Beschleunigung / Abbremsen

Allgemeine Themen, Fragen, Berichte und persönliche Eindrücke im Bereich Seilbahnen.
Antworten
TriesenbergZwerg
Niesenbahn
Beiträge: 42
Registriert: Mi, 26.01.2011, 15:39

Beschleunigung / Abbremsen

Beitrag von TriesenbergZwerg » Di, 12.04.2011, 04:04

Pendelbahnen fahren angeblich bis zu 7,5 m/s schnell, aber wie schnell beschleunigen sie eigentlich (in m/s²) ? Oder mit welcher Verzögerung bremsen sie vor der Station im Normalfall (also negative m/s²).

Und Gondelbahnen beschleunigen, um einkuppeln zu können und bremsen nach dem Abkuppeln ab. Welche Beschleunigung/Verzögerung schaffen denn da die Reibräder?

Weiß das wer hier?

Benutzeravatar
bündner
Kabinenbahn Rellerli
Beiträge: 1515
Registriert: Sa, 05.06.2010, 16:48
Lieblingsseilbahn: Alle Bahnen von Hölzl
Lieblingshersteller: Hölzl
Wohnort: Chur
Kontaktdaten:

Re: Beschleunigung / Abbremsen

Beitrag von bündner » Di, 12.04.2011, 16:55

Pendelbahnen fahren bis zu 12 m/s schnell. :wink:
Bild

TriesenbergZwerg
Niesenbahn
Beiträge: 42
Registriert: Mi, 26.01.2011, 15:39

Re: Beschleunigung / Abbremsen

Beitrag von TriesenbergZwerg » Fr, 29.04.2011, 14:44

TriesenbergZwerg hat geschrieben: aber wie schnell beschleunigen sie eigentlich (in m/s²) ? Oder mit welcher Verzögerung bremsen sie vor der Station im Normalfall (also negative m/s²).

Und Gondelbahnen beschleunigen, um einkuppeln zu können und bremsen nach dem Abkuppeln ab. Welche Beschleunigung/Verzögerung schaffen denn da die Reibräder?

Weiß das wer hier?
? ? ?

Benutzeravatar
bündner
Kabinenbahn Rellerli
Beiträge: 1515
Registriert: Sa, 05.06.2010, 16:48
Lieblingsseilbahn: Alle Bahnen von Hölzl
Lieblingshersteller: Hölzl
Wohnort: Chur
Kontaktdaten:

Re: Beschleunigung / Abbremsen

Beitrag von bündner » Fr, 29.04.2011, 14:58

Pendelbahnen: Also die Stationsein- und ausfahrt wird (meistens) mit 0.3 m/s zurückgelegt. Also wenn die Pendelbahn 10 m/s fährt, beschleunigen sie um 9.7 m/s. Ist es das was du wissen willst? :denken:
Bild

Benutzeravatar
Felix
Luftseilbahn Fil de Cassons
Beiträge: 5160
Registriert: Sa, 02.09.2006, 20:06
Lieblingsseilbahn: Klein Matterhorn, Fil de Cassons, Isenau, uvm.
Lieblingshersteller: Von Roll, Brändle, Giovanola
Kontaktdaten:

Re: Beschleunigung / Abbremsen

Beitrag von Felix » Fr, 29.04.2011, 15:40

Naja, z. B. bei Sesselbahnen kannst du von einer Streckengeschwindigkeit von 5 m/s und einer Stationsgeschwindigkeit von 1 m/s ausgehen. Wenn man dann die Länge der Station bei Umlaufbahnen kennt, kannst du die Beschleunigung bzw. Verzögerung mit den klassischen Bewegungsgesetzen ausrechnen ;). Exakte Werte kenne ich aber nicht.
Reportagen und Reiseberichte auf www.enviadi.com

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste