02.04.2008, 23:56

Bild

Sehr cooles Bild... :wink:
Bilder von Seilbahnen und Skiliften: www.seilbahnbilder.ch

Antworten