Die letzten Lattensesselbahnen in der Schweiz

Technik, Betrieb, Entwicklung und Innovation bei Seilbahnen und ihren Komponenten.
Benutzeravatar
salvi11
Kabinenbahn Isenau
Beiträge: 1298
Registriert: Mi, 16.09.2009, 15:11
Lieblingsseilbahn: Lattensesselbahnen (Plattja, Jeizinen, Bendolla, St. Stephan etc.)
Wohnort: Diemtigtal
Kontaktdaten:

Die letzten Lattensesselbahnen in der Schweiz

Beitrag von salvi11 » Mi, 05.03.2014, 21:35

Bild

Lattensesselbahnen in der Schweiz werden immer seltener. Komfortpolster eventuell sogar mit Sitzheizung sind aktuell Gang und Gäbe bei neuen Anlagen. Einst genügte schon der Gedanke, dass man bei der Aufstiegshilfe überhaupt sitzen konnte. Dem scheint heute nicht mehr so. Viele Sesselbahnen mit Lattenrost werden ersetzt oder mit einem Polster sporadisch überzogen.

Deshalb wäre eine Liste der aktuell bestehenden Lattensesselbahnen in meinen Augen hier nicht an falscher Stelle. Ich hab mich da mal an die Arbeit gewagt. Die Liste entspricht der aktuellen Lage. Sobald einer Bahn Polster verpasst wurden oder man sie ersetzte, wird sie dementsprechend degradiert. Am 18. März 2014 und beginn dieser Liste, standen in der Schweiz 32 Lattensesselbahnen, davon nur 11 originale, 18 mit Polster und 3 stillgelegte. Atkuell sieht das Ganze so aus:


Original, ohne Polster
  1. Jeizinen VS / 2-SBF / Jeizinen-Uflänge / Städeli / 1978 / Technische Daten
  2. St. Moritz GR / 2-SBF / Suvretta-Randolins / Von Roll / 1983 / Technische Daten
  3. Willerzell SZ / 1-SBF / Willerzell / Müller / 1959 / Technische Daten
  4. Morgins VS / 3-SBK / Morgins - La Foilleuse / Städeli / 1983 / Technische Daten

Bearbeitet, mit Polster
  1. Evoléne VS / 2-SBF / Lana-La Meina / Von Roll / 1981 / Technische Daten
  2. Champex VS / 2-SBF / Combe de la Breya / Städeli / 1978 / Technische Daten
  3. Liddes VS / 2-SBF / Le Chapelet-La Chaux de Bavon / Städeli / 1973 / Technische Daten
  4. 4 Vallées VS / 3-SBF / Lac des Vaux-Col de Chassoure / Städeli / 1988 / Technische Daten
  5. 4 Vallées VS / 3-SBF / Moay-Pasay / Städeli / 1990 / Technische Daten
  6. 4 Vallées VS / 2-SBF / La Meina-Creppon Blanc / Von Roll / 1982 /Technische Daten
  7. Nax VS / 2-SBF / Mayens de Nax-Gautier / Städeli / 1979 / Technische Daten
  8. Leysin VD / 2-SBF / Solepraz-Les Ars / Städeli / 1982 Technische Daten
  9. Leysin VD / 2-SBF / Choulet-Le Fer / Städeli / 1982 / Technische Daten
  10. Obersaxen GR / 3-SBF / Valata-Cuolm Sura / Städeli / 1981 / Technische Daten
  11. Leontica TI / 2-SBF / Cancorì-Alpe di Nara / Städeli / 1974 / Technische Daten

Derzeit Stillgelegt
  1. Andermatt UR / 2-SBF / Hospental-Winterhorn / Küpfer / 1981 / Technische Daten
  2. Château-d'Oex VD / 2-SBF/Gérignoz / Garaventa / 1984 / Technische Daten
  3. St. Stephan BE / 2-SBF / St. Stephan-Lengebrand / Von Roll / 1981 / Technische Daten
  4. San Bernardino GR / 2-SBF / Confin Basso-Alp de Confin / Müller / 1984 / Technische Daten


Ersetzte Bahnen ab 18. März 2014 bis heute
  1. Crans Montana VS / 2- SBF / Cabane de Bois / Garaventa / 1977 / Technische Daten 2014 ersetzt
  2. Andermatt UR / 2-SBF / Gurschengrat / Garaventa / 1982 / Technische Daten 2015 ersetzt
  3. Flumserberg SG /2-SBF/Seeben-Zigerboden/Bartholet / 1984 / Technische Daten 2015 ersatzlos abgebrochen
  4. 4 Vallées VS / 2-SBF / Darbey-Les Ruinettes / Städeli / 1989 / Technische Daten 2015 ersatzlos abgebrochen
  5. 4 Vallées VS / 4-SBF / La Chaux-Col Brunet / Städeli / 1987 / Technische Daten 2016 ersetzt
  6. Lauchernalp VS / 2-SBF / Lauchernalp-Stafel / Küpfer / 1982 / Technische Daten 2017 ersetzt
  7. Grächen VS / 2-SBF / Plattja-Seetalhorn / Von Roll / 1984 / Technische Daten 2017 ersetzt
  8. Sörenberg Rothorn OW / 2-SBF / Eisee-Brienzer Rothorn / Garaventa / 1973 / Technische Daten 2017 ersetzt
  9. Leysin VD / 2-SBF / Brion-Mayen / Städeli / 1981 / Technische Daten 2017 ersetzt
  10. Leysin VD / 2-SBF / Brion-Le Fer / Städeli / 1982 / Technische Daten 2017 ersetzt
  11. Eischoll VS / 2-SBF / Eischoll-Striggen / Küpfer / 1980 / Technische Daten 2017 ersetzt
  12. Grimentz VS / 2-SBF / Bendolla-Les Crêts / Von Roll / 1977 / Technische Daten 2019 ersetzt
  13. Arosa GR / 2-SBF / Brüggerhorn / Städeli / 1970 / Technische Daten 2019 ersetzt
Zuletzt geändert von salvi11 am Sa, 30.03.2019, 17:26, insgesamt 44-mal geändert.

Benutzeravatar
Monte
Skilift Rüschegg
Beiträge: 91
Registriert: Mi, 30.01.2013, 21:39
Lieblingshersteller: GMD / Rowema
Wohnort: Kt. Luzern

Re: Die letzten Lattensesselbahnen in der Schweiz

Beitrag von Monte » Do, 06.03.2014, 17:31

Finde es auch schade das es immer Weniger werden. na ja was will man dagegen machen?

Benutzeravatar
TPD
Sesselbahn Trais Fluors
Beiträge: 609
Registriert: Mo, 22.01.2007, 22:12
Lieblingsseilbahn: Vallée Blanche, Isenau
Lieblingshersteller: Giovanola, WSO, Poma
Wohnort: In der Nähe von Bern
Kontaktdaten:

Re: Die letzten Lattensesselbahnen in der Schweiz

Beitrag von TPD » Do, 06.03.2014, 19:00

In Leysin dürfte es auch noch 4 Exemplare mit Polster geben.

Benutzeravatar
TPD
Sesselbahn Trais Fluors
Beiträge: 609
Registriert: Mo, 22.01.2007, 22:12
Lieblingsseilbahn: Vallée Blanche, Isenau
Lieblingshersteller: Giovanola, WSO, Poma
Wohnort: In der Nähe von Bern
Kontaktdaten:

Re: Die letzten Lattensesselbahnen in der Schweiz

Beitrag von TPD » Mo, 17.03.2014, 19:10

Ach ganz vergessen, habe ich das 3er geklapper in Morgins. (ohne Polster)

Und wie sieht es mit der WSO KSB in Arosa aus ?

Benutzeravatar
salvi11
Kabinenbahn Isenau
Beiträge: 1298
Registriert: Mi, 16.09.2009, 15:11
Lieblingsseilbahn: Lattensesselbahnen (Plattja, Jeizinen, Bendolla, St. Stephan etc.)
Wohnort: Diemtigtal
Kontaktdaten:

Re: Die letzten Lattensesselbahnen in der Schweiz

Beitrag von salvi11 » Mo, 17.03.2014, 20:29

Vielen Dank TPD für die Vervollständigung! Es flutschte also doch noch eine kuppelbare Bahn in die Liste. Die 3-KSB in Arosa hat soviel ich weiss keine Latten mehr. Obwohl man es nicht richtig erkennen kann auf dem einen Bild von hier: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... sesselbahn

Edit: Sesselbahn Arosa-Tschuggen wurde trotzdem hinzugefügt. Die Latten wurden zwar entfernt, jedoch blieb das originale Sesselgerüst erhalten.

Benutzeravatar
Felix
Luftseilbahn Fil de Cassons
Beiträge: 5184
Registriert: Sa, 02.09.2006, 20:06
Lieblingsseilbahn: Klein Matterhorn, Fil de Cassons, Isenau, uvm.
Lieblingshersteller: Von Roll, Brändle, Giovanola
Kontaktdaten:

Re: Die letzten Lattensesselbahnen in der Schweiz

Beitrag von Felix » Mi, 26.03.2014, 18:44

Herzlichen Dank für die Auflistung! Es ist doch erstaunlich, wie wenige Lattensesselbahnen es heute noch gibt und wie viele in den letzten Jahren weggefallen sind... Wobei der Lattensessel jetzt nicht unbedingt das Kapitel Seilbahngeschichte ist, das ich am meisten vermisse ;).
salvi11 hat geschrieben:Edit: Sesselbahn Arosa-Tschuggen wurde trotzdem hinzugefügt. Die Latten wurden zwar entfernt, jedoch blieb das originale Sesselgerüst erhalten.
Genau, die Sessel haben inzwischen neue Sitzflächen erhalten. 2007 hatte ich die alten Latten noch fotografiert:

Bild

Heute sehen die Sessel wie folgt aus. Vermutlich hat man sie beim Ersatz der mehr oder weniger baugleichen Bahn von Innerarosa auf den Tschuggen 2010 ausgetauscht:

Bild

Viel sinnvoller wäre es gewesen, der Bahn mal anständige Schliessbügel zu verpassen ;).
Reportagen und Reiseberichte auf www.enviadi.com

martin
Skilift Hohstock
Beiträge: 132
Registriert: Mo, 12.11.2007, 21:22
Lieblingshersteller: Garaventa
Wohnort: Zentralschweiz

Re: Die letzten Lattensesselbahnen in der Schweiz

Beitrag von martin » Mi, 26.03.2014, 20:18

Die Sesselbahn in St. Moritz Suvretta besitzt übrigens eine Sisag und nicht wie in der Datenbank erwähnt eine Frey Steuerung (wurde vor einiger Zeit einmal umgebaut).

Benutzeravatar
salvi11
Kabinenbahn Isenau
Beiträge: 1298
Registriert: Mi, 16.09.2009, 15:11
Lieblingsseilbahn: Lattensesselbahnen (Plattja, Jeizinen, Bendolla, St. Stephan etc.)
Wohnort: Diemtigtal
Kontaktdaten:

Re: Die letzten Lattensesselbahnen in der Schweiz

Beitrag von salvi11 » Mo, 17.11.2014, 21:18

Wurde in diesem Jahr ersetzt.
Crans Montana VS / 2- SBF / Cabane de Bois / Garaventa / 1977 / Technische Daten

Benutzeravatar
salvi11
Kabinenbahn Isenau
Beiträge: 1298
Registriert: Mi, 16.09.2009, 15:11
Lieblingsseilbahn: Lattensesselbahnen (Plattja, Jeizinen, Bendolla, St. Stephan etc.)
Wohnort: Diemtigtal
Kontaktdaten:

Re: Die letzten Lattensesselbahnen in der Schweiz

Beitrag von salvi11 » Sa, 29.11.2014, 20:50

Erst heute entdeckt und hinzugefügt.
Obersaxen GR / 3-SBF / Valata-Cuolm Sura / Städeli / 1981 / Technische Daten

Benutzeravatar
salvi11
Kabinenbahn Isenau
Beiträge: 1298
Registriert: Mi, 16.09.2009, 15:11
Lieblingsseilbahn: Lattensesselbahnen (Plattja, Jeizinen, Bendolla, St. Stephan etc.)
Wohnort: Diemtigtal
Kontaktdaten:

Re: Die letzten Lattensesselbahnen in der Schweiz

Beitrag von salvi11 » Mi, 07.01.2015, 22:39

Es gibt zwei Degradierungen zu vermelden.
St. Stephan BE / 2-SBF / St. Stephan-Lengebrand / Von Roll / 1981 / Technische Daten
Diese Anlage wurde am 24. Dezember 2014 von mir besucht und ich musste feststellen, dass ihre Sessel leider ein Polster besitzen. Somit wird sie von "ohne Polster" zu "mit Polster" verschoben.

BildGepolsteter Sessel in St. Stephan Kanton Bern.
4 Vallées VS / 2-SBF / Darbey-Les Ruinettes / Städeli / 1989 / Technische Daten
Diese Anlage scheint auf dem interaktiven Pistenplan von 4 Vallées nicht mehr gezeichnet zu sein. Daher vermute ich erstmal, dass sie stillgelegt wurde. Die Bahn wird deshalb zu "derzeit stillgelegt" verschoben.

Benutzeravatar
Felix
Luftseilbahn Fil de Cassons
Beiträge: 5184
Registriert: Sa, 02.09.2006, 20:06
Lieblingsseilbahn: Klein Matterhorn, Fil de Cassons, Isenau, uvm.
Lieblingshersteller: Von Roll, Brändle, Giovanola
Kontaktdaten:

Re: Die letzten Lattensesselbahnen in der Schweiz

Beitrag von Felix » Sa, 10.01.2015, 18:58

salvi11 hat geschrieben:
4 Vallées VS / 2-SBF / Darbey-Les Ruinettes / Städeli / 1989 / Technische Daten
Diese Anlage scheint auf dem interaktiven Pistenplan von 4 Vallées nicht mehr gezeichnet zu sein. Daher vermute ich erstmal, dass sie stillgelegt wurde. Die Bahn wird deshalb zu "derzeit stillgelegt" verschoben.
Hm, schade. Die Bahn war letzte Saison wohl auch nur noch über die Weihnachtstage in Betrieb, danach war sie jedenfalls im Pistenplan immer als geschlossen markiert. Habe bei meinem Besuch letzten März zwar nicht explizit darauf geachtet, aber ich glaube da stand sie zumindest noch betriebsbereit herum. Naja, vielleicht taucht sie in ein paar Jahren beim Herrn Kim wieder auf ;).
Reportagen und Reiseberichte auf www.enviadi.com

Benutzeravatar
salvi11
Kabinenbahn Isenau
Beiträge: 1298
Registriert: Mi, 16.09.2009, 15:11
Lieblingsseilbahn: Lattensesselbahnen (Plattja, Jeizinen, Bendolla, St. Stephan etc.)
Wohnort: Diemtigtal
Kontaktdaten:

Re: Die letzten Lattensesselbahnen in der Schweiz

Beitrag von salvi11 » So, 22.11.2015, 18:52

Schade, schon wieder wurde in diesem Jahr eine eine Lattensesselbahn ohne Polster ersetzt. Dumm von mir, dass ich sie nie gefahren bin, richtig dumm..
Andermatt UR / 2-SBF / Gurschengrat / Garaventa / 1982 / Technische Daten 2015 Ersetzt

Benutzeravatar
Felix
Luftseilbahn Fil de Cassons
Beiträge: 5184
Registriert: Sa, 02.09.2006, 20:06
Lieblingsseilbahn: Klein Matterhorn, Fil de Cassons, Isenau, uvm.
Lieblingshersteller: Von Roll, Brändle, Giovanola
Kontaktdaten:

Re: Die letzten Lattensesselbahnen in der Schweiz

Beitrag von Felix » So, 22.11.2015, 23:23

salvi11 hat geschrieben:Flumserberg SG / 2-SBF / Seeben-Zigerboden / Bartholet / 1984 / Technische Daten
Die kannst du auch noch zu den ehemaligen hinzufügen. Die Bahn wurde Ende der letzten Wintersaison ersatzlos abgebaut. Und Darbey-Ruinettes in Verbier steht glaube ich auch nicht mehr, oder ist zumindest nicht mehr in Betrieb.
Reportagen und Reiseberichte auf www.enviadi.com

Benutzeravatar
salvi11
Kabinenbahn Isenau
Beiträge: 1298
Registriert: Mi, 16.09.2009, 15:11
Lieblingsseilbahn: Lattensesselbahnen (Plattja, Jeizinen, Bendolla, St. Stephan etc.)
Wohnort: Diemtigtal
Kontaktdaten:

Re: Die letzten Lattensesselbahnen in der Schweiz

Beitrag von salvi11 » Mi, 25.11.2015, 18:03

Sehr schade sowas zu lesen, denn diese hab ich auch verpasst zu fahren. Warum gab es (noch?) kein Ersatz?

Benutzeravatar
Felix
Luftseilbahn Fil de Cassons
Beiträge: 5184
Registriert: Sa, 02.09.2006, 20:06
Lieblingsseilbahn: Klein Matterhorn, Fil de Cassons, Isenau, uvm.
Lieblingshersteller: Von Roll, Brändle, Giovanola
Kontaktdaten:

Re: Die letzten Lattensesselbahnen in der Schweiz

Beitrag von Felix » So, 29.11.2015, 21:58

salvi11 hat geschrieben:Sehr schade sowas zu lesen, denn diese hab ich auch verpasst zu fahren. Warum gab es (noch?) kein Ersatz?
Die Bahn am Flumserberg wurde schon seit dem Bau der Seeben-Sesselbahn nicht mehr benötigt und war daher auch nur noch sehr selten in Betrieb. Ich vermute man hat sie dann noch so lange laufen lassen wie eine Betriebsbewilligung vorlag. Nach dem Ablauf der Bewilligung wurde der Betrieb dann letzten März eingestellt. Die Bahn war dann zum Verkauf ausgeschrieben, allerdings weiss ich nicht, ob sich da inzwischen ein Käufer gefunden hat.

In Verbier dürfte es wahrscheinlich derselbe Grund gewesen sein. Die Bahn war bei meinen Besuchen nie besonders stark frequentiert und dürfte sich daher nicht mehr rentiert haben. Solche relativ kurzen Übungsanlagen mitten im Skigebiet haben es meiner Meinung nach heute generell schwer. Die Anfänger fahren eher an den Übungsliften in Ortsnähe und für die Fortgeschrittenen sind solche kurzen Anlagen zu uninteressant. Bevor sich die glattgebügelten Autobahnen und Carvingski durchgesetzt haben, war das noch etwas anderes, aber so verändern sich eben die Ansprüche des Kunden. Schade in jedem Fall, denn auf dieser Trasse stand einst der erste Skilift in Verbier :(. Zudem war das die letzte klassische Städeli-Doppelsesselbahn in Verbier. Innerhalb von einem Jahrzehnt sind dort neun solcher Anlagen abgebaut worden!
Reportagen und Reiseberichte auf www.enviadi.com

Benutzeravatar
Felix
Luftseilbahn Fil de Cassons
Beiträge: 5184
Registriert: Sa, 02.09.2006, 20:06
Lieblingsseilbahn: Klein Matterhorn, Fil de Cassons, Isenau, uvm.
Lieblingshersteller: Von Roll, Brändle, Giovanola
Kontaktdaten:

Re: Die letzten Lattensesselbahnen in der Schweiz

Beitrag von Felix » Sa, 13.02.2016, 19:14

Eine der wenigen noch existenten Lattensesselbahnen, die Sesselbahn Brüggerhorn in Arosa, ist diese Woche ordentlich vom Föhnsturm in Mitleidenschaft gezogen worden: https://www.facebook.com/marc.gisler.73 ... 881472772/. An der Anlage laufen momentan noch die Reparaturarbeiten, sie ist seit dem Zwischenfall ausser Betrieb. Bleibt zu hoffen, dass sie nochmals in Betrieb genommen werden kann, die derzeitige Konzession läuft ja noch bis 2018.
Reportagen und Reiseberichte auf www.enviadi.com

Benutzeravatar
salvi11
Kabinenbahn Isenau
Beiträge: 1298
Registriert: Mi, 16.09.2009, 15:11
Lieblingsseilbahn: Lattensesselbahnen (Plattja, Jeizinen, Bendolla, St. Stephan etc.)
Wohnort: Diemtigtal
Kontaktdaten:

Re: Die letzten Lattensesselbahnen in der Schweiz

Beitrag von salvi11 » So, 04.09.2016, 15:04

[*]San Bernardino GR / 2-SBF / Confin Basso-Alp de Confin / Müller / 1984 / Technische Daten
Wurde von Stillgelegt zu original ohne Polster verschoben :springen:
[*]Morgins VS / 3-SBK / Morgins - La Foilleuse / Städeli / 1983 / Technische Daten

[*]Lauchernalp VS / 2-SBF / Lauchernalp-Stafel / Küpfer / 1982 / Technische Daten

[*]Grächen VS / 2-SBF / Plattja-Seetalhorn / Von Roll / 1984 / Technische Daten
Ausserdem werden diese drei Anlagen 2017 ersetzt. Wer sie noch fahren möchte, sollte sich sputen!

Benutzeravatar
salvi11
Kabinenbahn Isenau
Beiträge: 1298
Registriert: Mi, 16.09.2009, 15:11
Lieblingsseilbahn: Lattensesselbahnen (Plattja, Jeizinen, Bendolla, St. Stephan etc.)
Wohnort: Diemtigtal
Kontaktdaten:

Re: Die letzten Lattensesselbahnen in der Schweiz

Beitrag von salvi11 » Do, 08.09.2016, 19:00

4 Vallées VS / 4-SBF / La Chaux-Col Brunet / Städeli / 1987 / Technische Daten
Die erste fixe 4er Sesselbahn der Schweiz wurde in diesem Sommer ersetzt.

Benutzeravatar
Felix
Luftseilbahn Fil de Cassons
Beiträge: 5184
Registriert: Sa, 02.09.2006, 20:06
Lieblingsseilbahn: Klein Matterhorn, Fil de Cassons, Isenau, uvm.
Lieblingshersteller: Von Roll, Brändle, Giovanola
Kontaktdaten:

Re: Die letzten Lattensesselbahnen in der Schweiz

Beitrag von Felix » So, 25.12.2016, 19:14

Noch eine Aktualisierung für diese Liste, die Sesselbahn Brüggerhorn in Arosa besitzt keine Polster mehr. Damit ist es möglich, wieder auf den Original-Latten von 1970 zu fahren. Vermutlich hat man die Polster entfernt, um die Angriffsfläche für den Wind zu verringern. Letzten Winter wurde die Bahn bekanntlich von einem Sturm in Mitleidenschaft gezogen und war wochenlang ausser Betrieb.

Wie es derzeit aussieht, wird es aber wohl die letzte Saison sein, in der die Bahn noch fährt. Wer die kultige Städeli-Bahn also noch einmal fahren will, der muss sich sputen!
Reportagen und Reiseberichte auf www.enviadi.com

Benutzeravatar
salvi11
Kabinenbahn Isenau
Beiträge: 1298
Registriert: Mi, 16.09.2009, 15:11
Lieblingsseilbahn: Lattensesselbahnen (Plattja, Jeizinen, Bendolla, St. Stephan etc.)
Wohnort: Diemtigtal
Kontaktdaten:

Re: Die letzten Lattensesselbahnen in der Schweiz

Beitrag von salvi11 » Mo, 26.12.2016, 11:31

Eine erfreuliche und weniger erfreuliche Nachricht. Danke für die Info.

Antworten