Seilbahnlexikon - Herstellerverzeichnis

Neyrpic

Allgemeine Informationen
Name
Neyrpic

Land
F

Gründungsjahr
1962

Die Firma Neyrpic entstand 1962 aus einer Fusion der Firmen Neyret-Beylier und Piccard-Pictet.

Die Seilbahntechnik sowie die Produktpalette waren weitgehend deckungsgleich mit jener der Vorgängerfirma Neyret-Beylier. So wurden neben Pendelbahnen auch kuppelbare Kabinenbahnen angeboten. Im Vergleich zu früher wurde unter Neyrpic allerdings der Bau von leistungsstarken Materialseilbahnen und selbstfahrenden Kabinen vorangetrieben. Viele solche Anlagen entstanden auch im Flachland, so beispielsweise über Flüsse oder Meeresbuchten in den Niederlanden. Nach einem tödlichen Unfall an einer solchen Bahn in Les Deux Alpes war nicht nur das Kapitel der Selbstfahrer im Seilbahnbau abgeschlossen, sondern auch die Seilbahnproduktion im Hause Neyrpic. Die Firma zog sich wieder auf die ursprünglichen Bereiche in der Hydraulikindustrie zurück und ist bis heute in diesem Feld tätig.

Eine ausführliche Reportage in französischer Sprache mit zahlreichen historischen Aufnahmen von Anlagen der Firma Neyrpic findet sich auf dieser Seite.