Interesse an alter Gondel Kabine

Aktuelle Ereignisse, Planungen und Baudokumentationen zum Thema Seilbahnen und Berginfrastruktur.
Antworten
Skihase
Heimwehfluhbahn
Beiträge: 7
Registriert: Di, 11.12.2018, 08:36

Interesse an alter Gondel Kabine

Beitrag von Skihase » So, 16.12.2018, 10:16

Suche schon länger eine alte Gondel aus den 1950/60-er Jahren, wie sie z.B. von der Firma CWA hergestellt wurde, damals noch unter CWA Carrosseriewerke Aarburg AG, oder der Firma Metalléger S.A.

Über Tipps, wo ich so eine alte Gondel heute eventuell noch finden kann, oder von Privatverkauf, wäre ich sehr dankbar.

Kompliment zu der großartigen Bergbahnen Seite, die mich schon einige Stunden gefesselt hat :D :idea: :super:

Benutzeravatar
salvi11
Kabinenbahn Isenau
Beiträge: 1288
Registriert: Mi, 16.09.2009, 15:11
Lieblingsseilbahn: Lattensesselbahnen (Plattja, Jeizinen, Bendolla, St. Stephan etc.)
Wohnort: Diemtigtal
Kontaktdaten:

Re: Interesse an alter Gondel Kabine

Beitrag von salvi11 » Sa, 22.12.2018, 12:57

Solche Kabinen sind sehr schwer zu finden. Ich vermute mal, dass dir nichts anderes übrig bleibt, als Seilbahnunternhemen anzuschreiben, bei denen solche Kabinen vermutlich im Einsatz waren. Ein Anbieter für Kabinenvermietung habe ich neulich gefunden. https://berggondel.com/produkt-kategorie/mieten/ Da sie nur vermieten, aber offensichtlich wissen wie man an solche Kabinen rankommt, würde sich ein Kontakt mit berggondel.com bestimmt lohnen.

Skihase
Heimwehfluhbahn
Beiträge: 7
Registriert: Di, 11.12.2018, 08:36

Re: Interesse an alter Gondel Kabine

Beitrag von Skihase » Sa, 22.12.2018, 15:56

Vielen Dank! die Berggondel Firma mir bekannt...die betreiben das eher kommerzielles Geschäft durch Vermietung. Kontakt mit Seilbahngesellschaften aufzunehmen würde mir sogar Spass machen. Dazu wären Informationen sehr hilfreich, wo diese Kabinen heute noch überall im Einsatz sind. Sie wurden von CWA als Modell "Standard" zwischen 1956 und 1970 hergestellt.

Benutzeravatar
salvi11
Kabinenbahn Isenau
Beiträge: 1288
Registriert: Mi, 16.09.2009, 15:11
Lieblingsseilbahn: Lattensesselbahnen (Plattja, Jeizinen, Bendolla, St. Stephan etc.)
Wohnort: Diemtigtal
Kontaktdaten:

Re: Interesse an alter Gondel Kabine

Beitrag von salvi11 » Sa, 22.12.2018, 17:07

Ich bezweifle dass noch Seilbahnen mit diesen Kabinen im täglichen Einsatz sind. Ich würde eher den Unternehmen schreiben, welche solche Kabinen vor X Jahren in Betrieb hatten. Vielleicht haben sie noch welche im Keller oder sonstigen Abstellkammern.

Skihase
Heimwehfluhbahn
Beiträge: 7
Registriert: Di, 11.12.2018, 08:36

Re: Interesse an alter Gondel Kabine

Beitrag von Skihase » Sa, 22.12.2018, 19:38

Hab ich auch schon versucht, aber wie auch im Fall von CWA ist die Firma inzwischen Teil eines Konzerns geworden und auch wenn die Mitarbeiter extrem hilfsbereit sind, bleibt trotzdem wenig Raum für Nostalgie und ich denke die Lager wurden im Lauf der Jahrzehnte nicht nur einmal geräumt, leider.

Die Giovanola Gondeln von der Anlage in Les Diablerets sind natürlich ebenfalls super, vor allem in dem tiptop Zustand, wie es auf dem Video aussieht. Leider scheint es für die aber auch schon zu spät zu sein.

Benutzeravatar
salvi11
Kabinenbahn Isenau
Beiträge: 1288
Registriert: Mi, 16.09.2009, 15:11
Lieblingsseilbahn: Lattensesselbahnen (Plattja, Jeizinen, Bendolla, St. Stephan etc.)
Wohnort: Diemtigtal
Kontaktdaten:

Re: Interesse an alter Gondel Kabine

Beitrag von salvi11 » Sa, 22.12.2018, 19:59

Ja das verstehe ich gut und vor allem kann man Nebenbei schön was verdienen wenn man sie verkauft.

Wie wäre es denn mit einer De Giorgi Kabine von der Männlichenbahn? Oder eine Gondel von der Kabinenbahn Verbier-Savoleyres, sofern sie mal ersetzt wird? Oder eine neuere von der Egglibahn?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast